Brendan Fraser: Seine besten Filme im Überblick

Vom Klamauk-Komiker zum Abenteurer bis hin zum ernsten Drama-Darsteller: Brendan Fraser beherrscht die gesamte Klaviatur des Hollywood-Schauspiels und feierte vor allem in den Neunzigern und zu Beginn der 2000er sagenhafte Erfolge. Mit „The Whale“ gelingt ihm gerade ein furioses Comeback. Wir zeigen Dir sechs Filme mit Brendan Fraser, die Du Dir zur Feier seiner Rückkehr unbedingt anschauen solltest.

Brendan Fraser: Seine besten Filme im Überblick © Lions Gate Entertainment Inc. and afiliated companies. All rights reserved.

Der Startschuss für seine Karriere fällt in London. Während eines Familienurlaubs besucht der kleine Brendan Fraser das legendäre West End der britischen Hauptstadt, einen Dreh- und Angelpunkt der englischen Theaterszene. Die Arbeit der Darsteller:innen fasziniert ihn. Später schlägt er auch selbst den Weg als Schauspieler ein und besucht ein Kunst-College im US-amerikanischen Seattle. Seinen ersten Film-Job erhält er 1991 in „Dogfight“ und schlüpft dafür als Soldat in eine kleine Nebenrolle. Nur ein Jahr später steht Fraser zum ersten Mal als Hauptdarsteller vor der Kamera: für die Komödie „Steinzeit Junior“.

Steinzeit Junior (1992): Fraser als aufgetauter Steinzeitmensch in L.A.

Eigentlich führen Dave (Sean Astin) und Stoney (Pauly Shore) ein ganz normales Leben als nicht unbedingt beliebte Highschool-Schüler. Dave betet seine beste Freundin Robyn (Megan Ward) an, doch die ist mit Matt (Michael DeLuise) zusammen, der Dave gerne mal eins auf die Mütze gibt. Eines Tages stößt Dave in seinem Garten auf einen vergrabenen Eisblock. Darin steckt der ewig eingefrorene Höhlenmensch Link (Brendan Fraser) — und als er aufgetaut ist, stellt er das Leben seines Finders gehörig auf den Kopf.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Der Außenseiter (1992): Fraser im Kampf gegen den Antisemitismus

Noch im selben Jahr stellt Brendan Fraser in „Der Außenseiter“ zum ersten Mal unter Beweis, dass er auch in Dramen glänzen kann. So übernimmt er in dem Streifen die Rolle des jüdischen Schülers David Greene, der in seinem letzten Jahr an der Highschool ein begehrtes Football-Stipendium erhält. Doch er muss feststellen, dass er es als Jude in den Fünfzigern deutlich schwerer hat als seine nicht-jüdischen Mitschüler:innen, die ihn mobben. Wird sich Greene gegen die Ungerechtigkeit behaupten können?

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

{{/articles}}

Airheads (1994): Fraser, Steve Buscemi und Adam Sandler als Rockband

Rockbands sind auch so schon wild genug, doch wenn die Mitglieder auch noch Brendan Fraser, Steve Buscemi und Adam Sandler heißen, ist das Chaos vorprogrammiert. Die Handlung von „Airheads“: Die drei Musiker Chester (Fraser), Rex (Buscemi) und Pip (Sandler) hoffen auf ihren großen Durchbruch. Doch als sie einen Radiosender aufsuchen, damit ihr Demoband gespielt wird, stoßen sie auf Ablehnung. Daraufhin stürmen sie den Radiosender mit Plastikpistolen voller Chilisauce und nehmen einige Geiseln. Quatsch-Level? 9.000.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Gods And Monsters (1998): Die letzten Tage des „Frankenstein“-Regisseurs

In „Gods And Monsters“ geht es wieder ernster zur Sache: Der Streifen handelt von den letzten Tagen des „Frankenstein“-Regisseurs James Whale (Ian McKellen), der versucht, mit den Auswirkungen einiger Schlaganfälle, mit seinen bruchstückhaften Erinnerungen an den Ersten Weltkrieg und mit den Anfeindungen für seine Homosexualität zurechtzukommen. Er kämpft mit Depressionen, möchte sich sogar das Leben nehmen. Doch dann freundet er sich mit seinem Gärtner Clayton (Brendan Fraser) an.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Die Mumie (1999): Fraser entdeckt den Indiana Jones in sich

Erst mit „Die Mumie“ gelang Fraser der internationale Durchbruch. So ist er in dem Film als Abenteurer Rick O’Connell zu sehen, der bei einer Ausgrabung in der antiken ägyptischen Stadt Hamunaptra (auch „Stadt der Toten“ genannt) aus Versehen eine Mumie zum Leben erweckt. Die sucht erfolglos nach einer alten Liebe und richtet dabei allerhand Unheil an. Darauf folgten später übrigens noch ein zweiter und ein dritter Teil mit Fraser. Brendan Fraser als Rick O’Connell in Die Mumie kannst Du Dir übrigens auch bei GigaTV in der WBTV Mediathek anschauen, wenn du ein HD Premium Plus Abo hast.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Der stille Amerikaner (2002): Fraser und Michael Caine im Vietnam der Fünfziger Jahre

In „Der stille Amerikaner“ schlüpft Brendan Fraser in die Rolle des namensgebenden US-Mediziners Alden Pyle, der angeblich für die amerikanische Botschaft in der vietnamesischen Stadt Saigon (heute: Ho-Chi-Minh-Stadt) arbeitet. Er freundet sich mit dem britischen Journalisten Thomas Fowler (Michael Caine) an, der als Berichterstatter für die London Times arbeitet. Doch die beiden Männer geraten nicht nur über ihre politischen Ansichten in Konflikt, sondern auch über Fowlers Geliebte Phuong (Đỗ Thị Hải Yến). Ist Pyle der, der er vorgibt zu sein?

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Fallen Dir noch weitere Filme mit Brendan Fraser ein, die Du weiterempfehlen möchtest? Wir sind auf Deinen Kommentar gespannt!

Dieser Artikel Brendan Fraser: Seine besten Filme im Überblick kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Timon Menge
Weitere News
Top News
Auto news
Saftige Strafgebühren: BGH: Hohe Maut-Nachforderungen aus Ungarn zulässig
1. bundesliga
Bundesliga: Bayern-Trainingsgruppe füllt sich: Müller Co. wieder zurück
Reise
50. Geburtstag: Sydney Opera House startet Feierlichkeiten
People news
Krimiautorin : Brunetti-Erfinderin Donna Leon wird 80
Tv & kino
Streaming: Marilyn Monroe, das Opfer: Biopic «Blond» bei Netflix
People news
Mode: Saint Laurent Show sorgt für Aufsehen
Handy ratgeber & tests
Featured: Apple Watch SE 2 vs. Apple Watch SE: Diese Upgrades spendiert Apple
Handy ratgeber & tests
Featured: Apple Watch 8 vs. Galaxy Watch5: Gemeinsamkeiten und Unterschiede
Empfehlungen der Redaktion
Tv & kino
Featured: Die Mumie: Die richtige Reihenfolge der Filme
Tv & kino
Featured: Netflix TUDUM 2022: Alle Highlights des globalen Fan-Events
Tv & kino
Featured: Helloween: So schaust Du die Filme in der richtigen Reihenfolge
Handy ratgeber & tests
Featured: Pixel 7 und Pixel 7 Pro: So sehen die neuen Google-Handys aus
Tv & kino
Featured: Neu bei Netflix im Oktober 2022: Gänsehaut um Mitternacht und Barbaren Staffel 2
Tv & kino
Featured: Cobra Kai und Blond: Das ist neu bei Netflix im September 2022
Tv & kino
Featured: Mission Impossible: Die richtige Reihenfolge der Filme
Games news
Featured: Gamescom ONL 2022: Die Highlights der Gamescom-Eröffnungs-Show