Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Zwei Verletzte nach gewalttätigen Übergriffen in Weimar

Bei gewalttätigen Übergriffen in der Weimarer Innenstadt sind zwei junge Männer verletzt worden. Eine dreiköpfige Tätergruppe habe in der Nacht zu Samstag zunächst einen 22-Jährigen am Frauenplan angesprochen und ihn dann unvermittelt mehrfach gegen den Kopf geschlagen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Als der junge Mann zu Boden ging, hätten sie ihn weiter gegen Kopf und Brustkorb getreten und seien danach geflüchtet.
Blaulicht
Ein Blaulicht ist auf dem Dach eines Einsatzfahrzeuges der Polizei zu sehen. © Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Wenig später trafen offenbar dieselben Täter in der Schillerstraße auf einen 23-jährigen Mann. Auch dieser wurde demnach zunächst angesprochen und dann geschlagen, woraufhin dieser stürzte. Die Täter flüchteten danach in unbekannte Richtung. Die Polizei sucht nach Zeugen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Anne Applebaum
Kultur
Historikerin Anne Applebaum erhält Friedenspreis
Netflix-Dokuserie «Kaulitz & Kaulitz»
Tv & kino
Die Kaulitz-Brüder ganz privat in Netflix-Serie
My Lady Jane Staffel 2 – gibt’s mehr von der jungen Königin bei Prime?
Tv & kino
My Lady Jane Staffel 2 – gibt’s mehr von der jungen Königin bei Prime?
Eine Frau öffnet WhatsApp auf einem Smartphone
Das beste netz deutschlands
Das ist der Grund: E-Mail-Adresse in Whatsapp hinterlegen
«Chatkontrolle»
Handy ratgeber & tests
Chatkontrolle: Staatliche Überwachung per WhatsApp
Ein Mann am Laptop blickt auf sein Smartphone
Das beste netz deutschlands
WhatsApp führt 30-Tage-Frist ein: So sichern Sie Ihre Daten
Athing Mu
Sport news
800-Meter-Olympiasiegerin Mu nach Sturz nicht in Paris dabei
Gesundheitskarten verschiedener Krankenkassen auf einem Tisch
Gesundheit
Wie richte ich meine elektronische Patientenakte ein?