Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Brand nahe der Hochbrücke in Rendsburg stoppt Bahnverkehr

In der Nähe der Eisenbahnhochbrücke in Rendsburg brennen ein Wohnhaus und Schuppen. Das hat auch Auswirkungen auf den Bahnverkehr.
Feuerwehr
Ein Einsatzfahrzeug der Feuerwehr. © Hauke-Christian Dittrich/dpa

Der Bahnverkehr zwischen Neumünster und Flensburg ist wegen eines Brandes in unmittelbarer Nähe der Rendsburger Hochbrücke auf unbestimmte Zeit beeinträchtigt. «Die Bahnstrecke wird bis auf Weiteres gesperrt sein», sagte ein Feuerwehrsprecher am Montagmittag. Das Feuer sei unter Kontrolle, aber die Nachlöscharbeiten dauerten noch an. Zudem muss nun geprüft werden, inwieweit die Hochbrücke durch das Feuer beschädigt worden ist. 

Am Montagmorgen brannte zunächst ein Schuppen, wie der Feuerwehrsprecher sagte. Das Feuer habe dann auf eine weitere Halle, in der auch Autos standen und unter anderem Farben und Lacke gelagert waren, sowie auch auf ein Wohnhaus übergegriffen. Bis zu 100 Feuerwehrleute waren demnach im Einsatz. Auch Explosionen waren zu hören, vermutlich von Lackdosen oder Ähnlichem, wie die Polizei mitteilte. In dem Wohnhaus ist nach Feuerwehrangaben eine therapeutische Wohngruppe untergebracht. Da das Haus aktuell nicht bewohnbar ist, wurden die Bewohner erst einmal in einem Hotel untergebracht, wie der Feuerwehrsprecher sagte. Warum das Feuer ausbrach, war zunächst unklar. Ein Mensch musste mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der Gebäudekomplex liegt in unmittelbarer Nähe der Eisenbahnhochbrücke über den Nord-Ostseekanal. Aufgrund des Brandes wurde die Strecke für den Zugverkehr um 9.35 Uhr gesperrt, wie ein Sprecher der Bundespolizei sagte. Nach Angaben der Deutschen Bahn fielen mehrere Nahverkehrszüge zwischen Neumünster und Flensburg aus. Am Vormittag hat die Bahn zwischen Rendsburg und Neumünster einen Buspendelverkehr eingerichtet. Die Reisezeit verlängert sich dadurch voraussichtlich um bis zu 45 Minuten. Zwischen Flensburg und Rendsburg sowie zwischen Neumünster und Hamburg fahren die Züge zu den planmäßigen Abfahrtszeiten. Auch der Fernverkehr unter anderem zwischen Hamburg und Dänemark ist betroffen. Ein Ersatzverkehr zwischen Neumünster und dem dänischen Padborg ist nach Bahnangaben eingerichtet. 

Wie lange die Strecke gesperrt ist, war zunächst unklar. Ein Sprecher des für die Brücke zuständigen Wasserstraßen- und Schifffahrtamtes (WSA) sagte am Mittag, ein Statiker müsse nun zunächst prüfen, ob die Stahlkonstruktion der Brücke durch das Feuer beschädigt worden sei. Aktuell werde ein Hubsteiger besorgt, von dem aus der Gutachter die Statik des Bauwerks prüfen soll. Dies könne einige Zeit dauern. Zudem sei noch unklar, wann genau der Experte an die Brücke komme, da das Feuer bisher nicht komplett gelöscht sei. Auch die Deutsche Bahn wollte nach Angaben einer Sprecherin einen Gutachter zur Brücke schicken, der die Bahninfrastruktur auf dem Bauwerk auf mögliche Schäden überprüft.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Those About To Die
Tv & kino
Anthony Hopkins als römischer Kaiser - «Those About To Die»
Sandra Hüller
Tv & kino
Was sich Sandra Hüller von ihrem ersten Filmgeld gekauft hat
Erstes Deutschland-Konzert der Sängerin Taylor Swift
Musik news
Gelsenkirchen, Taylor's Version
Zwei junge Fauen mit ihren Smartphones
Das beste netz deutschlands
Smartphones: Besser sinnvoll schützen als teuer versichern
Screenshots von dem Computerspiel «Botany Manor»
Das beste netz deutschlands
«Botany Manor»: Botanik-Abenteuer mit Blitzlicht und Blüten
Eine Person entnimmt Airpods aus ihrem Case
Das beste netz deutschlands
Airpods: So koppelt man Ersatzstöpsel
Die deutschen Basketballerinnen
Sport news
Basketball-Präsident: Doppelpack als Zukunftsmodell
Eine Frau räumt eine Spülmaschine ein
Wohnen
Hohe Liga: Überzeugen XXL-Spülmaschinen im Test?