Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Ermittlungen wegen illegaler Spielautomaten

Ein Trio soll in Gaststätten illegale Spielgeräte aufgestellt haben. Nun haben Ermittler bei Durchsuchungen Beweismaterial sichergestellt.
Spielautomat
Eine Person sitzt an einem Spielautomat. © Sebastian Gollnow/dpa

In Ludwigshafen laufen Ermittlungen gegen drei Beschuldigte wegen der Aufstellung illegaler Spielautomaten in von ihnen betriebenen Gaststätten. Bei der Durchsuchung von zehn Gaststätten sowie Wohnobjekten seien 30 illegale Spielgeräte sowie 30.000 Euro Bargeld und andere Beweismittel sichergestellt worden, teilten die Staatsanwaltschaft Kaiserslautern und das Polizeipräsidium Rheinpfalz am Donnerstag mit. 

Gegen die drei Tatverdächtigen laufe ein Ermittlungsverfahren unter anderem wegen des Verdachts der gewerbsmäßigen unerlaubten Veranstaltung eines Glücksspiels, der Steuer- und Abgabenhinterziehung sowie der gewerbsmäßigen Fälschung technischer Aufzeichnungen. Bei den Durchsuchungen waren auch Steuerfahnder des Finanzamtes Neustadt an der Weinstraße involviert.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Taylor Swift «Eras Tour» - Schweiz
Musik news
Das gehört alles zum Universum von Taylor Swift
Tim Raue
People news
Tim Raue versteht nicht, warum Arbeit schlecht sein soll
Prinzessin Kate
People news
Zurück im Spiel: Prinzessin Kate in Wimbledon erwartet
ChatGPT-Logo
Internet news & surftipps
Studie: Kreativität von KI-Textrobotern hat Grenzen
Elon Musk
Internet news & surftipps
Nach EU-Untersuchung: Elon Musks X droht hohe Geldstrafe
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Handy ratgeber & tests
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Euro 2024: Englands Harry Kane
Fußball news
Spanien gegen England: Die spannendsten Final-Duelle
Symbol der Justitia
Job & geld
Auch mit dem linken Arm: Hitlergruß ist immer strafbar