Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Beifahrerin bei Unfall in Belm schwer verletzt

Bei einem Autounfall auf der Bundesstraße 51 zwischen Belm Ost und Belm Nord (Landkreis Osnabrück) ist eine Frau schwer verletzt worden. Der Wagen eines 21-jährigen Fahrers kam in der Nacht auf Donnerstag aus bislang ungeklärter Ursache ohne Beteiligung anderer Fahrzeuge von der Fahrbahn ab und touchierte die Mittelschutzplanke, wie die Polizei mitteilte. Er fuhr auch gegen eine Außenschutzplanke und kam anschließend zum Stehen.
Krankenhaus
Ein Leuchtkasten mit einem roten Kreuz hängt vor der Notaufnahme eines Krankenhauses. © Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Bei dem Unfall wurde seine 19 Jahre alte Beifahrerin schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Der 21-jährige Fahrer blieb unverletzt. An dem Fahrzeug entstand ein Totalschaden.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Prozess gegen Jerome Boateng
People news
Staatsanwaltschaft akzeptiert Boateng-Urteil nicht
Festspielhaus Bayreuth
Kultur
Festspielhaus Bayreuth: Bund und Land finanzieren Sanierung
Prinzessin Diana
People news
Karten und Briefe von Prinzessin Diana werden versteigert
Apple-Smartphone
Internet news & surftipps
Bundesverwaltung kauft für 770 Millionen bei Apple ein
Mann tippt Nachricht auf einem Smartphone
Das beste netz deutschlands
Betrugswarnung: Vorsicht bei Jobangeboten über Messenger
Ein Mann tippt eine Nachricht auf einem iPhone 12
Das beste netz deutschlands
So ändern Sie die Autokorrektur-Sprache auf dem iPhone
Paris 2024 - Handball - Deutschland - Südkorea
Sport news
Frust pur: Handballerinnen verlieren Olympia-Auftakt
Das Mozart-Denkmal am Mozartplatz
Reise
Alles Mozart? Dem Musikgenie in Salzburg auf der Spur