Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Fußgänger nach Feier angefahren und tödlich verletzt

Ein 27 Jahre alter Fußgänger ist in der Nacht auf Sonntag im Emsland nach einer Feier angefahren und tödlich verletzt worden. Nach Polizeiinformationen war der Mann aus zunächst unbekannter Ursache auf die Straße in Niederlangen gelaufen. Ein 34 Jahre alter Autofahrer habe nicht mehr rechtzeitig bremsen oder ausweichen können und den Mann mit seinem Wagen erfasst, schilderte die Polizei.
Blaulicht
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit Blaulicht an einem Einsatzort. © Christophe Gateau/dpa/Symbolbild

Trotz einer medizinischen Versorgung vor Ort starb der 27-Jährige noch am Unfallort. Der junge Mann sei zuvor auf einer Feier in einer Gaststätte gewesen - deshalb kamen auch zwei Notfallseelsorger zur Unfallstelle, um sich um die Angehörigen zu kümmern.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Prinz Harry
People news
Streit um Polizeischutz - Prinz Harry erleidet Rückschlag
Du und ich und der Sommer
Kultur
Schwule Liebe im Ferienlager - Autorinnenduo musste fliehen
Palina Rojinski
Tv & kino
Palina Rojinski im neuen Rateteam von «The Masked Singer»
Selbstfahrendes Testauto von Apple
Internet news & surftipps
Medien: Apple gibt Elektroauto-Pläne auf
Bitcoin
Internet news & surftipps
Bitcoin auf dem Weg zum Allzeithoch
Bosch
Internet news & surftipps
Bosch vereinbart KI-Kooperation mit Microsoft
Christian Horner
Formel 1
Red Bull: Horner von Vorwürfen freigesprochen
Lecker, aber auch fett: Ofenkäse ist nichts für jeden Tag
Familie
Lecker, aber voll fett: Ofenkäse ist nichts für jeden Tag