Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Polizei hat Autoposer am «Car-Freitag» im Blick

Bayern war bislang nicht unbedingt als Mittelpunkt der Autoposer-Szene bekannt. Trotzdem könnte es zum «Car-Freitag» auch hierzulande Aktionen geben. Das Innenministerium gibt sich vorbereitet.
Polizist steht an einem Fahrzeug
Polizeibeamte kontrollieren sogenannte Autoposer. © Uwe Anspach/dpa/Archivbild

Die bayerische Polizei ist am sogenannten Car-Freitag auch in Bayern auf Autoposer und Raser vorbereitet. Es solle «lageangepasst Einsätze» geben, teilte das Innenministerium auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mit.

Zwar spreche nichts dagegen, sich für Autos zu begeistern. «Die Grenze ist dort, wo Gesetze überschritten, andere gefährdet oder durch Lärm oder Abgase belästigt werden», sagte ein Ministeriumssprecher. In diesen Fällen werde die Polizei konsequent einschreiten. «Das gilt insbesondere für riskante Fahrmanöver und illegale Umbauten. Je nach Verstoß drohen hohe Bußgelder, Fahrverbote bis hin zur Einziehung des Fahrzeugs.»

Allgemein setze die Polizei im Umgang mit der Tuner- und Poserszene unter anderem auf Aufklärung in sozialen Medien, spezialisierte Kontrollgruppen, Schwerpunktkontrollen, konsequente Ahndung von Verstößen und interne Schulungen.

Teile der Autoposer-Szene treffen sich seit Jahren mit bundesweiten - legalen und illegalen - Aktionen am Karfreitag zum «Car-Freitag». Zum Beispiel werden am Nürburgring in Rheinland-Pfalz Tausende Autofans erwartet, in Sachsen-Anhalt wird vorsorglich ein Tunnel gesperrt, weil dort in den Jahren zuvor Fahrer ihre Motoren laut aufheulen ließen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Xavier Naidoo
People news
Anklage wegen Volksverhetzung gegen Musiker Xavier Naidoo
München
People news
Samuel Koch wechselt an die Kammerspiele
Ikke Hüftgold
Musik news
Ikke Hüftgold gegen Verbot von «L’amour toujours»
iPad mini 7: Dann könnte es erscheinen, das soll es können
Handy ratgeber & tests
iPad mini 7: Dann könnte es erscheinen, das soll es können
Apple AirTags 2: Alle Gerüchte zu den Trackern der nächsten Generation
Handy ratgeber & tests
Apple AirTags 2: Alle Gerüchte zu den Trackern der nächsten Generation
iPhone kabellos aufladen: Das solltest Du dazu wissen
Das beste netz deutschlands
iPhone kabellos aufladen: Das solltest Du dazu wissen
Edin Terzic
Fußball news
Trainer Edin Terzic verlässt Borussia Dortmund
Eine Frau entnimmt Lebensmittel aus einer Kühlbox
Reise
Die richtige Kühlbox für den Sommer finden