Slime Rancher 2: Tipps – Nektar abbauen, Strahlendes Erz finden & mehr

Mit Slime Rancher 2 geht das verrückte Rollenspiel in die zweite Runde – wieder mit einer offenen Spielwelt und wieder mit zahlreichen bunten Slimes, die Dich freudig erwarten. Damit Dein Start in Slime Rancher 2 bestmöglich verläuft, zeigen wir Dir in unseren Tipps, wie Du Nektar abbaust, strahlendes Erz findest und eine wundervolle Slime-Farm aufbaust.
Slime Rancher 2: Tipps – Nektar abbauen, Strahlendes Erz finden & mehr © YouTube/GameSpot Trailers

Fundort: So findest Du Mondtau-Nektar in Slime Rancher 2

Um Mondtau-Nektar zu erhalten, benötigst Du einen Jetpack oder die Pulswellen-Aufwertung Deiner Ausrüstung. Hast Du eine der Bedingungen erfüllt, gehe am Abend oder in der Nacht ins Gebiet „Sternenlicht Marsch” und laufe zur Inselseite mit dem rosafarbenen Gras. Da Mondtau-Nektar die Nahrung für Flatter-Schleime ist, findest Du den Nektar entsprechend in der Nähe dieser Schleimart.

Besonders in der Nähe des großen (Gordo) Flatter-Schleims liegen einige Mondau-Nektar auf dem Boden. Hast Du keine Lust, ständig neuen seltenen Mondtau-Nektar zu besorgen, solltest Du die Flatter-Schleime zu Largo-Slimes entwickeln. Ihr Speiseplan ist vielseitiger, wodurch Du auf selbst hergestellte Nahrung zurückgreifen kannst.

Tipp: Um bis zur Nacht vorzuspulen, kannst Du Dich in Deiner Unterkunft ins Bett begeben und auf „Bis zur Nacht schlafen” klicken. Nach kurzer Wartezeit kannst Du zum Konservatorium zurückkehren und Dich gleich auf den Weg zum Mondtau-Nektar machen.

Nektar anbauen – geht das?

Du kannst in Slime Rancher 2 keinen Nektar anbauen. Flatter-Slimes lieben Mondtau-Nektar, den Du leider nur selten findest. Daher sind die Zucht und der effiziente Verkauf von Flatter-Plorts extrem anstrengend.

Kombiniere Flatter-Slimes stattdessen mit einem anderen Slime zu einem Largo, damit der Abbau der Plorts schneller und effektiver vonstattengeht. Eine Liste aller Slimes und der besten Largo-Kombinationen in Slime Rancher 2 findest Du mit Klick auf die Verlinkung.

Slime Rancher 2: Alle Kapsel farmen und auf der Map finden

Im Spiel sind zahlreiche Kapseln versteckt, die Du suchen und öffnen kannst. In diesen Kapseln befinden sich wertvolle Upgrades für Deinen Fabrikator. Es gibt aber auch neue Blueprints für weitere Gerätschaften und Komponenten, die Dir das Leben in der Welt der Schleime erleichtern.

Da es so viele Kapseln in Slime Rancher 2 gibt und die Verstecke teilweise schwierig zu erklären sind, findest Du unter diesem Abschnitt ein Video aller Kapsel-Verstecke der Regenbogenfelder. Sobald wir die Fundorte aller Kapseln ausfindig gemacht haben, ergänzen wir unseren Artikel um die fehlenden Verstecke.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Strahlendes Erz abbauen und Jetpack erhalten

Strahlendes Erz kannst Du an entsprechenden Punkten in der Welt abbauen, sobald Du Dein Werkzeug um die Rohstofferntemaschine ergänzt hast. Du benötigst Strahlendes Erz, um das Jetpack herzustellen. Das Erz ist bei Weitem nicht so selten wie der Mondtau-Nektar.

Begib Dich ins Glimmende Tal und halte an den Felswänden Ausschau nach Erzformationen. Es gibt keine festen Punkte, an denen das Erz spawnt – Du musst also das Tal absuchen, dürftest dabei aber schnell fündig werden. Hast Du es entdeckt, kannst Du das Erz einfach aufsaugen. Jeder Ressourcenpunkt bringt Dir zwei bis drei Erzbrocken.

Wie finde ich Wilden Honig und Summ-Wachs?

Du findest Wilden Honig und Summ-Wachs in den Bienennestern im Gebiet „Sternenlicht Marsch“. Die Nester tauchen an zufälligen Positionen auf, weswegen wir Dir diesbezüglich keine genauen Standorte nennen können. Wir sind des Öfteren an Positionen fündig geworden, an denen die Bienennester frei nach unten hängen können – etwa an Bäumen oder unterhalb von Klippen.

Hast Du ein Bienennest gefunden, wende Dein Werkzeug darauf an und sauge es aus. So erhältst Du entweder zwei bis drei Portionen Wilden Honig oder Summ-Wachs..

Geld verdienen in Slime Rancher 2: Auf gute Kurse warten

Der Verkauf von Plorts ist wohl Deine größte Einnahmequelle auf der Farm. Da der Kurs ständig schwankt, solltest Du mit dem Verkauf der Schleim-Absonderungen abwarten. Sobald das Board einen guten Preis anzeigt, kannst Du die Plorts in die Maschine befördern und den Verkauf einleiten.

Die Verkaufspreisanzeige in Slime Rancher 2

Die Verkaufspreise variieren stark, wenn Du besonders viele Plorts eines Types verkaufst. — Bild: Screenshot/Monomi Park

Besonders am Anfang ist es hilfreich, gefundene Karotten nicht an die Pink-Slimes zu verfüttern, sondern Hoppel-Slimes in der Wildnis zu geben. Der Hoppel-Plort bringt Dir im Verkauf mehr als das Doppelte ein.

Phosphor-Slimes kannst Du außerdem Pogofrüchte anbieten, damit sie Plorts fallen lassen. Phosphor-Plorts sind nochmal wertvoller als Pink- oder Hoppel-Plorts, da Phosphor-Slimes ausschließlich in der Nacht herauskommen und überleben können.

Achte auf die Verkaufspreise von Plorts auf dem großen Bildschirm. Rechts neben dem Preis in Münzen findest Du entweder einen grauen Strich oder Pfeile, die nach oben oder unten zeigen. Sie geben an, wie sich der Preis entwickelt hat. Verschaffe Dir ein Bild vom Kurs, um die besten Verkaufspreise zu erzielen.

Die Schwankungen in den Preisen sind nämlich extrem. Während Dir der Gold-Plort bei einem schlechten Kurs gerade einmal knapp 300 Münzen in die Taschen spielt, sind es bei einem richtig guten Kurs schon fast 600 Münzen. Du verkaufst einen einzigen Plot für das Doppelte!

Sobald ein Plort also einen guten Kurs erreicht hat, kannst Du ihn für deutlich mehr Münzen verkaufen als üblich. Je nach Anzahl der Plorts machst Du damit einen deutlich höheren Umsatz. Den kannst Du wiederum für Upgrades Deiner Gehege oder Felder verwenden, damit Du in Zukunft noch mehr und viele verschiedene Variationen von Schleimen züchten kannst.

Weitere Tipps zu Slime Rancher 2

  • Schleime suchen sich den direkten Weg zur Nahrung. Achte darauf, wenn Du einen Hühnerstall oder ein Feld errichtest und platziere ihn möglichst weit von Schleimgehegen entfernt. Ansonsten bereichert sich ein ausgebüchster Schleim am gesamten Nahrungsbestand.
  • Plortsammler eignen sich als Lager, um die Zeitspanne bis zur Kursveränderung zu überbrücken.
  • Hast Du genug Platz und Geld, investiere in ein Silo. Dieses dient zunächst als Lager mit drei Plätzen, kann aber noch aufgewertet werden.

    Haben Dir unsere Tipps zu Slime Rancher 2 weitergeholfen oder gibt es weitere Themen, die wir in unseren Guide aufnehmen sollen? Schreibe uns in die Kommentare.

    Dieser Artikel Slime Rancher 2: Tipps – Nektar abbauen, Strahlendes Erz finden & mehr kommt von Featured!

  • © Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming
    Weitere News
    Top News
    Sport news
    Gefangenenaustausch: US-Basketballerin Griner aus russischer Haft entlassen
    People news
    Britische Royals: William wohl «stocksauer» nach Netflix-Doku «Harry & Meghan»
    People news
    Auszeichnungen: Octavia Spencer wird mit Hollywood-Stern geehrt
    Internet news & surftipps
    Katastrophenschutz: Warntag mit Fehlern: Probealarm erreicht nicht alle Handys
    People news
    Netflix-Doku: Medienschelte - Rassismus: Harry und Meghan klagen an
    Internet news & surftipps
    Urteile: EuGH: Google muss Links zu Falschinformationen löschen
    Internet news & surftipps
    Netflix: Doku über Harry und Meghan: Eine Eskalation in sechs Teilen
    Familie
    Ganz oder gemahlen? : So holt man das Beste aus Kardamom heraus
    Empfehlungen der Redaktion
    Games news
    Featured: Slime Rancher 2 – alle Slimes und Largo-Kombinationen mit Fundort im Überblick
    Games news
    Featured: Elex 2: Tipps & Tricks für den Einstieg in die Open World
    Games news
    Featured: Cuphead – The Delicious Last Course: So findest Du alle Münzen
    Games news
    Featured: No Man‘s Sky: Mit diesen Tricks beherrschst Du das Spiel
    Games news
    Featured: Minecraft: Frösche füttern, zähmen und paaren
    Games news
    Featured: Xenoblade Chronicles 3: Tipps – das solltest Du zu Beginn Deiner Reise wissen
    Handy ratgeber & tests
    Featured: James-Webb-Aufnahmen in VR: Die Bilder des Weltraumteleskops kannst Du jetzt auch in Virtual Reality bestaunen
    Games news
    Featured: Goat Simulator 3: Die besten Tipps zum verrückten RPG