Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Fürst Albert II. und Familie in Hamburg eingetroffen

Die monegassische Fürstenfamilie ist in Hamburg angekommen. Grund des kurzen Besuchs ist eine Mini-Version der Heimat von Fürst Albert II. im Miniatur Wunderland.
Albert & Charlène
Albert & Charlène

Fürst Albert II. von Monaco und seine Familie sind am Donnerstag in Hamburg eingetroffen. Sie wurden am Mittag vom Hamburger Flughafen zum Hotel «Vier Jahreszeiten» an der Alster gefahren, wo sie einigen Schaulustigen Autogramme gaben. Anlass des Kurzbesuchs an der Elbe ist die Eröffnung des Monaco-Abschnitts im Miniatur Wunderland - einer riesigen Modelleisenbahnanlage.

Vor dem Start des ersten Formel-1-Rennens in der Mini-Version des Zwergstaats sollen Fürst Albert II., seine Ehefrau Fürstin Charlène und die neunjährigen Zwillinge Jacques und Gabriella das Miniatur Wunderland am Nachmittag bei einem privaten Rundgang mit den Gründern kennenlernen. Der Regent (66) und seine Ehefrau (46) wollen anschließend zu einem Cocktail-Empfang mit prominenten geladenen Gästen gehen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Scarlett Johansson
People news
ChatGPT-Stimme: Scarlett Johansson schaltet Anwälte ein
Tv & kino
Die Filmstarts der Woche
Nikita Buldyrski
Kultur
Alfred-Kerr-Darstellerpreis für Nikita Buldyrski
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
KI-Gesetz der EU soll letzte Hürde nehmen
Das Logo der App Blinkist
Das beste netz deutschlands
Blinkist: Buchzusammenfassungen für Leser auf dem Sprung
Karl-Heinz Schnellinger
Fußball news
Jahrhundertspiel-Torschütze Karl-Heinz Schnellinger ist tot
Zwei Frauen sitzen auf einer Bank
Gesundheit
Was bringt die Haut mit 60+ zum Strahlen?