Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Bald brisantes Wiedersehen von Baumgart und Chabot?

Der Ex-Kölner Steffen Baumgart ist neuer Trainer beim Hamburger SV. Und so könnte es bald zu einem brisanten Wiedersehen mit dem 1. FC Köln kommen.
Jeff Chabot und Steffen Baumgart
Kölns Jeff Chabot muss verletzt ausgewechselt werden und geht an Trainer Steffen Baumgart (r) vorbei. © Rolf Vennenbernd/dpa

Auf ein Wiedersehen mit Steffen Baumgart würden sich die meisten Menschen beim 1. FC Köln freuen - aber bitte nicht in der Relegation. Seit Dienstag ist aber genau das ein realistisches Szenario, denn während der FC in der Bundesliga auf Relegationsplatz 16 liegt, übernimmt Baumgart den Hamburger SV, der in der 2. Liga Aufstiegs-Relegationsrang drei belegt. 

«Ich habe das mitbekommen», sagte Kölns Jeff Chabot, der unter Baumgart den Sprung zum Abwehrchef geschafft hat: «Aber wir wollen auf uns schauen und nicht darauf, wer auf uns warten würde in der Relegation. Ich bin sicher, dass wir drinbleiben, und wir versuchen natürlich, vorher schon die Ausfahrt zu finden. Wenn es am Ende ohne Relegation klappt, umso besser.»

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Erstes Deutschland-Konzert der Sängerin Taylor Swift
Musik news
Gelsenkirchen, Taylor's Version
Erstes Deutschland-Konzert der Sängerin Taylor Swift
Musik news
«Schön, euch zu sehen»: Taylor Swift grüßt Fans auf Deutsch
Konzert der Sängerin Taylor Swift - Gelsenkirchen
People news
Taylor Swift in Gelsenkirchen eingetroffen
Zwei junge Fauen mit ihren Smartphones
Das beste netz deutschlands
Smartphones: Besser sinnvoll schützen als teuer versichern
Screenshots von dem Computerspiel «Botany Manor»
Das beste netz deutschlands
«Botany Manor»: Botanik-Abenteuer mit Blitzlicht und Blüten
Eine Person entnimmt Airpods aus ihrem Case
Das beste netz deutschlands
Airpods: So koppelt man Ersatzstöpsel
Deutschland - Österreich
Fußball news
Kreuzbandverletzung: Oberdorf fällt für Olympia aus
Pimientos de Padrón
Familie
Pimientos de Padrón – am Stiel gepackt und weggesnackt