Vodafone GigaDepot: So behältst Du Dein ungenutztes Datenvolumen

Mit dem GigaDepot von Vodafone kannst Du Dein nicht verbrauchtes Datenvolumen mit in den nächsten Monat nehmen. Wie das funktioniert, wie Du es aktivierst und einsehen kannst, wie lange es gültig ist, und vieles mehr, klären wir jetzt in diesem Artikel.
Vodafone GigaDepot: So behältst Du Dein ungenutztes Datenvolumen

Du interessierst Dich für das Vodafone GigaDepot? Dann bist Du hier goldrichtig. In diesem Artikel erklären wir Dir ganz genau, wie Du Dein unverbrauchtes Datenvolumen mit in den nächsten Monat nimmst. Wir fangen ganz von vorn an und klären, was das GigaDepot überhaupt ist, wie Du es aktivierst, wie es funktioniert, wo Du Dein GigaDepot einsehen kannst und wie lang es gültig ist.

Solltest Du nach dem Artikel noch Fragen haben, sind wir natürlich darüber hinaus auch für Dich da – unsere Kontaktdaten findest Du am Ende des Artikels.

Was ist das Vodafone GigaDepot?

Du hast von dem Vodafone GigaDepot gehört und fragst Dich, was es ist? Hier unsere Vodafone GigaDepot Erklärung: Es handelt sich um einen Speicher für Dein Datenvolumen, welches Du innerhalb eines Abrechnungsmonats nicht verbraucht hast.

GigaDepot aktiveren, einsehen und nutzen.

Mit GigaDepot kannst Du Dein übriges Datenvolumen weiternutzen.

Nehmen wir also an, Du hast am Ende des Monats noch Datenvolumen übrig. Normalerweise verschwindet dieses einfach und Du hast nichts mehr davon. Und genau da kommt das Vodafone GigaDepot ins Spiel. Es sorgt dafür, dass Du Dein restliches Datenvolumen in den neuen Monat mitnehmen kannst. Es wird also zu Deinem gewöhnlichen Datenvolumen addiert.

Wie funktioniert GigaDepot von Vodafone?

Das klingt gut für Dich? Dann erklären wir Dir jetzt, wie das Vodafone GigaDepot funktioniert.

Das geht am besten anhand eines Beispiels: Angenommen, Du hast einen Vodafone GigaMobil-Tarif S mit 15 Frei-GB im Monat. Von diesen 15 GB verbrauchst Du im Juni aber nur 10 GB. Mit GigaDepot werden die verbliebenen 5 GB für Dich automatisch auf den nächsten Monat, in diesem Fall auf den Juli, übertragen.

Im Juli hast Du dann dank des GigaDepot insgesamt 20 GB zur Verfügung. Am Anfang dieses Monats verbrauchst Du dann erst Deine frischen 15 Frei-GB. Wenn Du diese genutzt hast, kannst Du mit Deinen gespeicherten 5 GB aus dem Monat davor genauso schnell weitersurfen.

Mehr Informationen findest Du auch in unserem Artikel: Alles Easy - Behalte was Dir gehört: Deine Daten-Reserve im GigaDepot.

Wie lange ist Dein Vodafone GigaDepot gültig?

Die Vodafone GigaDepot-Reserve ist einen Monat, also bis zu Deiner nächsten Rechnung, gültig.

Wichtig: Das gespeicherte Datenvolumen aus unserem Beispiel vom Juni ist nur im Folgemonat, also im Juli gültig. Außerdem werden immer zuerst Deine freien GB, für die Du in Deinem GigaMobil-Tarif bezahlst, verbraucht. Das heißt, das GigaDepot wird nicht am Anfang des Monats in Anspruch genommen.

Wenn Du also im Juli 20 GB (15 Frei-GB plus 5 GB vom GigaDepot) zur Verfügung hast, aber nur 10 verbrauchst, verfallen die 5 GB aus dem GigaDepot vom Juni und Du nimmst nur die restlichen 5 GB aus Deinem monatlichen Datenvolumen im Juli mit in den August.

Allgemein: Da das GigaDepot an Deinen Mobilfunkvertrag gebunden ist, ist es genauso lange aktiv wie der Vertrag selbst. Alle GigaMobil-Tarife haben eine Vertragslaufzeit von 24 Monaten.

Wie bekomme ich das Vodafone GigaDepot?

Das Vodafone GigaDepot bekommst Du automatisch und kostenlos mit einem GigaMobil-Tarif dazu. Es wird nach Abschluss aktiviert und Du musst nichts weiter tun.

Zwei Personen schauen auf ein Smartphone

Das GigaDepot läuft automatisch - Du musst nichts tun. — Bild: Vodafone

Wichtig: Das Vodafone GigaDepot funktioniert für Neukund:innen nur in Verbindung mit einem Vodafone GigaMobil Mobilfunkvertrag. Prepaid-Nutzer:innen steht das Depot nicht zur Verfügung.

Du interessierst Dich für einen Vodafone GigaMobile-Tarif? Dann klicke einfach hier und informiere Dich, welcher am besten zu Dir passt.

Kann ich das GigaDepot zu jedem Vertrag dazu buchen?

Das GigaDepot kannst Du nicht zu jedem Vertrag dazu buchen. Es gilt nur in Verbindung mit allen Vodafone GigaMobil- und GigaMobil Young-Tarifen. Bei diesen Verträgen ist das GigaDepot automatisch von Anfang an mit dabei. Neuerdings ist das GigaDepot außerdem auch bei den Vodafone Smart-Tarifen inkludiert..

Mit den Vodafone GigaMobil- und GigaMobil Young-Tarifen telefonierst und simst Du unbegrenzt in alle deutschen Mobilfunk-Netze und auch ins Festnetz. Außerdem surfst Du automatisch mit der maximal verfügbaren Geschwindigkeit in unserem 5G- und 4G|LTE-Netz. Solltest Du Dich im EU-Ausland aufhalten, surfst Du auch dort weiterhin kostenlos mit dem Datenvolumen Deines GigaMobil-Tarifs. Anrufe und SMS nach Deutschland sind aus dem EU-Ausland auch kostenlos.

Und hier alle Vodafone GigaMobil-Tarife mit GigaDepot im Überblick:

• Vodafone GigaMobil XS

• Vodafone GigaMobil S

• Vodafone GigaMobil M

• Vodafone GigaMobil L

• Vodafone GigaMobil Young S

• Vodafone GigaMobil Young M

• Vodafone GigaMobil Young L

• Vodafone GigaMobil Young L+

Anmerkung: Die XL-Tarife sind nicht mit aufgeführt, da bei ihnen das GigaDepot entfällt, weil Du mit diesen unbegrenzt Frei-GB zur Verfügung hast.

Möchtest Du mehr über unsere Vodafone GigaMobil- und GigaMobil Young-Tarife wissen, dann lies unseren Artikel: GigaMobil: Das sind die neuen Vodafone-Tarife mit noch mehr Datenvolumen.

GigaDepot einsehen: Datenvolumen anzeigen

Wie kannst Du Dir einen Überblick über Dein Datenvolumen verschaffen und sehen, wie viel GB sich gerade in Deinem GigaDepot befinden? Den Überblick behältst Du am besten mit der MeinVodafone-App. Auf dieser kannst Du schnell und einfach drei wichtige Informationen auf dem Startbildschirm sehen und unter anderem Dein GigaDepot im Auge behalten. In der MeinVodafone-App:

    • Siehst Du, wie viel GB Du in dem Monat bereits verbraucht hast.

    • Siehst Du, wie viel GB Dir in dem laufenden Monat noch zur Verfügung stehen.

    • Siehst Du, wie viel GB sich in Deinem GigaDepot aus dem Vormonat befinden.

So hast du alle wichtigen Informationen immer griffbereit in Deiner Hosentasche.

GigaDepot aktiveren, einsehen und nutzen.

Dein Datenvolumen kannst Du dir ganz leicht anzeigen lassen.

Alternative: Du kannst Deinen Datenverbrauch aber nicht nur über die MeinVodafone-App prüfen, sondern auch über das Vodafone Center. Gehe dazu folgendermaßen vor: Öffne zuerst die Seite center.vodafone.de und klicke dann in der Navigation auf den Punkt „Verbrauch“. Dort findest Du dann ebenfalls Deinen aktuellen Datenverbrauch.

Wichtig: Um Dich mit center.vodafone.de zu verbinden, musst Du mit einem Vodafone-Netz verbunden sein. Hast Du Dein Smartphone zum Beispiel mit einem anderen WLAN-Netz gekoppelt, funktioniert die Seite nicht.

Wann wird GigaDepot verbraucht?

Das Datenvolumen aus Deinem GigaDepot wird immer dann verbraucht, wenn Du die Frei-GB aus Deinem Tarif aufgebraucht und Dir aus dem letzten Monat ein paar GB mitgenommen hast.

Also stell Dir zum Beispiel vor, Du hast einen Vodafone GigaMobil S-Tarif mit 15 GB im Mai abgeschlossen. Du verbrauchst in Deinem ersten Monat aber nur 10 GB. Somit nimmst Du automatisch 5 GB für den nächsten Monat, also den Juni, in Deinem GigaDepot mit.

Im Juni surfst Du dann wesentlich mehr und hast bereits Deine vollen 15 Frei-GB verbraucht. Ab dann werden die übrigen 5 GB aus dem Vormonat aus Deinem GigaDepot verbraucht.

Wie aktiviere ich das Vodafone GigaDepot?

Das Vodafone GigaDepot muss von Dir nicht extra aktiviert werden. Wie zuvor bereits erwähnt, ist es automatisch bei den Vodafone Red-Tarifen (ab Red 2016) und bei den GigaMobil- sowie den GigaMobil Young-Tarifen kostenlos dabei.

Du hast es satt, Dein Datenvolumen zu verschwenden, bist aber noch kein:e Vodafone Kund:in? Dann bist Du hier an der richtigen Stelle. Hier unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Du an das Vodafone GigaDepot kommst.

Schritt 1: Suche Dir einen passenden GigaMobil- oder GigaMobil Young-Tarif aus. Weiter oben im Artikel findest Du eine Übersicht der relevanten Tarife, die das GigaDepot beinhalten.

Schritt 2: Lehn Dich zurück und nimm Dein unverbrauchtes Datenvolumen mit in den nächsten Monat. Dein GigaDepot wird automatisch mit Abschluss eines Giga-Tarifs aktiviert und ist für Dich kostenlos.

Was sind die Vorteile des GigaDepots?

• Du kannst Dein Unverbrauchtes Datenvolumen in den Folgemonat mitnehmen.

• Der Service ist kostenlos.

• Kann auch im EU-Ausland genutzt werden.

• Kann mit allen Red+ Karten geteilt werden.

• Das GigaDepot muss nicht aktiviert werden, sondern steht sofort zur Verfügung.

• GigaDepot ist ein einzigartiges Feature

Vodafone GigaDepot ist weg: Woran liegt’s und was tun?

Das Verschwinden Deines gesammelten Datenvolumens im Vodafone GigaDepot kann mehrere Ursachen haben. Wir haben sie für Dich aufgelistet, damit Du Dir einen Überblick verschaffen kannst. Das passiert mit nicht verbrauchtem Datenvolumen:

Dein GigaDepot verfällt nach einem Monat

Dein gesammeltes Datenvolumen aus dem Vormonat wird in Deinem GigaDepot für Dich gespeichert. Es ist allerdings nur in dem darauffolgenden Monat gültig. Das heißt, es verfällt nach einem Monat. Du sammelst zum Beispiel im Monat Mai 5 GB, oder besser gesagt, Du verbrauchst sie nicht. Diese 5 GB nimmst Du somit automatisch mit in den nächsten Monat, den Juni. Im Juni verbrauchst Du aber zuerst Deine normalen, tariflich festgelegten Frei-GB. Nehmen wir an, das sind 15 GB.

Im Juni verbrauchst Du dann aber nur 13 GB, das heißt, die übrigen 2 GB landen im GigaDepot und werden in den nächsten Monat, Juli, mitgenommen. Deine 5 GB, die Du im Mai nicht verbraucht hast, verfallen, da sie nur im Folgemonat für Dich zur Verfügung stehen. Im Juli hast Du nun Deine 15 Frei-GB, plus die 2 GB in Deinem Depot, die Du im Juni nicht verbraucht hast.

Dein GigaDepot verfällt nach Tarifwechsel

Es gibt noch einen weiteren Grund, warum Dein GigaDepot plötzlich weg sein kann. Dein GigaDepot verfällt bei einem Tarifwechsel. Nehmen wir an, Du wechselst zum Ende des Monats Deinen Tarif innerhalb von Vodafone. Zum Beispiel von einem GigaMobil S- zu einem GigaMobil M-Tarif.

GigaDepot aktiveren, einsehen und nutzen.

Das musst Du prüfen, wenn Dein GigaDepot nicht geht.

Du hast aber in Deinem letzten Monat mit Deinem alten Tarif, 5 GB nicht verbraucht. Wenn Du Deinen Tarif nicht wechseln würdest, würden Dir die 5 GB in Deinem GigaDepot im nächsten Monat zur Verfügung stehen. Bei einem Tarifwechsel verfällt Dein GigaDepot aber.

GigaDepot geht nicht: Was hilft?

Zuerst mal solltest Du sicherstellen, dass Du einen GigaMobil und GigaMobil Young-Tarif hast. Für alle anderen Tarife und Prepaid-Nutzer:innen steht das GigaDepot nicht zur Verfügung. Das heißt, das GigaDepot kann dann gar nicht gehen.

Wenn Du einen der oben genannten Tarife von Vodafone nutzt, steht Dir das GigaDepot automatisch und kostenlos zur Verfügung und müsste funktionieren. Bitte beachte auch folgende Dinge:

    • Das GigaDepot funktioniert frühestens im zweiten Monat Deines Mobilfunkvertrags und auch nur, wenn Du nicht all Dein Datenvolumen aufgebraucht hast.

    • Dein GigaDepot verfällt nach einem Monat, das heißt: Es ist nur im Folgemonat, frühestens nach Deinem ersten Monat in Deinem Mobilfunkvertrag gültig.

    • Bei einem Tarifwechsel verfällt Dein GigaDepot automatisch.

Sollte Dein GigaDepot jetzt immer noch nicht gehen, kontaktiere bitte unser Service-Team. Die Rufnummer lautet: 0800 / 444059 2885 (Montag bis Freitag: 08 bis 22 Uhr, Samstag bis Sonntag: 09 bis 17 Uhr).

Unser Fazit zum Vodafone GigaDepot

Mit dem GigaDepot von Vodafone kannst Du Dein unverbrauchtes Datenvolumen von einem Monat, mit in den nächsten Monat nehmen und es dann verbrauchen. So kannst Du Dir Dein Datenvolumen allgemein besser einteilen.

Hier nochmal alle wichtigen Informationen für Dich aufgelistet:

• Das GigaDepot funktioniert nur in Verbindung mit einem Red-Tarif (ab Red 2016), einem SMART-Tarif (ab Smart 2022), einem GigaMobil- oder GigaMobile Young-Tarif (ab Young 2016). Prepaid Nutzer:innen können den Service nicht nutzen.

• Bei den oben genannten Tarifen ist das GigaDepot automatisch und kostenlos dabei. Du musst es nicht extra aktivieren.

• Du kannst Dein Depot jederzeit in der MeinVodafone-App einsehen oder unter center.vodafone.de.

• Dein GigaDepot verfällt nach einem Monat.

• Bei einem Tarifwechsel verfällt Dein GigaDepot automatisch.

Hol Dir jetzt den passende GigaMobil-Tarif von Vodafone und sichere deine ungenutzten GB mit dem GigaDepot.

Du hast weitere Fragen zu dem Vodafone GigaDepot? Sollten wir Dir nicht alle Fragen mit diesem Artikel beantwortet haben, kannst Du Dich jederzeit an unser Service-Team wenden.

Die Rufnummer lautet: 0800 / 444059 2885 (Montag bis Freitag: 08 bis 22 Uhr, Samstag bis Sonntag: 09 bis 17 Uhr).

Findest Du das GigaDepot-Angebot praktisch? Sag uns Deine Meinung in den Kommentaren.

Dieser Artikel Vodafone GigaDepot: So behältst Du Dein ungenutztes Datenvolumen kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Carlo Schmid
Weitere News
Top News
Sport news
Gefangenenaustausch: US-Basketballerin Griner aus russischer Haft entlassen
Internet news & surftipps
Katastrophenschutz: Warntag mit Fehlern: Probealarm erreicht nicht alle Handys
People news
Netflix-Doku: Medienschelte - Rassismus: Harry und Meghan klagen an
Internet news & surftipps
Urteile: EuGH: Google muss Links zu Falschinformationen löschen
Tv & kino
Klassiker: Wann läuft "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" im TV?
Tv & kino
Netflix: Doku über Harry und Meghan: Eine Eskalation in sechs Teilen
Familie
Ganz oder gemahlen? : So holt man das Beste aus Kardamom heraus
Testberichte
Test: VW ID.5 : Für Alltag und Ausflug
Empfehlungen der Redaktion
Das beste netz deutschlands
Featured: Deine Treue wird belohnt: Doppeltes Datenvolumen für Vodafone Kund:innen
Das beste netz deutschlands
Featured: GigaMobil: Das sind die neuen Vodafone-Tarife mit noch mehr Datenvolumen
Das beste netz deutschlands
Featured: Vodafone GigaMobil Young: Die neuen Highspeed-Tarife für junge Leute
Das beste netz deutschlands
Featured: Für Gelegenheitssurfer:innen oder Streaming-Fans: Finde Deinen passenden Red-Tarif
Das beste netz deutschlands
Featured: GigaCube Datenvolumen: Alle Infos rund um das Datenvolumen von unserem WLAN aus der Steckdose
Das beste netz deutschlands
Featured: Kombinieren und profitieren: Mach mehr aus Deiner Vodafone GigaKombi
Das beste netz deutschlands
Featured: Vodafone GigaKombi erklärt: Kombiniere Deine Verträge und profitiere
Das beste netz deutschlands
Featured: Die GigaCube-Tarife für Dein GigaZuhause: Highspeed-Internet ohne Festnetz-Anschluss