Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Deutlich mehr Verkehr Richtung Süden erwartet

Auch auf dem Frankfurter Flughafen wird mit vielen Passagieren gerechnet, die Fluggäste sollten schon früh am Terminal sein.
Stau
Es wird Stau zum Ferienbeginn erwartet. © Oliver Berg/dpa/Archivbild

Der ADAC rechnet angesichts des Beginns der Osterferien in elf Bundesländern an diesem Freitag mit spürbar mehr Verkehr und Staus in Richtung Süden.  «Die Spitzenzeiten liegen am Freitag von 13.00 bis 19.00 Uhr, am Samstag und Sonntag von 8.00 bis 12.00 Uhr und von 16.00 bis 20.00 Uhr», teilte der Automobilclub mit. Zu den besonders belasteten Strecken gehören in Hessen die Autobahn 3 Oberhausen-Frankfurt-Würzburg, die A5 vom Hattenbacher Dreieck über Frankfurt nach Karlsruhe sowie die A7 von Hannover nach Würzburg. 

Auch am Frankfurter Flughafen wird mit viel Betrieb gerechnet. Passagiere mit Reisegepäck sollten mindestens zweieinhalb Stunden und Gäste mit Handgepäck zwei Stunden vor dem Abflug im Terminal sein, empfahl der Flughafenbetreiber Fraport. «Laut einer ersten Abschätzung rechnen wir am Wochenende täglich mit 170.000 bis 180.000 Passagieren, am Freitag können es 150.000 bis 180.000 sein», sagte eine Unternehmenssprecherin. 

Die Osterferien beginnen am Freitag außer in Hessen auch in Bayern, Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Hamburg, Bremen und Niedersachsen sind schon in den Ferien.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
The Veil Staffel 2: Wann und wie geht die Spionage-Serie bei Disney+ weiter?
Tv & kino
The Veil Staffel 2: Wann und wie geht die Spionage-Serie bei Disney+ weiter?
Vor dem Konzert von Taylor Swift in Hamburg
Musik news
Taylor Swift liebt den Regen in Hamburg
«Bridgerton»
People news
Welthit «Bridgerton» hat Hunderte Millionen Abrufe
Google
Internet news & surftipps
Googles Werbeerlöse wachsen weiter
Mobilfunkantennen
Internet news & surftipps
5G-Netz: Telekom-Antennen erreichen 97 Prozent der Haushalte
Digitales Radio: Ende von UKW in Sicht
Handy ratgeber & tests
Digitales Radio: Ende von UKW in Sicht
Paris 2024 - Fahnenträger Deutschland
Sport news
«Ein Statement»: Schröder und Wagner tragen Fahne in Paris
Radfahrer auf Allee
Reise
Konfessionslos Pilgern: Am Beispiel der «Via Baltica»