BSG Chemie Leipzig – FC Carl Zeiss Jena: Leipzig eine Nummer zu groß für Carl Zeiss Jena

Die gute Serie von Carl Zeiss Jena seit dem Saisonbeginn ist gerissen. Die Gäste verloren gegen Leipzig mit 0:1 und steckten damit die erste Saisonniederlage ein.
Regionalliga Nordost: BSG Chemie Leipzig – FC Carl Zeiss Jena, 1:0 (0:0)

Beobachter hatten beiden Mannschaften im Vorfeld gleich gute Siegchancen eingeräumt – doch nur eine wusste sich knapp durchzusetzen.

Zur Pause stand ein Unentschieden, und für beide Mannschaften war noch alles drin. 67 Minuten dauerte es, bis die 4.999 Zuschauer in einem bis dahin torlosen Spiel doch noch einen Treffer zu sehen bekamen: Philipp Harant markierte das 1:0 für die BSG. Am Ende machte ein Tor den Unterschied zwischen Chemie und dem FCC aus.

Dass die Abwehr ein gut funktionierender Mannschaftsteil des FC Carl Zeiss Jena ist, zeigt sich daran, dass sie bislang nur vier Gegentore zugelassen hat.

Mit diesem Sieg zog die BSG Chemie Leipzig am Team von Trainer Andreas Patz vorbei auf Platz drei. Carl Zeiss Jena fiel auf die vierte Tabellenposition. Mit dem Sieg baute die Heimmannschaft die erfolgreiche Saisonbilanz aus. Bislang holte Leipzig fünf Siege, ein Remis und kassierte erst zwei Niederlagen. Mit insgesamt 16 Zählern befindet sich die Elf von Coach Miroslav Jagatic voll in der Spur. Die Formkurve des FCC dagegen zeigt nach unten.

Am kommenden Sonntag tritt die BSG bei 1. FC Lok Leipzig an, während der FC Carl Zeiss Jena zwei Tage zuvor die VSG Altglienicke empfängt.

© Retresco
Top News
Sport news
Biathlon: Nach Dolls Strafrunde: Biathleten zum WM-Auftakt Sechster
Games news
Featured: One Piece: Odyssey – die besten Mods aus der Community
Job & geld
Zwei Wochen Zeit: Auch für Valentinstagsgeschenke gilt Widerrufsrecht
Das beste netz deutschlands
Keinen Dienstleister nehmen: Darum sollten Sie Ihre Online-Verträge selbst kündigen
Auto news
Alkoholverbot in der Binnenschifffahrt: Der Kapitän muss zur Blutprobe
Das beste netz deutschlands
Featured: #Erdbebenhilfe: Vodafone unterstützt die Betroffenen der Katastrophe in der Türkei und Syrien
Das beste netz deutschlands
Featured: Fritz!Box-Update ohne Internet durchführen: So geht’s
Games news
Featured: FORSPOKEN: Alle Zauber in der Übersicht