Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

MeinVodafone-App: Vertrag, Hilfe und noch mehr Optionen

Wenn Du als Vodafone-Kund:in die MeinVodafone-App noch gar nicht richtig kennst, dann solltest Du jetzt unbedingt weiterlesen. Die hauseigene Anwendung hilft Dir nicht nur dabei, Dein Datenvolumen im Überblick zu behalten, sondern berät Dich auch bei Fragen zu Roaming, Vertragsverlängerung und mehr. Surfst Du mit einem der Kabel-Angebote von Vodafone? Dann checkst Du ebenfalls alles Wichtige über die App.
MeinVodafone-App: Vertrag, Hilfe und noch mehr Optionen
MeinVodafone-App: Vertrag, Hilfe und noch mehr Optionen

Seit den Anfängen der MeinVodafone-App hat sich viel getan. Mittlerweile kannst Du mit einem Wisch viele Optionen und Services rund um Deinen Vodafone-Vertrag nutzen. Außerdem hast Du interessante Angebote mit nur einem Klick auf Deinem Bildschirm.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Die MeinVodafone-App auch für Kabel-Kund:innen

Auch als Kabel-Kund:in kannst Du die MeinVodafone-App nutzen. Wähle beim Start einfach aus, ob Du Deinen Mobilfunk-, GigaCube- oder Festnetz-Tarif sehen möchtest. So hast Du die wichtigsten Details zu Deinem Vertrag immer im Blick.

Du kannst die wichtigsten Informationen zu Deinem Vertrag wie Laufzeit und Tarif einsehen und Deine Daten verwalten. Außerdem rufst Du dort auch Deine Rechnungen auf und kannst sie bei Bedarf herunterladen. Neben den nützlichen Funktionen findest Du in der MeinVodafone-App auch persönliche Angebote und exklusive Vorteile.

Die Startseite der MeinVodafone-App: Deine wichtigsten Daten immer im Blick

Mit der MeinVodafone-App kannst Du außerdem Deine eSIM oder Ersatz-SIM-Karte ganz bequem über die App aktivieren und als CallYa-Kund:in bekommst Du eine genaue Übersicht Deiner Aufladungen.

Das Startmenü der MeinVodafone-App.

Das Startmenü der MeinVodafone-App.

Die MeinVodafone-App bietet von Soforthilfe über Roaming-Informationen bis hin zur Vertragsverlängerung viele Funktionen an. Auf der Startseite findest Du natürlich schon die wichtigsten Daten im Überblick.

Ganz oben auf der Startseite siehst Du, wie viel Datenvolumen Du noch in diesem Monat nutzen, wie viele Minuten Du noch telefonieren kannst und wie viele Frei-SMS noch übrig sind. Die Ablaufzeit darunter sagt Dir, wie lange Du mit Volumen/Minuten/SMS noch auskommen musst, bevor der neue Abrechnungszeitraum beginnt.

Darunter findest Du „Zusätzliche Verbindungskosten“. Wichtig: Das sind nicht die gesamten Kosten für den Monat, sondern alle Verbindungskosten, die außerhalb Deiner Flatrates angefallen sind. Ein Klick darauf und Du öffnest eine Übersicht:

• Telefonieren Inland

• Telefonieren Ausland

• Daten/SMS/MMS/Fax Inland

• Daten/SMS/MMS/Fax Ausland

Solltest Du auf der Suche nach dem Vorteilsprogramm für Mobilfunk-Kund:innen sein, wirst Du ebenfalls auf der Startseite fündig: Vodafone Happy ist das neue Vorteilsprogramm in Deiner MeinVodafone-App. Du kannst Dich hier auf tolle Angebote bei Top-Marken, wöchentliche Überraschungen beim Glücksrad und Rabatte für Vodafone-Produkte freuen.

Wenn Du Dein Datenvolumen mit Deiner Familie oder Deinen Freund:innen teilst, kannst Du das ebenfalls über die Startseite tun. Scrollst Du nach unten, findest Du weiterte Punkte wie „Meine Daten“, „Bestellstatus“ und „Mein Posteingang“. Top-Angebote für Dich findest Du übrigens immer bei „Mehr für Dich“.

Noch mehr Möglichkeiten in der MeinVodafone-App

Mit dem GigaDepot nimmst Du ungenutztes Datenvolumen einfach mit in den nächsten Monat. Auf der Startseite siehst Du auch genau, wie viel Datenreserve Dir aus dem vorherigen Monat zur Verfügung steht. Hast Du noch Datenvolumen aus dem vergangenen Monat übrig, wird Dir dies oben auf dem Bildschirm angezeigt.

Als Vertragskund:in entdeckst Du auch den Unterpunkt „Angebote“. Top-Angebote für Smartphones findest Du dort dann unter „Empfehlungen“.

MeinVodafone-App als Anwendung mit „sehr hohem Mehrwert“ ausgezeichnet

Die MeinVodafone-App schaffte es 2023 in einer repräsentativen Nutzer:innen-Umfrage unter die Top-3 der „Mobile Apps mit Mehrwert“ im Bereich „Mobilfunkanbieter“ (Mittelwert 3,61) und trägt damit die Auszeichnung „sehr hoher Mehrwert“.

Die Umfrage wurde von Servicevalue zusammen mit der Süddeutschen Zeitung umgesetzt. Dafür wurden Nutzer:innenurteile von über 638 Mobile Apps aus 56 Kategorien eingeholt. Die Tester:innen rezensierten nur Anwendungen, die sie in den zurückliegenden zwölf Monaten genutzt haben.

Für die Auswertung wird je Unternehmen der Mittelwert der abgegebenen Stimmen auf einer 5-stufigen Zustimmungs-Skala (von „1 – nicht nützlich“ bis „5 – nützlich“) berechnet und von allen untersuchten Anbietern innerhalb einer Branche ein Ranking erstellt. Die Apps, die innerhalb ihrer Kategorie besser als der Gesamtmittelwert über alle Marktbegleiter abschneiden, erhalten die Auszeichnung „hoher Mehrwert“. Anwendungen, die innerhalb dieser Gruppe wiederum über dem Durchschnitt liegen, erhalten die Auszeichnung „sehr hoher Mehrwert“ – so auch die MeinVodafone-App. Hier findest Du alle Ergebnisse der Studie.

MeinVodafone: Eine App für alle(s)

Für wen ist die MeinVodafone-App gedacht? Antwort: Für alle Vodafone-Kund:innen. Mit der MeinVodafone-App findest Du jetzt genau auf Deine Bedürfnisse zugeschnittene Informationen. Die App gibt es sowohl für iOS- als auch für Android-Smartphones. Für diese Verträge und Tarife:

Mobilfunk-Vetrag

CallYa

• DSL

Kabel

GigaCube

Business

Wenn Du die App erstmals im Mobilfunknetz startest, wirst Du automatisch eingeloggt und hast sofort Zugriff auf weitere Funktionen. Loggst Du Dich hingegen in einem WLAN-Netz ein, gibt es verschiedene Arten, Dich zu identifizieren. Zum Beispiel über eine Anmeldung via SMS-Code. In der Eingabemaske wirst Du nach Deiner Mobilfunknummer gefragt. Danach bekommst Du einen SMS-Code zugeschickt, den die App selbstständig ausliest. Schon nach wenigen Sekunden kannst Du loslegen.

Vodafone-Rechnung: Deine Kosten und Vorteile genau im Blick

Unter dem Reiter „Rechnung“ findest Du Deine aktuelle Rechnung und kannst für jeden Tag überprüfen, wann und in welchem Umfang Daten verbraucht wurden, wann Du telefoniert hast und SMS oder MMS verschickt wurden. Damit diese sensiblen Daten wirklich nur bei Dir ankommen, wirst Du nach Deinem Kennwort gefragt. Wahlweise kannst Du Dich aber auch via Fingerabdruck oder Gesichtserkennung identifizieren.

Unter dem Punkt „Alle Rechnungen“ kannst Du die Rechnungen der letzten 24 Monate einsehen, aber auch schnell als PDF herunterladen oder verschicken. Papierchaos war gestern.

Deine Daten und Vertrag: Alles auf einen Blick

Unter dem Reiter „Meine Daten“ kannst Du schnell und einfach Deine Wohnadresse ändern, Deinen Zuhause-Bereich definieren und sogar Deine Bankdaten aktualisieren.

Gar nicht selten ist der Smartphone-Vertrag ein Thema, das Dich natürlich besonders beschäftigt. Im Unterpunkt „Mein Tarif“ findest Du Deine aktuellen Konditionen im Überblick. Dort findest Du auch die GigaKombi-Gutschrift, wenn Du zusätzlich Internet, TV, Telefon bei Vodafone hast. Du siehst hier außerdem, ab wann Du Deinen Vertrag verlängern kannst – inklusive Link zum Online-Shop.

Der Unterpunkt „Optionen“ bietet die Möglichkeit, Datenvolumen zu buchen und Drittanbieter-Abos zu sperren, außerdem findest Du dort passende Zusatzoptionen, wie zum Beispiel Entertainment-Optionen und Handy-Versicherungen. Darüber hinaus bekommst Du dort die Buchungsmöglichkeit der EasyTravel Flat zur sorgenfreien Nutzung Deines Vertrags in den Ländern USA, Kanada, Schweiz und Türkei sowie das Reise-Paket World für über 90 Länder außerhalb der EU.

Guthaben übertragen: Helfen kann so einfach sein

Besonders praktisch, hilfreich und schnell ist die Funktion „Guthaben übertragen“. Hier kannst Du zum Beispiel einem Freund ein beliebiges Guthaben auf seine CallYa-Karte laden. Der Betrag erscheint auf Deiner nächsten Rechnung. Einfach Betrag und Telefonnummer eingeben (oder aus Deinen Kontakten hinzufügen), fertig.

Alles zum Netz

Ganz wichtig ist natürlich der Punkt „Alles zum Netz“. Hier findest Du Informationen zur Netzabdeckung, kannst sogar einen Speed-Test machen und Dich über etwaige Einschränkungen in Deinem Gebiet informieren.

Bist Du einmal mit dem Vodafone-Service nicht ganz zufrieden, klick auf den Unterpunkt „Netz okay?“. Hier kannst Du Dein Feedback hinterlassen. Als Entschädigung bekommst Du einen Tag lang 90 Gigabyte Datenvolumen zusätzlich geschenkt, die Du nach Lust und Laune verbraten kannst. „Netzabdeckung & SpeedTest“ findest Du auch auf der Startseite bei „Hilfe bei Störungen“.

Weitere Funktionen: Sofort-Hilfe, Shop-Finder und mehr

Über die angesprochenen Punkte hinaus bietet die MeinVodafone-App zahlreiche weitere Funktionen und FAQs. Hier findest Du zum Beispiel auch unseren Chatbot TOBi, Deinen virtuellen Assistenten. Er hilft Dir bei Fragen und Problemen. Probier’s einfach aus – frag TOBi zum Beispiel nach neuen Tarifen, Deiner Rechnung oder erklär ihm Deine technische Einschränkung.

Du suchst den persönlichen Kontakt? Dann ist der Shop-Finder das Richtige für Dich. Gerade in einer fremden Stadt kann das Gold wert sein. Einfach auf Shop-Finder klicken und der Standort-Ortungsdienst lokalisiert Dich oder Du gibst Ort und Straße an. Einen Klick später hast Du den nächsten Vodafone-Shop auf dem Schirm und kannst gleich einen Shop-Termin vereinbaren.

Hier findest Du einen Vodafone-Shop in Deiner Nähe: Vodafone Shopfinder | Vodafone-Shops in Deiner Nähe.

Fazit: Jeden Tag praktisch unterwegs

Wenn Du die App nun öfter benutzt, merkst Du recht schnell, wie praktisch und unkompliziert einige Dinge werden können. Rechnung für Steuererklärung downloaden: Check! Datenvolumen fair teilen: Check! Dazu gibt‘s neue Angebote für Vodafone-Kund:innen.

Weitere Infos findest Du hier.

+++ Herunterladen kannst Du Dir die App für Android und iOS +++

Hast Du Anregungen, Fragen oder Wünsche zu der MeinVodafone-App? Dann wirf einen Blick ins Vodafone-Forum!

Dieser Artikel MeinVodafone-App: Vertrag, Hilfe und noch mehr Optionen kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Featured Redaktion
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Prinzessin Kate
People news
Prinzessin Kate nimmt öffentliche Termine wieder auf
Miles Teller
People news
Miles Teller im «Offizier und Gentleman»-Remake
Stefan Konarske
Tv & kino
Dortmunder «Tatort»-Kommissar kehrt zurück
Fußball-EM schauen
Das beste netz deutschlands
Fußball im TV: Warum jubeln die Nachbarn früher?
Galaxy Z Flip6: Alle Gerüchte in der Übersicht
Handy ratgeber & tests
Galaxy Z Flip6: Alle Gerüchte in der Übersicht
Lords Mobile: Alle aktuellen Promo-Codes für Juni 2024
Handy ratgeber & tests
Lords Mobile: Alle aktuellen Promo-Codes für Juni 2024
Julian Nagelsmann
Fußball news
Nagelsmann glücklich: Ein «guter, wichtiger erster Schritt»
Gestresster Mann
Gesundheit
Psychische Belastung? 5 Signale, dass alles zu viel wird