Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Tausende Autofans zu Karfreitag am Nürburgring erwartet

Für Tausende ist der nächste Freitag ein wichtiger Termin - aber nicht wegen Ostern. Am «Carfriday» treffen sie sich am Nürburgring. Polizei und Betreiber richten klare Worte an die Autofans.
Car-Freitag am Nürburgring
Ein Lamborghini ist am sogenannten Carfriday auf dem Weg zur Nürburgring-Nordschleife. © Thomas Frey/dpa/Archivbild

Polizei und Betreibergesellschaft erwarten am kommenden Karfreitag mehrere Tausend Autofans am Nürburgring. «Obwohl an Karfreitag keine Veranstaltung am Nürburgring stattfindet, kommen Tausende», teilte der Nürburgring am Freitag mit. Die weltbekannte Rennstrecke sei an diesem Tag auch für Tuner ein beliebtes Ausflugsziel. Auch dieses Jahr werde mit einem großen Andrang gerechnet. Autofans aus ganz Deutschland reisen jährlich zu dem in der Szene als «Carfriday» bekannten Event an. 

Die Nürburgring Betreibergesellschaft engagiere mehr als 150 Ordner, Sicherheitskräfte und Mitarbeiter der Verkehrswacht, um die Maßnahmen von Ordnungsamt und Polizei zu unterstützen, hieß es weiter. Auch die Region und Natur solle vor übermäßigem Lärm und Müll geschützt werden. Um Staus zu verringern, seien in der Nähe zur Grand-Prix-Strecke zahlreiche Parkplätze geöffnet. Es gibt ein Grill- und Campingverbot. 

Die Polizei rechnet mit viel Verkehr am Osterwochenende. «Wer nicht zum Nürburgring muss, sollte diesen Bereich großräumig umfahren», teilte die Polizei Adenau mit.  Wer sich im Bereich des Nürburgrings danebenbenehme, müsse mit der konsequenten Ahndung der Verkehrsverstöße rechnen. Diese könnten zu ganztägigen Platzverweisen oder zur Sicherstellung des Fahrzeuges führen. Außerdem kündigte die Polizei an, gegen Falschparker vorzugehen und Fahrzeuge abzuschleppen. 

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Erstes Deutschland-Konzert der britischen Band Coldplay
Musik news
Lichtermeer und Sommerregen - Coldplay spielt in Düsseldorf
People news
«Tatort»-Sommerpause hat 2024 Rekordlänge
Ernest Hemingway
Kultur
Literarischer Draufgänger: 125 Jahre Ernest Hemingway
Weltweite IT-Ausfälle
Internet news & surftipps
Bundesamt: Nach IT-Panne normalisiert sich Lage
Weltweite IT-Ausfälle
Internet news & surftipps
Microsoft: IT-Panne betraf 8,5 Millionen Windows-Geräte
Weltweite IT-Ausfälle - Los Angeles International Airport
Internet news & surftipps
Wie ein Fehler weltweite Computerprobleme auslöste
Tennis: ATP-Tour - Hamburg
Sport news
Doppel Krawietz/Pütz verteidigt Titel in Hamburg erfolgreich
Flugverkehr am BER eingestellt
Reise
Technische Probleme an Flughäfen: Das sind ihre Rechte