Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

16-Jähriger nach Messer-Angriff in Karlsruhe in U-Haft

Ein 16-Jähriger soll in Karlsruhe einen 15-Jährigen mit einem Messer verletzt haben. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Sonntag mitteilten, sei der Jugendliche nach dem Vorfall am Samstagabend festgenommen worden. Ein Haftrichter ordnete demnach am Sonntag Untersuchungshaft wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdelikts an.
Handschellen
Eine Hand hält Handschellen vor einen Streifenwagen der Polizei. © David Inderlied/dpa/Illustration

Zwischen dem Tatverdächtigen und dem 15-Jährigen sei es aus zunächst unklaren Gründen am Karlsruher Albtalbahnhof zum Streit gekommen. Der 16-jährige Deutsche soll in dessen Verlauf ein Messer gezogen haben und seinem mutmaßlichen Opfer eine Stichverletzung am Oberkörper zugefügt haben. Der 15-Jährige kam in ein Krankenhaus. Den Angaben nach war die Verletzung nicht lebensbedrohlich. Der Tatverdächtige sei im Zuge der Fahdnungsmaßnahmen gefunden und festgenommen worden.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Let's Dance»
Tv & kino
«Du hast es gekillt!»: Gabriel Kelly gewinnt «Let's Dance»
Mohammad Rasoulof
Tv & kino
Preisverleihung in Cannes - Das sind die Favoriten
«Let's Dance»
Tv & kino
Favoriten Kelly und Dzumaev gewinnen «Let's Dance»
Smartphone
Internet news & surftipps
Messenger ICQ macht nach mehr als 27 Jahren dicht
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Das beste netz deutschlands
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
DFB-Pokal-Finale
Fußball news
Treffen der Generationen: Routinier gegen jungen Trainer
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten