Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

55.000 Tier- und Pflanzenarten leben in Thüringen

Thüringen ist wald- und artenreich - eine Herausforderung für den Schutz der seltenen Tiere und Pflanzen. Dazu gehört die Rhön-Quellschnecke, die nur in Thüringen lebt.
Naturschutzprojekt zum Erhalt lichtliebender Tiere und Pflanzen
Eine Orchidee blüht in einem Waldstück des Blassenberges. © Bodo Schackow/dpa

Thüringen steht vor großen Herausforderungen, die Artenvielfalt im Land zu erhalten. Mit 55.000 geschätzten Tier- und Pflanzen- sowie Pilz- und Flechtenarten ist Thüringen eines der artenreichsten Bundesländer Deutschlands, geht aus dem «Bericht zur Lage der Natur in Thüringen» hervor, den Umweltminister Bernhard Stengele (Grüne) am Dienstag in Erfurt vorlegte. Manche Arten kämen weltweit nur im Freistaat vor, etwa die Rhön-Quellschnecke.

Vor allem der Umgang mit Wäldern und Feldern habe starke Auswirkungen auf den Artenreichtum. Mehr als die Hälfte der Fläche werde landwirtschaftlich genutzt, ein Drittel seien Wälder, zwölf Prozent Siedlungen und Infrastruktur.

Die Entscheidung von 2018, das fünf Prozent der Waldfläche nicht mehr bewirtschaftet und zu Waldwildnis werden sollten, habe der Artenvielfalt geholfen. Stengele: «Wo sich Wälder natürlich entwickeln können, die Bäume sehr alt werden und nach dem Absterben langsam verrotten, entstehen neue Lebensräume für sonst seltene Tiere, Pflanzen und Pilze.»

Nach dem Landesnaturschutzgesetz muss in jeder fünfjährigen Legislaturperiode ein Bericht zur Situation der Natur vorgelegt werden. Er beschreibt Fortschritte ebenso wie aktuelle Herausforderungen. Er enthält zudem Hinweise auf Förderprogramme und ehrenamtliches Engagement.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Ralf Schumacher: Richtiger Partner ist das Schönste im Leben
People news
Ralf Schumacher «überwältigt von tollen Rückmeldungen»
Meryl Streep: Die 5 besten Filme der Schauspiel-Ikone
Tv & kino
Meryl Streep: Die 5 besten Filme der Schauspiel-Ikone
Vor erstem Deutschland-Konzert der Sängerin Taylor Swift
People news
48 Stunden ausharren: «Swifties» vor Arena in Gelsenkirchen
Vor dem World Emoji Day
Internet news & surftipps
Umfrage: Emojis verwirren oft
Microsoft mit neuer PC-Architektur für KI-Ära
Das beste netz deutschlands
Microsoft: Das läuft auf Windows 11 on ARM - und das nicht
iPhone 12
Das beste netz deutschlands
Apple: Phishing, Betrug und Spam an diese Adressen melden
Deutschland - Polen
Fußball news
Popp-Einsatz gegen Österreich nicht geplant
Reiseveranstalter FTI
Reise
Stornierte FTI-Pauschalreisen: Erstattungen sollen anlaufen