Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Rücktritt vom Rücktritt? Ancelotti öffnet Kroos die Tür

Toni Kroos verabschiedet sich als Legende von Real Madrid. Sechs Champions-League-Siege als Spieler - niemand hat mehr. Sein Trainer möchte ihn nach dem 2:0 gegen Dortmund am liebsten behalten.
Kroos und Ancelotti
«Er hätte nicht besser aufhören können», sagt Ancelotti (r) über Kroos. © Tom Weller/dpa

Real Madrids Trainer Carlo Ancelotti hat dem scheidenden Toni Kroos einen Rücktritt vom Rücktritt angeboten. Nach dem nächsten gemeinsamen Champions-League-Sieg in London sagte der Italiener über seinen deutschen Star: «Wir warten auf ihn. Wenn er seine Meinung ändert, ist er immer willkommen.»

Der 2:0-Endspiel-Erfolg gegen Borussia Dortmund war für Kroos das letzte Spiel im Trikot von Real Madrid. Nach der Fußball-Europameisterschaft in Deutschland will der 34-Jährige seine Karriere beenden.

Im Londoner Wembley-Stadion gewann er die Champions League bereits zum sechsten Mal. Zusammen mit seinen Teamkollegen Luka Modric, Nacho Fernandez und Dani Carvajal sowie mit der früheren Real-Legende Francisco Gento ist Kroos damit jetzt der erfolgreichste Spieler in der Geschichte des wichtigsten europäischen Vereinsfußball-Wettbewerbs.

«Er hätte nicht besser aufhören können. Er geht auf dem höchsten Niveau», sagte Ancelotti. «Er ist eine Legende in diesem Verein. Alle Real-Madrid-Fans sind dankbar für das, was er für diesen Verein getan hat.»

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Wiz Khalifa
Musik news
Wiz Khalifa bekommt bei Festival Ärger mit Polizei
Shannen Doherty
People news
Große Trauer um Shannen Doherty: «Bin untröstlich»
Ortsschild
Musik news
Warum Gelsenkirchen? Taylor Swifts Start in Deutschland
Vor dem World Emoji Day
Internet news & surftipps
Umfrage: Emojis verwirren oft
ChatGPT-Logo
Internet news & surftipps
Studie: Kreativität von KI-Textrobotern hat Grenzen
Elon Musk
Internet news & surftipps
Nach EU-Untersuchung: Elon Musks X droht hohe Geldstrafe
Copa América: Argentinien - Kolumbien
Fußball news
Argentinien verteidigt Copa-América-Titel - Messi verletzt
Nase eines Mannes
Gesundheit
«Autsch!» Nasenhaare bitte nicht auszupfen