Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Schlange überlebt Wohnungsbrand in Terrarium

In Erfurt hat eine Schlange einen Wohnungsbrand überlebt. Wie die Polizei am Montag berichtete, war am Freitagabend in der Wohnung im Norden der Stadt ein Feuer im Bereich eines Terrariums ausgebrochen. Die Feuerwehr löschte und rettete die Natter demnach aus den Flammen. Ob das Tier verletzt wurde, dazu konnte die Polizei zunächst nichts sagen.
Blaulicht
Auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr ist ein Blaulicht zu sehen. © David Inderlied/dpa/Symbolbild

Der Bewohner und Schlangenbesitzer sei zum Zeitpunkt des Brandes nicht zuhause gewesen. Laut Polizei entstand ein Gesamtschaden von 12 000 Euro - die Wohnung blieb zunächst unbewohnbar. Wie genau es zu dem Feuer kam, sei bisher unklar. Gegen den 43 Jahre alten Wohnungsbewohner werde wegen fahrlässiger Brandstiftung ermittelt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Berlinale 2024
Tv & kino
Berlinale: Raubkunst-Doku von Mati Diop gewinnt Hauptpreis
Sebastian Stan
Tv & kino
Silberner Bär für die beste Hauptrolle für Sebastian Stan
Martin Gschlacht
Tv & kino
Kameramann Martin Gschlacht gewinnt Silbernen Bären
Google
Internet news & surftipps
Googles KI generiert keine Bilder von Personen mehr
Mobilfunkmast
Internet news & surftipps
Internetverband rechnet mit Zunahme des 5G-Datenverkehrs
Sundar Pichai
Internet news & surftipps
Google-Chef für globales KI-Regelwerk
Marco Odermatt
Sport news
Ski-Ass Odermatt gewinnt vorzeitig den Gesamtweltcup
Drei Personen im Vorstellungsgespräch
Job & geld
Warum sich Offenheit im Vorstellungsgespräch auszahlt