Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Alexa mit Apple Music koppeln: Einfach Musik streamen

Apple Music präsentiert sich mit mehr als 90 Millionen Musiktiteln, exklusiven Vorabpremieren und einer eigenen Musikredaktion als starker Spotify-Konkurrent. Besonders komfortabel steuerst Du den Musikstreamingdienst per Sprachbefehl und auf smarten Lautsprechern. Was Du tun musst, damit Du mithilfe von Alexa Apple Music abspielen kannst, verrät unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung.
Alexa mit Apple Music koppeln: Einfach Musik streamen
Alexa mit Apple Music koppeln: Einfach Musik streamen © Amazon

Kann Alexa Apple Music abspielen?

Die gute Nachricht gleich vorweg: Sofern Du über ein aktuelles System mit MacOS, Windows, iOS oder Android verfügst, kannst du Apples Musikstreamingdienst bequem mit Deinem Amazon-Echo-Lautsprecher inklusive Alexa verknüpfen. Du kannst also auch als Alexa-Nutzer:in das Musikangebot aus dem Hause Apple nutzen. Und das klappt übrigens auch mit Spotify.

Das Equipment

Um Apple Music künftig bequem über Alexa abzuspielen, solltest Du auf folgende Soft- und Hardware-Komponenten zurückgreifen können:

• Ein Apple Music Abo – bisher ist der Musikstreamingdienst nur zahlenden User:innen vorbehalten. Du hast noch kein Abo? Auf Deinem iPhone, iPad, iPod touch oder Android-Gerät kannst Du es abschließen.

• Amazon Echo, Amazon Fire TV oder einen Alexa-fähigen Sonos-Lautsprecher.

• Dein mit Alexa verknüpftes iOS- oder Android-Gerät mit frischem System-Update.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Apple Music mit Alexa einrichten: So geht’s

Musik streamen per Sprachbefehl – mit dieser kurzen Anleitung bist Du innerhalb weniger Minuten startklar:

    • Öffne die Amazon-Alexa-App auf Deinem Smartphone.

    • Wähle rechts die Option „Mehr”.

    • Tippe auf „Skills & Spiele”.

    • Tippe oben rechts auf das Suchfeld und suche nach dem Apple-Music-Skill.

    • Tipps auf „Aktivieren”.

    • Tippe auf „Einstellungen”.

    • Wähle anschließend „Konto verknüpfen”.

    • Um Dich mit Deiner Apple-ID anzumelden, folge den Anweisungen.

Apple Music als bevorzugtes Streaming-Medium auswählen

Damit Alexa auf Befehl automatisch auf Apple Music zurückgreift, kannst Du es als Deinen Standard-Musikdienst einrichten. Und so gelingt es mühelos:

    • Öffne die Amazon-Alexa-App.

    • Tippe unten rechts auf „Mehr”.

    • Wähle „Einstellungen”.

    • Scrolle nach unten und tippe auf „Musik & Podcasts”.

    • Wähle „Standarddienste”.

    • Tippe unter „Musik” auf „Apple Music”.

Apple Music mit Alexa wiedergeben

Egal, ob einzelne Titel oder Interpreten oder ganze Alben: Erteile Alexa einfach den Befehl, Apple Music je nach individuellen Präferenzen abzuspielen. Du organisierst Deine Lieblingstracks gerne selbst oder möchtest den Empfehlungen der Apple-Music-Redakteur:innen lauschen?

Indem Alexa die entsprechende Order ausführt, kannst Du jederzeit auf kuratierte Playlists oder Deine iCloud-Musikbibliothek zurückgreifen. Sage zum Beispiel „Alexa, spiel Hits” oder „Alexa, spiel Adele”.

Neu im Apple-Universum ist der Streamingdienst für klassische Musik. Wer Streicher oder Fanfaren liebt, kann seit Frühjahr 2023 in der Apple Music Classical App aus über fünf Millionen verfügbaren Titeln wählen – und das in erstklassiger Soundqualität.

Apple Music Classical: Ale Infos zur App für klassische Musik

Besonders erfreulich: Für Abonnent:innen von Apple Music fallen bei der Nutzung der Apple Music Classical App keine weiteren Kosten an.

Tipp: Du möchtest Apple Music in Stereo genießen oder zeitgleich in mehreren Räumen abspielen? Dann kannst Du in der Alexa-App eine Multiroom-Gruppe anlegen. Nach der Installation gibt Apple Music die gewählten Tracks auf zwei oder mehr gekoppelten Echo-Geräten gleichzeitig wieder.

Apple Music und Alexa entkoppeln

Du möchtest die Verbindung zwischen Apple Music und Alexa schnell und einfach aufheben? So gehst Du in wenigen Schritten vor:

    • Öffne die Amazon-Alexa-App.

    • Tippe unten rechts auf „Mehr”.

    • Wähle „Einstellungen”.

    • Scrolle nach unten und tippe auf „Musik & Podcasts”.

    • Wähle unter „Dienste” „Apple Music” aus.

    • Tippe auf „Skill deaktivieren”.

Apple Music, Spotify oder Amazon Music: Welcher Streaminganbieter bietet Deiner Meinung nach das beste Angebot? Lass es uns gerne in den Kommentaren wissen!

Dieser Artikel Alexa mit Apple Music koppeln: Einfach Musik streamen kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Annika Linsner
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Christina und Luca Hänni
People news
«Let's Dance»-Nachwuchs: Baby Hänni ist da
Internationaler Schumann-Wettbewerb
Musik news
Solisten aus China und Malaysia gewinnen Schumann-Wettbewerb
Gordon Ramsay
People news
TV-Koch Ramsay nach schwerem Fahrradunfall: Tragt einen Helm
McDonald's
Internet news & surftipps
KI soll in Zukunft Bestellungen bei McDonald's annehmen
Meta-Logo
Internet news & surftipps
Meta verzögert Start von KI-Software in Europa
Fußball-EM schauen
Das beste netz deutschlands
Fußball im TV: Warum jubeln die Nachbarn früher?
Julian Nagelsmann
Nationalmannschaft
Groß, Sané, Füllkrug, Müller, Can: Nagelsmanns Joker-Ranking
Eine Frau arbeitet am Laptop
Job & geld
So nutzen Sie Vergleichsportale richtig