FSV Luckenwalde – FC Rot-Weiß Erfurt: Immerhin ein Punkt: Roscher trifft zum Unentschieden

Im ersten Ligaspiel der neuen Saison trennte sich der FSV Luckenwalde vom FC Rot-Weiß Erfurt mit einem Remis. 1:1 lautete das Ergebnis am Ende.
Regionalliga Nordost: FSV Luckenwalde – FC Rot-Weiß Erfurt, 1:1 (1:0)

Der erste Durchgang neigte sich dem Ende zu, als Lucas Vierling vor 1.331 Zuschauern erfolgreich war. Zur Pause war der FSV Luckenwalde im Fahrwasser und verbuchte eine knappe Führung. Bei Erfurt kam Simon Roscher für Patrick Nkoa ins Spiel und sollte fortan für neue Impulse sorgen (88.). Die reguläre Spielzeit war bereits abgelaufen, als Roscher für die Gäste zum 1:1 traf (90.). Der FSV Luckenwalde ist zum Saisonauftakt mit einem Unentschieden gestartet und teilte sich die Punkte mit dem FC Rot-Weiß Erfurt.

Der FSV Luckenwalde tritt kommenden Samstag, um 13:00 Uhr, bei Energie Cottbus an. Einen Tag später empfängt Erfurt SV Lichtenberg 47.

© Retresco
Top News
Fußball news
Kokain-Vorwürfe: Fischer-Anwalt kündigt Einlassung bei Staatsanwaltschaft an
Job & geld
Zwei Wochen Zeit: Auch für Valentinstagsgeschenke gilt Widerrufsrecht
Das beste netz deutschlands
Keinen Dienstleister nehmen: Darum sollten Sie Ihre Online-Verträge selbst kündigen
Auto news
Alkoholverbot in der Binnenschifffahrt: Der Kapitän muss zur Blutprobe
Das beste netz deutschlands
Featured: #Erdbebenhilfe: Vodafone unterstützt die Betroffenen der Katastrophe in der Türkei und Syrien
Das beste netz deutschlands
Featured: Fritz!Box-Update ohne Internet durchführen: So geht’s
Games news
Featured: FORSPOKEN: Alle Zauber in der Übersicht
Games news
Featured: Goose Goose Duck: Alle Codes im Februar 2023