Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

City-Bahn-Tarifstreit eskaliert: Streikdauer offen

Der Streit zwischen der Lokführergewerkschaft GDL und der City-Bahn Chemnitz hat eine neue Eskalationsstufe erreicht - zum Leidwesen von Schülern und Pendlern. Seit Mittwochmittag werden die Linien des Eisenbahnunternehmens erneut bestreikt. Wie lange der Ausstand dieses Mal dauert, darüber hüllte sich die Gewerkschaft vorerst in Schweigen. Von einem unbefristeten Streik wollte sie aber explizit nicht sprechen. Das Streik-Ende werde dem Unternehmen gesondert bekannt gegeben, hieß es.
Hauotbahnhof Chemnitz
Züge der City-Bahn halten im Hauptbahnhof in Chemnitz neben Regionalbahnen. © Hendrik Schmidt/dpa/Archiv

Der Geschäftsführer der City-Bahn kritisierte die Aktion scharf. Dies beeinträchtige die Sicherheit von Kindern, die an Haltepunkten und Bahnhöfen vergeblich auf die Bahnen warten müssten oder sich auf einen möglicherweise gefährlichen Fußweg nach Hause begeben müssten, monierte Friedbert Straube. «Ich fordere Herrn Weselsky auf, sich verantwortungsvoll zu verhalten und an den Gesprächstisch zurückzukehren für echte Verhandlungen.»

Hintergrund des Kräftemessens ist die Forderung der GDL nach Einführung der 35-Stunden-Woche. Während sie nach eigenen Angaben bereits mit mehr als 40 Bahnunternehmen hierzu Vereinbarungen getroffen hat, sperrt sich die City-Bahn vehement dagegen. Deswegen hatte die GDL bereits in den vergangenen Tagen ihre Mitglieder wiederholt zu Streiks aufgerufen. Die City-Bahn betreibt sechs Linien in der Region Chemnitz.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Festspielhaus Bayreuth
Kultur
Debatte um Wagners Sonderstellung vor Bayreuther Festspielen
Festspielhaus Bayreuth
Kultur
Blume: «Frau Roth hat den Mythos Bayreuth nicht verstanden»
TV-Ausblick  - RTL
Tv & kino
Tanz mit Rasputin: «The King's Man» mit Ralph Fiennes
Weltweite IT-Ausfälle - Los Angeles International Airport
Internet news & surftipps
Wie ein Fehler weltweite Computerprobleme auslöste
Weltweite IT-Ausfälle - Symbolbild
Internet news & surftipps
Debakel für IT-Sicherheitsfirma Crowdstrike
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix gewinnt acht Millionen Kunden hinzu
Deutschland - Japan
Sport news
Basketballer freuen sich auf US-Stars: «Der härteste Test»
Flugverkehr am BER eingestellt
Reise
Technische Probleme an Flughäfen: Das sind ihre Rechte