Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Pentz besucht Montenegro und Bosnien-Herzegowina

Es ist eine Premiere: Europaminister Pentz besucht als erster hessischer Minister Montenegro. Und er bereist noch ein anderes Land auf dem Balkan. Es geht auch um die EU-Beitrittsprozesse.
Manfred Pentz
Manfred Pentz (CDU), Hessens Minister für Bund, Europa, Internationales und Entbürokratisierung. © Arne Dedert/dpa/Archivbild

Der hessische Europaminister Manfred Pentz (CDU) besucht in den kommenden Tagen Montenegro und Bosnien-Herzegowina. Bei der Amtsreise ab Sonntag gehe es auch um eine Unterstützung der EU-Beitrittsprozesse beider Länder, teilte das Europaministerium am Sonntag mit. In Montenegro, wo 2012 Beitrittsgespräche begannen, und Bosnien-Herzegowina, das im März 2024 Verhandlungen aufnahm, trifft Pentz Vertreter aus der Politik und Zivilgesellschaft sowie aus Unternehmen. Es ist der erste Besuch eines hessischen Ministers in Montenegro.

Angesichts des Angriffskrieges Russlands gegen die Ukraine betonte der Minister, dass es ein historisches Momentum für die EU gebe: «Unsere Antwort darauf kann nur sein, dass wir das Friedensprojekt EU um die Länder erweitern, die teilweise schon sehr lange an unsere Tür klopfen.»

«Die Erweiterung der EU ist in unserem Interesse», sagte der CDU-Politiker. «Der Binnenmarkt und unsere Wertegemeinschaft werden dadurch erheblich größer, aber auch unsere Verteidigungsfähigkeit und Resilienz in ganz vielen Bereichen werden dadurch gestärkt», so Pentz. Die Reise durch beide Länder im Westbalkan ist den Angaben zufolge bis diesen Freitag (28. Juni) geplant.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Wimbledon 2024 - Prinzessin Kate
People news
Zurück im Spiel: Prinzessin Kate besucht Wimbledon
US-Schauspielerin Shannen Doherty gestorben
People news
Trauer um Brenda: US-Schauspielerin Shannen Doherty ist tot
Berlinale 2024
Tv & kino
Hoffnung bei Irans Filmemachern nach Präsidentenwahl
ChatGPT-Logo
Internet news & surftipps
Studie: Kreativität von KI-Textrobotern hat Grenzen
Elon Musk
Internet news & surftipps
Nach EU-Untersuchung: Elon Musks X droht hohe Geldstrafe
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Handy ratgeber & tests
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Wimbledon 2024 - Finale
Sport news
Pokal von Prinzessin Kate - Alcaraz triumphiert in Wimbledon
Symbol der Justitia
Job & geld
Auch mit dem linken Arm: Hitlergruß ist immer strafbar