Überredung bei Netflix: Alles zu Start, Cast und Handlung der Jane-Austen-Verfilmung

Halte Deine feinsten Zwirne, Hüte und natürlich Taschentücher bereit: Mit “Überredung” startet jetzt nämlich bei Netflix die Verfilmung von Jane Austens sechsten und letzten Roman. Erfahre alles zu dem romantischen Historien-Drama mit “Fifty Shades of Grey”-Star Dakota Johnson und was Du zu Start, Cast und Handlung wissen musst.
Überredung bei Netflix: Alles zu Start, Cast und Handlung der Jane-Austen-Verfilmung © Netflix

Jane Austen war schon zu ihrer eigenen Zeit im frühen 19. Jahrhundert hoch anerkannt. Heute gilt die lange anonym veröffentlichende Autorin aber als eine der bedeutendsten Frauen der englischsprachigen Literatur. Ihre Romane haben auch heute nichts an ihrer Relevanz verloren, wie die Beliebtheit jüngerer Verfilmungen wie “Stolz und Vorurteil” mit Keira Knightley oder auch “Emma” mit Anya Taylor-Joy beweist.

Jetzt startet mit Überredung bei Netflix eine neue Adaption eines Jane-Austen-Stoffes – und die klingt richtig vielversprechend. Dakota Johnson übernimmt die Hauptrolle, hinter der Kamera zeichnet die preisgekrönte Theater-Regisseurin Carrie Cracknell (“The Deep Blue Sea”, “A Doll’s House”) verantwortlich. Das Drehbuch stammt von Ron Bass, der für sein Skript zu “Rain Man” einen Oscar erhielt.

Doch worum geht es eigentlich?

Die Handlung von Überredung: Der Fehler aus der Vergangenheit

Anne Elliot (Dakota Johnson) ist die mittlere von drei Töchtern des Baronets Sir Walter Elliot (Richard E. Grant). Im Gegensatz zu ihren Schwestern ist Anne eine unkonventionelle Frau, deren Ideen, Interessen und Gefühle gerne mal mit der strengen Gesellschaft auf dem Lande anstoßen. Dass sie mit 27 Jahren noch nicht verheiratet ist, macht es für ihr Umfeld nicht besser.

Dakota Johnson, Lydia Rose-Bewley und Richard E. Grant in Überredung

Die Familie von Anne (zweite von rechts) steckt in finanziellen Schwierigkeiten - auch wenn es nicht so aussieht.

Annes Familie ist derweil reichlich versnobt – und gleichzeitig am Rande des Ruins. Seit dem Tod der Mutter schaut nämlich niemand mehr auf die Finanzen, weshalb ihr verschwendungssüchtiger Vater und ihre ältere Schwester einen Großteil ihres Vermögens aus dem Fester geworfen haben.

Eines Tages taucht Frederick Wentworth (Cosmo Jarvis) auf dem Anwesen der Elliots auf. Mit dem Marine-Captain verband Anne einst ein enges Band, bis sie ihn auf Anraten der Familienfreundin Lady Russell (Nikki Amuka-Bird) gehen ließ.

Anne wird schnell klar, dass sie Frederick immer noch liebt, doch hat sie ihn nach der Verletzung vor vielen Jahren nicht schon endgültig verloren? Hat die Liebe der beiden doch noch eine Chance oder wird sie unter dem Druck der Vergangenheit ersticken? Anne muss den Mut aufbringen, nach ihren Gefühlen zu handeln.

Der Überredung-Cast: Diese Schauspieler:innen sind in der Besetzung

Regisseurin Carrie Cracknell hatte bislang vor allem Theater-Erfahrung, dabei aber auch schon mit Hollywood-Stars wie Jake Gyllenhaal und Vanessa Kirby zusammengearbeitet. Für ihren Spielfilm Überredung hat sie nun auch wieder ordentlich in die vollen Greifen gegriffen und einige der begehrtesten Schauspieler:innen der letzten Jahre an Land gezogen.

Wer das ist und woher Du die Mitglieder der Besetzung kennen könntest, verraten wir Dir jetzt.

Dakota Johnson als Anne Elliot

Dakota Johnson ist heute vor allem für ihre Hauptrolle in der Hit-Erotik-Reihe Shades of Grey bekannt, ihren Einstand feierte sie aber bereits hochkarätig im 1999er-Regiedebüt von Antonio Banderas, “Verrückt nach Alabama”. In den folgenden 15 Jahren war Johnson meist nur in Nebenrollen zu sehen, stand aber immerhin für große Filme wie “The Social Network”, “21 Jump Street” und “Need For Speed” vor der Kamera.

Der Durchbruch als Anastasia Steele in Fifty Shades of Grey und dessen Fortsetzungen gab ihrer Karriere dann aber nochmal ordentlich Auftrieb. Und wie! Ob für “Black Mass”, “The Peanut Butter Falcon”, “Suspiria”, “Bad Times At The El Royale”, “The High Note” und “Frau im Dunkeln”: Ganz Hollywood klopft an der Tür der heute 32-jährigen Texanerin an.

Dakota Johnson in Überredung

Hat einen eigenen Kopf: Anne Elliot ist in ihrem Umfeld ein Fremdkörper. — Bild: Netflix/ Nick Wall

Auch für die nächsten Jahre ist der Filmkalender von Dakota Johnson bereits ganz schön ausgebucht. Immerhin soll sie unter anderem als die titelgebende Superheldin in dem geplanten “Spider-Man”-Spin-off “Madame Web” in Erscheinung treten. Für Netflix schlüpft sie jetzt aber erstmal in die wallenden Röcke von Anne Elliot, der Hauptfigur in Überredung.

Anne ist eine kluge und reflektierte Frau, die zusammen mit ihrer Familie am Rande des Bankrotts lebt. Als ihre alte Liebe Frederick wieder in ihr Leben tritt, muss sich Anne jedoch ihrer Vergangenheit und ihren lange unterdrückten Gefühlen stellen.

Junggesellen, Zombies & Co.: Das sind die besten Jane-Austen-Verfilmungen aller Zeiten.

Cosmo Jarvis als Captain Frederick Wentworth

Der ebenfalls 32-jährige Schauspieler Cosmo Jarvis ist im Gegensatz zu seiner Filmpartnerin Johnson gerade noch dabei, sich im Filmgeschäft einen Namen zu machen. Wenn man aber einen Blick in seine Vita wirft, zeigt sich schnell, dass er bereits an einigen richtig spannenden Projekten beteiligt war.

Cosmo Jarvis in Überredung

Captain Frederick Wentworth kehrt zurück - hat er Anne überhaupt noch im Sinn? — Bild: Netflix/ Nick Wall

So stand Jarvis zum Beispiel für das düster-unbarmherzige Historien-Drama “Lady Macbeth” neben Florence Pugh (“Black Widow”) vor der Kamera. Dort spielte er einen jungen Arbeiter, der eine Liebesbeziehung mit der so leidenschaftlichen wie berechnenden Frau seines Dienstherren eingeht. Mit fatalen Folgen.

Neben kleineren Auftritten in Filmen wie “Hunter Killer” und “Auslöschung” war der Brite unter anderem auch in der BBC-Hit-Serie “Peaky Blinders”, der Sci-Fi-Serie “Raised by Wolves” sowie in dem Drama “Nocturnal” zu sehen.

In Überredung zeigt sich Jarvis nun als Frederick Wentworth, der einst von Anne fortgeschickt wurde. Doch trägt er noch immer dieselben Gefühle im Herzen, die ihn damals zu ihr getrieben haben?

Henry Golding als Mr. William Elliot

Der in Malaysia geborene Schauspieler Henry Goulding macht gerade viel von sich reden, schließlich hat er es seit seinem endgültigen Einstieg ins Schauspielgeschäft im Jahr 2018 ganz schön weit gebracht. Schon seine erste Rolle in dem Crime-Thriller “Nur ein kleiner Gefallen” war nicht zu verachten, doch mit der Hit-Komödie “Crazy Rich” gelang ihm auf einen Schlag der Durchbruch.

Henry Golding in Überredung

Crazy Rich-Star Henry Golding ist als Mr. William Elliot mit dabei. — Bild: Netflix/ Nick Wall

Seither gab Golding bereits den romantischen Konterpart zu “Game of Thrones”-Star Emilia Clarke in “Last Christmas” und machte Matthew McConaughey als psychopathischer Triadenboss in Guy Ritchies “The Gentlemen” das Leben schwer. Außerdem durfte er in dem “G.I. Joe”-Spin-off “Snake Eye” den titelgebenden Cyber-Ninja von der Leine lassen.

Sehr viel bodenständiger tritt Henry Goulding nun aber in der Jane-Austen-Verfilmung Überredung auf, in der er als Mr. William Elliot ebenfalls Interesse an Anne zeigt. Wird er sie für sich gewinnen können? Und ist ihm überhaupt zu trauen?

Noch mehr Liebe und Herzschmerz: Erfahre hier alles zu Bridgerton Staffel 3 und wie die Serie in den neuen Folgen weitergeht.

Start von Überredung: Wann kommt die Jane-Austen-Verfilmung zu Netflix?

Bis Du Dich in das Gefühlschaos von Überredung fallen lassen und mit Anne mitfiebern kannst, vergeht gar nicht mehr viel Zeit. Die erstklassig besetzte Adaption des Jane-Austen-Romans geht bereits am 15. Juli bei Netflix an den Start. Überredung hat eine Laufzeit von 107 Minuten, perfekt also, für einen gemütlichen Filmabend.

Wie immer kannst Du den Film auch ganz einfach mit Deinem Netflix-Account über Vodafone GigaTV inklusive Netflix ansehen. Mehr Infos dazu kannst Du hier nachlesen.

Diesen Monat erwarten Dich noch einige richtig große Kracher: Alle wichtigen Film- und Serien-Start im Juli 2022 bei Netflix findest Du in unserer Übersicht.

Mit GigaTV greifst Du auf Free-TV, Pay-TV und sogar Streamingdienste wie Netflix zu und kannst Sendungen auf Wunsch aufnehmen. Mit dem Tarif GigaTV inklusive Netflix steht Dir eine riesige Auswahl an Filmen, Serien und Dokumentationen zuhause oder unterwegs in brillanter HD-Qualität zur Verfügung. Falls Du von diesem Angebot noch nicht gehört hast, schau am besten hier bei unserer Übersicht vorbei – dort findest Du alle Infos.

Wie gefällt Dir Überredung? Findest Du es eine gelungene Roman-Adaption? Verrate uns Deine Meinung in den Kommentaren und diskutiere mit!

Dieser Artikel Überredung bei Netflix: Alles zu Start, Cast und Handlung der Jane-Austen-Verfilmung kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Tim Seiffert
Weitere News
Top News
Fußball news
Nationalmannschaft: «Raue» Adventszeit: DFB-Boss fordert Antworten nach WM-Aus
Reise
Neue Streiks angekündigt: Großbritannien: Reisechaos vor Weihnachten erwartet
Das beste netz deutschlands
Warntag: Ist Cell Broadcast auf Ihrem Smartphone aktiv?
Games news
Featured: PS-Plus-Games im Dezember 2022: Diese Spiele sind dabei
Tv & kino
Featured: I Wanna Dance With Somebody: Wann kannst Du den Musikfilm streamen?
Auto news
Auf dem Prüfstand: ADAC: Synthetische Kraftstoffe im Test ohne Probleme
Musik news
Wiener Songwriter : Voodoo Jürgens sucht Abgründe statt Schlagerhimmel
Handy ratgeber & tests
Featured: Roblox: Alle Promo-Codes und kostenlosen Items im Dezember 2022
Empfehlungen der Redaktion
Tv & kino
Featured: The Old Guard 2: So geht es mit der alten Garde weiter
Tv & kino
Featured: Man of Steel-Star Henry Cavill feiert Superman-Comeback
Tv & kino
Featured: The Guardians of Justice: Alle Infos zu Netflix‘ verrücktem Superhelden-Mix
Tv & kino
Featured: Enola Holmes 3: So geht es mit Sherlocks Schwester weiter
Tv & kino
Featured: Gears Of War: Netflix plant Film- und Serien-Adaption
Tv & kino
Featured: Love in the Villa auf Netflix: Alle Infos zur neuen Liebeskomödie
Tv & kino
Featured: The School for Good and Evil auf Netflix: Alle Infos zur Fantasy-Romanverfilmung
Tv & kino
Featured: Love and Leashes: Alles zum koreanischen 50 Shades of Grey bei Netflix