Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Hecke in Brand: Achtjähriger verhindert Schlimmeres

Ein acht Jahre alter Junge hat in Dorsten durch umsichtiges Handeln die Feuerwehr beeindruckt. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte am Samstagabend habe ein Teil einer Hecke im heimischen Garten gebrannt, teilte die Feuerwehr am Sonntag mit. Schnelles Eingreifen habe eine weitere Ausbreitung verhindert. Das Besondere: Gemeldet habe den Brand der Achtjährige. Er wählte demnach den Notruf, schloss die Fenster, brachte eine Katze in Sicherheit und stellte eine erste Wasserversorgung für den Nachbarn zur Verfügung. «Vor dieser Sicherheit und diesem Engagement eines Achtjährigen kann man nur den Hut ziehen», so die Feuerwehr.
Feuerwehr
Ein Fahrzeug der Feuerwehr steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Einsatzort. © Pia Bayer/dpa/Symbolbild
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Wolfgang Flatz und Johann König
Kultur
Künstler Wolfgang Flatz heilt eine Jugendsünde
Sharon und Ozzy Osbourne
People news
Ozzy und Sharon Osbourne: Wurden schon öfter bestohlen
Bregenzer Festspiele - «Der Freischütz»
Kultur
Bregenzer Festspiele starten mit Webers «Der Freischütz»
DeepL Übersetzer
Internet news & surftipps
Start-up DeepL führt neues KI-Modell für Übersetzungen ein
Tiktok
Internet news & surftipps
Regeln für Tech-Giganten: Tiktok verliert vor EU-Gericht
Vodafone Handy- und Tablet-Versicherung: Weltweit abgesichert bei Schäden & Diebstahl
Das beste netz deutschlands
Vodafone Handy- und Tablet-Versicherung: Weltweit abgesichert bei Schäden & Diebstahl
Nikola Portner
Sport news
Nachspiel für Portner: Nada zieht wegen Freispruchs vor Cas
Internationale Währungen
Job & geld
Geldautomat im Ausland: Euro oder Landeswährung?