Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Zwillinge wollen Ex-Partner töten: Urteile rechtskräftig

Zwei Zwillingsschwestern wollen einen Ex-Partner töten im Streit um ein Kind. Jetzt sind beide Urteile gegen die Frauen rechtskräftig.
Landgericht Halle
Blick auf das Landgericht in Halle/Saale. © Hendrik Schmidt/dpa

Die Prozesse gegen zwei Zwillingsschwestern wegen versuchten Mordes am Ex-Partner der einen hatten in Halle größere Aufmerksamkeit erregt: Nun ist nach der einen auch die andere 42-Jährige rechtskräftig verurteilt. Damit gelte die Verurteilung vom 26. Oktober 2023 wegen versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung zu 5 Jahren und 3 Monaten Haft, teilte das Landgericht Halle am Freitag mit. Der Bundesgerichtshof habe die Revision der Angeklagten als unbegründet verworfen. Die andere Zwillingsschwester war schon im Dezember 2022 verurteilt worden - zur selben Strafe. Das Urteil wurde schon wenig später rechtskräftig, weil die Frau eine zunächst eingelegte Revision zurücknahm.

Die Zwillingsschwester, deren Urteil erst jetzt rechtskräftig wurde, war lange auf der Flucht gewesen. Sie stellte sich, kurz nachdem ihre Schwester verurteilt worden war. Gegen sie wurde gesondert verhandelt. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass die Frauen gemeinsam beschlossen hatten, den ehemaligen Lebensgefährten zu töten, um wieder die Obhut über ein gemeinsames Kind zu erhalten.

Die später angeklagte Schwester manipulierte im Oktober 2021 die Elektroanlage einer Scheune des Ex-Partners so, dass dieser beim Öffnen des Scheunentores einen tödlichen Stromschlag erleidet. Dem Mann fiel die Manipulation aber auf. Zudem stellte das Gericht fest, dass die Angeklagte dem Ex-Partner mehrfach mit einem Messer in den Oberkörper stach, als er bei einem Halt mit dem Auto die Tochter im Arm hielt. Der Mann erlitt zum Teil lebensbedrohliche Verletzungen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Streaming zum Mitreden - Staffel 2 von «Kleo» bei Netflix
Tv & kino
Viel Action und mehr Gefühl: Jella Haase zurück als «Kleo»
Ryan Reynolds (l) als Deadpool und Hugh Jackman als Wolverine
Tv & kino
Wie Ryan Reynolds und Hugh Jackman Marvel beleben
Ryan Reynolds
People news
Ryan Reynolds darüber, was eine gute Freundschaft ausmacht
Google
Internet news & surftipps
Googles Werbeerlöse wachsen weiter
Mobilfunkantennen
Internet news & surftipps
5G-Netz: Telekom-Antennen erreichen 97 Prozent der Haushalte
Digitales Radio: Ende von UKW in Sicht
Handy ratgeber & tests
Digitales Radio: Ende von UKW in Sicht
Drohnenvorfall sorgt für Ärger vor Olympia-Fußballturnier
Fußball news
Drohnenvorfall sorgt für Ärger vor Olympia-Fußballturnier
Äste häckseln
Wohnen
Stiftung Warentest: Nur ein Gartengerät häckselt «sehr gut»