Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Leiche in Wohnhaus gefunden: Tod liegt länger zurück

Ein skeptischer Postbote alarmiert die Polizei. In einem Wohnhaus in seinem Gebiet lag wohl schon länger ein toter Mensch.
Polizei
Ein Streifenwagen der Polizei steht auf einer Straße. © Guido Kirchner/dpa/Symbolbild

Nach dem Hinweis eines Postboten ist in einem Wohnhaus in Hamburg eine Leiche gefunden worden. Der oder die Tote habe wohl schon einige Monate lang dort gelegen, teilte die Polizei am Freitag mit. Indiz dafür sei der Zustand des Körpers. Bislang konnte die Leiche noch nicht identifiziert werden. Es ist eine Obduktion an einem Institut für Rechtsmedizin geplant. 

Die Hintergründe des Falls waren zunächst unklar. Hinweise auf Fremdverschulden gab es bislang nicht, wie es hieß. Der Postbote hatte die Polizei am Freitag während seiner Schicht informiert. Warum er Verdacht schöpfte und wer in dem Haus gemeldet ist, konnten die Beamten zunächst nicht sagen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sharon und Ozzy Osbourne
People news
Ozzy und Sharon Osbourne: Wurden schon öfter bestohlen
Britisches Königspaar besucht Kanalinseln
People news
77. Geburtstag Königin Camillas im Schatten royaler Pflicht
Das Große Festspielhaus in Salzburg
Kultur
Großes Festspielhaus in Salzburg bekommt digitalen Zwilling
Vodafone Handy- und Tablet-Versicherung: Weltweit abgesichert bei Schäden & Diebstahl
Das beste netz deutschlands
Vodafone Handy- und Tablet-Versicherung: Weltweit abgesichert bei Schäden & Diebstahl
Apple iOS 18
Das beste netz deutschlands
Testphase beginnt: Beta-Version von Apples iOS 18 ist da
Tech-Milliardär Elon Musk
Internet news & surftipps
Musk verlegt Sitz von X und SpaceX nach Texas
Nikola Portner
Sport news
Nachspiel für Portner: Nada zieht wegen Freispruchs vor Cas
Ein Schild weist den Weg zum Krankenhaus
Gesundheit
Wann in die Notaufnahme - und wann nicht?