Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Abiturschnitt in Sachsen-Anhalt bleibt mit 2,27 stabil

Pünktlich zum Ferienbeginn legt das Bildungsministerium die Statistik des Abiturdurchschnitts vor. 153 Mal gab es eine Traumnote von 1,0. Und auch viele andere können stolz sein.
Notenschnitt von 2,27 beim Abitur in Sachsen-Anhalt
Ein Hinweisschild mit der Aufschrift «Abiturprüfung Bitte Ruhe». © Matthias Bein/dpa

Die Abiturienten in Sachsen-Anhalt haben in diesem Jahr mit einem Notendurchschnitt von 2,27 an den allgemeinbildenden Schulen ihre Prüfungen abgeschlossen. Wie das Bildungsministerium am Montag mitteilte, liegt der Abiturdurchschnitt damit in etwa auf dem Niveau der Vorjahre.

Insgesamt waren demnach 5121 Schülerinnen und Schüler zu den Abiturprüfungen zugelassen, 354 von ihnen fielen durch. Das entspricht einem Anteil von 6,9 Prozent. Im Jahr zuvor fielen 7,5 Prozent der Prüflinge durch.

Ein Ergebnis von 1,0 erreichten in diesem Jahr den Angaben zufolge 153 Schülerinnen und Schüler. Fast jeder Dritte erreichte bei der Abschlussnote eine Eins vor dem Komma. 

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Staatstheater Meiningen - Thüringens Einfluss bis Hollywood
Kultur
Thüringens Einfluss bis Hollywood
Pop-Ikone Madonna
People news
Madonnas Sohn: «Meine Mutter hat mich immer unterstützt»
Hugh Jackman
People news
Warum Hugh Jackman für neuen Film täglich 6.000 Kalorien aß
Weltweite IT-Ausfälle
Internet news & surftipps
Bundesamt: Nach IT-Panne normalisiert sich Lage
Weltweite IT-Ausfälle
Internet news & surftipps
Microsoft: IT-Panne betraf 8,5 Millionen Windows-Geräte
Weltweite IT-Ausfälle - Los Angeles International Airport
Internet news & surftipps
Wie ein Fehler weltweite Computerprobleme auslöste
Gündogan, Schmeichel und Schiedsrichter Oliver
1. bundesliga
Schiri-Chef fordert einheitliche Anwendung der Kapitänsregel
Eine Frau reinigt einen Kühlschrank
Wohnen
Schluss mit Gestank: Wie bleibt mein Kühlschrank sauber?