Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Lina Altenburg erhält Profivertrag bei Eintracht-Frauen

Frankfurts U20-Torhüterin schafft den Sprung ins Bundesliga-Team. Trainer Arnautis lobt ihr «enormes Potenzial».
Niko Arnautis
Arnautis freut sich auf Nachwuchs-Talent Lina Altenburg. © Sebastian Gollnow/dpa

Frauenfußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt hat Nachwuchstalent Lina Altenburg mit einem Profivertrag ausgestattet. Wie der Verein am Mittwoch mitteilte, rückt die 19 Jahre alte Torhüterin aus der Frankfurter Zweitliga-Mannschaft (U20) zur kommenden Saison in den Bundesliga-Kader auf. Die Nachwuchs-Nationalspielerin erhält einen Vertrag bis zum Sommer 2026.

Die 2018 zu den Hessinnen gekommene Altenburg wurde mit der deutschen U17-Nationalmannschaft 2022 Europameisterin und WM-Vierte. Für das U19-Nationalteam kam die Keeperin bislang auf einen Einsatz. Nun soll sie den nächsten Schritt machen, weiterhin aber Spielpraxis in der U20 sammeln. «Sie bringt enormes Potenzial mit. Wir wollen ihr jetzt die Möglichkeit geben, jeden Tag auf Bundesliga-Niveau zu trainieren, um sich an die Spielintensität und das Spieltempo zu gewöhnen», sagte Eintracht-Coach Niko Arnautis.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Hailey Bieber
People news
Hailey Bieber wollte Schwangerschaft nicht verbergen
«Bridgerton»
People news
Welthit «Bridgerton» hat Hunderte Millionen Abrufe
Streaming zum Mitreden - Staffel 2 von «Kleo» bei Netflix
Tv & kino
Viel Action und mehr Gefühl: Jella Haase zurück als «Kleo»
Google
Internet news & surftipps
Googles Werbeerlöse wachsen weiter
Mobilfunkantennen
Internet news & surftipps
5G-Netz: Telekom-Antennen erreichen 97 Prozent der Haushalte
Digitales Radio: Ende von UKW in Sicht
Handy ratgeber & tests
Digitales Radio: Ende von UKW in Sicht
Julian Köster
Sport news
Handballer Köster spielt «nicht für mehr Follower»
Äste häckseln
Wohnen
Stiftung Warentest: Nur ein Gartengerät häckselt «sehr gut»