Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Lewandowski warnt FC Bayern vor Real Madrid

Acht Jahre spielte Robert Lewandowski für den FC Bayern, seit 2022 ist er in Spanien beim FC Barcelona. Dort trifft der Angreifer häufiger auf Real Madrid. Die Stärken der Königlichen kennt er gut.
Robert Lewandowski
Barcelonas Star Robert Lewandowski warnt den FC Bayern vor Real Madrid. © Christian Charisius/dpa

Stürmerstar Robert Lewandowski hat den FC Bayern München vor dessen Halbfinal-Hinspiel in der Champions League gegen Real Madrid vor den Qualitäten der Spanier gewarnt.

«Real Madrid ist nie tot, sie geben nie auf. Sie agieren auf dem ganzen Platz als Mannschaft, sind ein Kollektiv, das immer an die Worte von (Trainer) Carlo Ancelotti und den Erfolg glaubt. Man denkt manchmal, dass Real einen wunden Punkt hat. Man denkt, dass man nahe am Gewinnen ist. Und am Ende klappt es doch nicht», berichtete der ehemalige Angreifer des FC Bayern in einem Interview der «Sport Bild». 

Der 35-Jährige, der seit zwei Jahren in der spanischen Liga für den FC Barcelona spielt, traut seinem Ex-Club den Einzug ins Finale der Königsklasse trotzdem zu. Die Verletzung von Kingsley Coman und die Probleme bei Leroy Sane und Serge Gnabry führten zwar zu einem Verlust an Tempo und starken Wechseloptionen, aber «dennoch hat Bayern eine Chance. Dafür müssen sie im Hinspiel in München vorlegen. Das Rückspiel im Bernabéu kann speziell werden, viele Dinge von außen haben dort einen Einfluss. Das habe ich zuletzt erfahren. Mein Wunsch ist, dass Bayern Real Madrid schlägt. Ich drücke ihnen die Daumen», sagte Lewandowski. 

Ein deutsches Duell im Finale in Wembley zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München wie vor elf Jahren hält der Pole für unwahrscheinlich - die Chancen bezifferte er auf etwa 30 Prozent. «Für mich ist Paris gegen den BVB der Favorit», sagte er. Der BVB trifft im zweiten Halbfinale auf Paris Saint-Germain. 2013 spielte Lewandowski noch für Dortmund, als die Borussia das Champions-League-Endspiel in London 1:2 gegen den FC Bayern verlor. 

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Brawl Stars: So stellst Du Deinen Account wieder her
Games news
Brawl Stars: So stellst Du Deinen Account wieder her
Taylor Swift
People news
Songwriting-Session von Swift endet mit Feuerlöscher-Einsatz
Prinz William
People news
William feiert 42. Geburtstag mit Konzertbesuch
AFK Journey: Tipps, Server wechseln und mehr
Handy ratgeber & tests
AFK Journey: Tipps, Server wechseln und mehr
Apple
Internet news & surftipps
Apple führt neue KI-Funktionen vorerst nicht in der EU ein
Türkei - Portugal
Fußball news
Kurioses türkisches Eigentor hilft: Portugal im Achtelfinale
Eine Mutter fotografiert ihr Kind auf einem Spielplatz
Familie
Kinderfotos teilen: Darauf sollten Eltern achten