Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Ermittlungen gegen Inters Acerbi nach Mittelfinger-Geste

Francesco Acerbi lässt sich im Spiel von Inter Mailand in der Serie A bei der AS Rom zu einer womöglich folgenschweren Geste hinreißen. Der Verband ermittelt.
Francesco Acerbi
Inters Francesco Acerbi zeigte den Fans der AS Rom den Mittelfinger. © Alessandra Tarantino/AP/dpa

Eine beleidigende Geste in Richtung der Fans der AS Rom könnte für Inter Mailands Francesco Acerbi Konsequenzen haben.

Nachdem der Innenverteidiger den Roma-Anhängern beim Serie-A-Spiel der beiden Clubs am vergangenen Samstag den Mittelfinger gezeigt hatte, ermittelt der italienische Fußballverband (FIGC), wie mehrere Medien übereinstimmend berichteten. Als Strafe für den 36-Jährigen könnte eine hohe Geldstrafe oder sogar eine Sperre möglich sein.

Der ehemalige Lazio-Spieler schoss in der ersten Spielhälfte das erste Tor für Inter. Nach dem Treffer prüfte der Videoassistent das Tor und sorgte somit für eine längere Wartezeit. Roma-Fans beleidigten währenddessen Acerbi, der zuvor mehrere Jahre beim Stadtrivalen, Lazio Rom, gespielt hatte. In dem Moment zeigte Acerbi ihnen den Mittelfinger. Die Geste blieb nicht unbemerkt und löste weitere Buhrufe aus.

Die Geste fiel den Schiedsrichtern während des Spiels allerdings nicht auf. Erst im Nachhinein sorgten Fotos und Videos von dem Mittelfinger für Empörung. Acerbi soll in den kommenden Tagen befragt werden. Dann soll eine Entscheidung über die Strafe fallen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Inka Bause
Musik news
Inka Bause bekommt Schlager-Show bei Vox
James-Bond-Darsteller George Lazenby geht in Rente
Tv & kino
James-Bond-Darsteller George Lazenby geht in Rente
Serienpremiere Simon Becketts „Die Chemie des Todes
Tv & kino
Hardy Krüger lüftet ein Geheimnis
Internet-Werbeblocker
Internet news & surftipps
Urheberrechtsklage gegen Werbeblocker - BGH wartet auf EuGH
Internet-Werbeblocker
Internet news & surftipps
Warum Werbeblocker so umstritten sind
Start-Up Aleph Alpha stellt KI-Assistenzsystem vor
Internet news & surftipps
Baden-Württemberg nimmt KI-System von Aleph Alpha in Betrieb
Gordon Herbert
Sport news
Kurz vor Olympia: Herbert-Wechsel zum FC Bayern fix
Das Mozart-Denkmal am Mozartplatz
Reise
Alles Mozart? Dem Musikgenie in Salzburg auf der Spur