Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Hitzeschäden am Handy: So kannst Du Dein Smartphone schützen – Do’s & Dont’s an heißen Tagen

Dein Smartphone liegt in der Sonne und brät wie ein Spiegelei. Mit dem Unterschied, dass es danach absolut nicht mehr genießbar ist. Doch keine Sorge, Hitzeschäden am Handy kannst Du ganz einfach vorbeugen und Dein Smartphone mit ein paar Tricks effektiv schützen. Wir verraten Dir, wie das geht und was Dein Handy am liebsten hat.
Hitzeschäden am Handy: So kannst Du Dein Smartphone schützen – Do’s & Dont’s an heißen Tagen
Hitzeschäden am Handy: So kannst Du Dein Smartphone schützen – Do’s & Dont’s an heißen Tagen

Ob für die Musik am Strand, Videocalls am Baggersee oder die nächste Insta-Story von unterwegs: Dein Handy begleitet Dich auch im Sommer überall hin. Was dabei oft vergessen wird, ist, dass Smartphone und Hitze sich nur bedingt vertragen. Wir zeigen Dir, was Du bei Hitzeschäden am Handy machen kannst und wie Du das am besten verhinderst.

Schütz Dein Handy oder Tablet vor Display-Bruch, Diebstahl und Wasserschäden. Weltweit – mit unserer Versicherung:

+++ Handy- und Tablet-Versicherung von Vodafone +++

Dein Handy wird schnell heiß? Das kannst Du tun

Wenn sich Dein Smartphone erhitzt, solltest Du es von der Hitzequelle entfernen oder auch kurz mal aus der Hand legen, falls Du gerade dauerhaft Höchstleistungen forderst. So können sich Akku, Display und Prozessor erholen und Dein Handy wieder abkühlen.

So verhinderst Du Hitzeschäden

Schatten suchen

20 bis 23 Grad Außentemperatur sind ideal für Dein Smartphone

Handy vor Sonne schützen: Smartphone am Strand mit einem Handtuch abdecken oder es in der Tasche behalten

Nicht zu lange auf dem Armaturenbrett lassen

• Dein Auto kann schnell zur Hitzefalle werden – trotz Klimaanlage

• Verwende eine Halterung am Lüftungsschlitz statt einem Saugnapf an der Windschutzscheibe

Abends laden

• Möglichst nicht bei Hitze laden, um Hitzeschäden am Smartphone zu vermeiden

• Wenn Du abends alle Fenster öffnest und kräftig durchlüftest, ist im Sommer auch die beste Zeit, um Dein Smartphone aufzuladen

Pool, Meer oder Badesee: Welche wasserfesten Smartphones Dich durch die Badesaison begleitet, erfährst Du hier.

Prozessor und Akku entlasten

• Je weniger Power Dein Smartphone leisten muss, desto kühler bleibt es

Temperatur-Apps wie zum Beispiel CPU Monitor für Android oder die iOS-App Battery Life verwenden, um die Temperatur von Deinem Smartphone im Blick zu behalten

• iPhones zeigen Dir automatisch die Benachrichtigung „Temperatur: Ihr iPhone muss abkühlen“ an, damit Du weißt, wann Du Dein Smartphone beseit legen sollst

Grundsätzlich gilt, je weniger Features Du nutzt, desto besser ist es für Dein Smartphone bei Hitze. Schalte also ruhig WLAN, Bluetooth und Co. aus, wenn Du diese Dienste gerade nicht benötigst.

Smartphone bei Hitze nicht auf Armaturenbrett legen

Im Kühlschrank hat Dein Smartphone nichts verloren

Und wenn Dein Smartphone doch mal zu heiß wird? Dann kühle das ausgeschaltete Smartphone an einem schattigen Plätzchen und bei Raumtemperatur wieder herunter. Auf keinen Fall solltest Du Dein Handy in den Kühlschrank legen – im Gefrierschrank hat dein Smartphone erst recht nichts verloren. Durch den schlagartigen Temperatursturz können Technik und Gehäuse Schaden nehmen. Eiskristalle, die sich womöglich bilden, erledigen dann den Rest.

Was passiert, wenn das Handy heiß wird?

Heiße Temperaturen jenseits der 30 Grad können ernsthafte Konsequenzen für Dein Handy haben. Manche davon sind sofort spürbar, andere zeigen sich erst nach und nach. So kann zum Beispiel die Lebensdauer des Akkus verringert werden. Das merkst Du erst, wenn Dein Smartphone andauernd nach Strom bettelt. Doch auch der Prozessor und das Display können bleibende Schäden davontragen und im schlimmsten Fall droht sogar ein irreparabler Schaden.

Dieser Artikel Hitzeschäden am Handy: So kannst Du Dein Smartphone schützen – Do’s & Dont’s an heißen Tagen kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Gerrit Schwerz
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Der große Haustiertest
People news
Tom Gerhardt verzichtet wegen Tourleben auf eigenen Hund
Taylor Swift Eras Tour - Swiftie-Wandbild im Wembley Park
Musik news
«Swifties» - So ticken die Fans von Taylor Swift
ZDF - «Impostor - warum fühlen wir uns als Hochstapler?»
Tv & kino
TV-Doku «Impostor - warum fühlen wir uns als Hochstapler?»
Elon Musk
Internet news & surftipps
Nach EU-Untersuchung: Elon Musks X droht hohe Geldstrafe
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Handy ratgeber & tests
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Samsung Galaxy Buds3 & Buds3 Pro: Neues Design, bessere Earbuds? Die Kopfhörer im Hands-on
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy Buds3 & Buds3 Pro: Neues Design, bessere Earbuds? Die Kopfhörer im Hands-on
Englands Harry Kane
Fußball news
Olmo, Kane - oder gleich Sechs? Torjäger der EM gesucht
Symbol der Justitia
Job & geld
Auch mit dem linken Arm: Hitlergruß ist immer strafbar