Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Coral Island: Haustiere adoptieren & Nutztiere kaufen – so funktioniert’s

In der Welt von „Coral Island” kannst Du eine eigene Farm bewirtschaften und tierischen Gefährten ein neues Zuhause geben. Die Haustieradoption verschafft dem Spiel eine zusätzliche Ebene der Interaktion. Und Haustierbesitzer:in bekommen weitere Aufgaben, die dem spielerischen Alltag mehr Tiefe verleihen. Wie Du in Coral Island Haustiere adoptierst, verraten wir in diesem Guide.
Coral Island: Haustiere adoptieren & Nutztiere kaufen – so funktioniert’s
Coral Island: Haustiere adoptieren & Nutztiere kaufen – so funktioniert’s © Screenshot/Stairway Games

Coral Island: Haustiere im Tierheim von Starlet Town

Im öffentlichen Tierheim der Stadt warten eine Menge potenzielle Begleiter auf Dich. Leider musst Du zunächst einige Bedingungen erfüllen, bevor Du eines der niedlichen Tiere mit nach Hause nehmen kannst. Doch einen ersten Eindruck Deines zukünftigen Begleiters kannst Du Dir bereits bei einem ersten Besuch einholen.

Kabel-Router von Vodafone vor rotem Hintergrund, dazu der Schriftzug Bis zu 1000 Mbit pro Sekunde für Dein Zuhause

Wo befindet sich das Tierheim?

Das Tierheim ist kein eigenständiges Gebäude, sondern befindet sich im rechten Teil des Gemeindezentrums von Starlet Town. Es hat täglich rund um die Uhr geöffnet. Betritt das Gemeindezentrum und gehe in den ersten Raum auf der rechten Seite, um ins Tierheim zu gelangen.

Diese Bedingungen musst Du vorab erfüllen

Bevor Du ein Tier adoptieren kannst, musst Du einige Voraussetzungen erfüllen. Zunächst ist es wichtig, den Stadt-Rang E zu erreichen und das nötige Kleingeld in der Tasche zu haben. Im Anschluss musst Du Dir ein Haustierbett oder eine Haustierhütte kaufen und auf Deinem Hof oder im Haus aufstellen.

Coral Island: Die besten Tipps zur Farming-Sim

Sobald Du diesen Rang erreicht hast, schaltest Du einige neue Features frei – etwa eine erweiterte Produktpalette im Laden. Du kannst die Bewertung für den Stadt-Rang im Menü einsehen, und gleichzeitig wird Dir auch angezeigt, welche Aktion wie viele Punkte gebracht hat. An der gleichen Stelle im Menü findest Du auch die Wertung für das Museum.

So erhöhst Du den Museums- und Stadt-Rang

  • Erledige regelmäßige Aktivitäten wie das Heilen von Korallen und das Spenden von Gegenständen an das Museum.
  • Besuche Feste.
  • Nimm an Aktivitäten in der Stadt teil.
  • Erledige Lieferaufträge und stimme die Einwohner:innen der Stadt glücklich.
  • Verbessere das Ranking des Museums, indem Du neue Insekten und seltene Fische spendest. Je besser die Spende, desto höher steigt Dein Ranking.
    Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

    Wie adoptiere Haustiere in Coral Island?

    Hast Du den Stadt-Rang erhöht und einen Schlafplatz für das Tier aufgestellt, solltest Du erneut ins Tierheim gehen. Sprich dort während der Öffnungszeiten mit dem Verkäufer und kaufe Deinen Begleiter.

    Welche Haustiere stehen zur Auswahl?

    Coral Island bietet eine breite Palette an Tieren zur Adoption an. Von treuen Hunden bis zu wunderschönen Füchsen ist für jeden Geschmack etwas dabei. Jedes Tier bringt seine eigene Persönlichkeit und seinen eigenen Charme in Dein virtuelles Leben.

    Aktuell kannst Du folgende Tiere im Tierheim erwerben:

  • Katzen
  • Bast
  • Frankie
  • Gary Kun
  • Kimba
  • Kitkat
  • Malcolm
  • Herr Fluff
  • Omar
  • Schmuck
  • Kaninchen
  • Kupfer
  • Rittersturm
  • Eidechse
  • Lindy
  • Hunde
  • Bode
  • Cody
  • Fizz
  • Geddy
  • Spiker Doo
  • Spike Bonkers
  • Füchse
  • Inari
  • Luna

    Spieler:innen, die Coral Island während der Kickstarter-Kampagne unterstützt haben, können zudem mythische Begleiter erwerben. Dabei handelt es sich um fliegende Dinos in verschiedenen Farben, die es ausschließlich in der Kickstarter-Version des Spiels gibt.

    Übersicht über alle Haustiere in Coral Island

    Im Tierheim warten zahlreiche unterschiedliche Tierarten auf Dich. — Bild: Screenshot/Stairway Games

    Coral Island befindet sich trotz des Releases der Vollversion noch immer in der Entwicklung. Es ist gut möglich, dass in naher Zukunft weitere Haustiere im Rahmen von Updates veröffentlicht werden oder sich die Namen der Tiere ändern.

    Selbst wenn vom Entwickler keine neuen Tierchen ins Spiel integriert werden – Coral Island bietet Mod-Support. Das bedeutet, Du wirst bald mit großer Wahrscheinlichkeit neue Haustiere über Modifikationen ins Spiel einfügen können. Wenn es soweit ist, aktualisieren wir diesen Artikel.

    Bauernhoftiere

    Neben Haustieren kannst Du auch Bauernhoftiere wie Hühner, Pferde oder Kühe kaufen. Hühner und Kühe bringen Dir Eier und Milch, die Du zu anderen Produkten weiterverarbeiten oder direkt verkaufen kannst. Mit einem Pferd kannst Du Dich schneller durch die Spielwelt bewegen, erhältst aber keine zusätzlichen Ressourcen.

    Für die Haltung von Bauernhoftieren ist der Bau eines entsprechenden Gebäudes nötig – etwa ein Stall oder ein Hühnerhaus. Anders als die Haustiere erhältst Du Nutztiere bei der Ranch und nicht im Tierheim.

    Huhn: 600 Münzen

    Kuh: 2.500 Münzen

    Pferd: 15.000 Münzen

    Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

    Wo finde ich die Ranch?

    Die Ranch findest Du oberhalb Deiner Farm. Das Gebäude hat täglich von 8 bis 17 Uhr geöffnet.

    Wie platziere ich das Haustierbett?

    Gelegentlich haben Spieler:innen Probleme, das Haustierbett im Innenraum zu platzieren. Damit Du das Bettchen reibungslos aufstellen kannst, empfehlen wir Dir den Dekorationsmodus. Der Dekomodus schafft Abhilfe und lässt Dich das Haustierbett im Innenraum ganz einfach platzieren.

    Das Tierhaus für den Außenbereich zu platzieren, bereitet in der Regel keine Probleme.

    Zusammenfassung – so adoptierst Du Haus- und Nutztiere in Coral Island

    • Haustiere: Du hast die Wahl zwischen Hunden, Katzen, Kaninchen, Füchsen und einer Eidechse in Coral Island.

    • Du musst Deinen Stadt-Rang auf E erhöhen und im Anschluss ein Haustierbett oder eine Haustierhütte kaufen, um im Tierheim ein Haustier adoptieren zu können.

    • Erhöhe den Stadt-Rang, indem Du Feste besuchst, Lieferaufträge erfüllst, dem Museum Insekten und Fische spendest und vieles mehr.

    • Hühner, Kühe und Pferde stehen Dir als Nutztiere zum Kauf zur Verfügung.

    • Wenn Du einen Stall oder ein Hühnerhaus hast, kannst Du die Tiere auf der Ranch für Münzen kaufen.

    Dieser Artikel Coral Island: Haustiere adoptieren & Nutztiere kaufen – so funktioniert’s kommt von Featured!

  • © Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming
    Das könnte Dich auch interessieren
    Empfehlungen der Redaktion
    «Klimbim»-Star Wichart von Roëll ist tot
    People news
    «Klimbim»-Star Wichart von Roëll gestorben
    Israelischer Pavillon
    Kultur
    Aus Protest: Israel-Pavillon bei Kunstbiennale öffnet nicht
    Dieter Hallervorden veröffentlicht Video über Krieg in Gaza
    People news
    Gedicht über Gaza: Dieter Hallervorden veröffentlicht Video
    Online-Plattform X
    Internet news & surftipps
    Musk will neue X-Nutzer für Posts bezahlen lassen
    Zentralbankgeld
    Internet news & surftipps
    Bundesbank und MIT forschen zu digitalem Zentralbankgeld
    Zwei Karten, ein Smartphone: Die besten Dual-SIM-Handys 2024
    Handy ratgeber & tests
    Zwei Karten, ein Smartphone: Die besten Dual-SIM-Handys 2024
    Olympische Flamme
    Sport news
    Olympisches Feuer für Paris entfacht
    Frau an Regenwasserspeicher
    Wohnen
    So bunkern Sie Regenwasser für schlechte Zeiten