Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Gruppe schlägt Mann nieder und raubt Handy

Der Vorfall ereignete sich vor dem Hauptbahnhof. Die Täter konnten fliehen.
Polizei im Einsatz
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Am Bahnhof Frankenthal ist ein 22-jähriger Mann Opfer eines Raubüberfalls geworden. Wie die Polizei am Donnerstag berichtete, hatten Zeugen am Mittwochabend dort eine Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen gemeldet. Der 22-Jährige wurde den Angaben zufolge von einer dreiköpfigen Gruppe angesprochen. Eine Person aus dieser Gruppe habe ihn dann unvermittelt mit einer Flasche an den Kopf geschlagen, sodass er zu Boden stürzte. Dort sei er von einem weiteren Täter getreten und geschlagen worden. Während er am Boden lag, habe ihm eine Frau das Handy aus der Jackentasche gezogen. Die Fahndung führte nicht zur Feststellung der Täter, wie die Beamten berichteten.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Nina Chuba
People news
Nina Chuba kaufte vom ersten eigenen Geld Teddy und Klavier
Peter Sloterdijk
People news
Sloterdijk: Stadt-Land-Konflikt wurde zu lange unterschätzt
Felipe & Letizia
People news
Dienen und Pflicht: Zehn Jahre König Felipe VI. von Spanien
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
OpenAI-Mitgründer: Superintelligenz ohne Risiko ist das Ziel
Nothing CMF Phone 1: Günstiges Handy mit austauschbarer Rückseite?
Handy ratgeber & tests
Nothing CMF Phone 1: Günstiges Handy mit austauschbarer Rückseite?
Google Podcast
Das beste netz deutschlands
Aus für Google Podcasts: So übertragen Sie ihre Abos
Julian Nagelsmann
Fußball news
Nagelsmanns Nahziel und vier wichtige EM-Erkenntnisse
Familie schwimmt im Pool
Reise
Urlaubserinnerung: Mit dem Handy unter Wasser fotografieren