Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Paar wird betrunken auf E-Scooter von Polizei erwischt

Ein Mann und eine Frau fahren gemeinsam betrunken mit einem E-Scooter - und stürzen. Die Frau wird dabei verletzt, sie muss von Rettungskräften behandelt werden.
Blaulicht der Polizei
Ein leuchtendes Blaulicht auf einem Einsatzfahrzeug. © Rolf Vennenbernd/dpa

Ein betrunkenes Paar ist mit einem E-Scooter am Wiesbadener Rheinufer unterwegs gewesen und dabei gestürzt. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, waren ein 28-jähriger Mann und eine 25-jährige Frau in der Nacht von Samstag auf Sonntag auf einem Radweg am Rheinufer gemeinsam auf dem E-Scooter gefahren und dann gestürzt. Die Frau wurde verletzt und vor Ort von Rettungskräften behandelt. Bei beiden wurde nach Angaben der Polizei ein Alkoholwert von über zwei Promille festgestellt. Wegen des Nutzens eines E-Scooters unter Alkoholeinfluss wurde daher ein Strafverfahren gegen sie eingeleitet. Dass Menschen betrunken E-Scooter fahren, sei ein häufiges Problem, so ein Sprecher der Polizei. Aber auch das gemeinsame Nutzen von E-Scootern sei gefährlich - besonders ohne Helm.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Drug-Checking auf dem Fusion Festival
Musik news
Drogen-Check-Programm beim Fusion-Festival
Netflix-Dokuserie «Kaulitz & Kaulitz»
Tv & kino
Die Kaulitz-Brüder ganz privat in Netflix-Serie
My Lady Jane Staffel 2 – gibt’s mehr von der jungen Königin bei Prime?
Tv & kino
My Lady Jane Staffel 2 – gibt’s mehr von der jungen Königin bei Prime?
Eine Frau öffnet WhatsApp auf einem Smartphone
Das beste netz deutschlands
Das ist der Grund: E-Mail-Adresse in Whatsapp hinterlegen
«Chatkontrolle»
Handy ratgeber & tests
Chatkontrolle: Staatliche Überwachung per WhatsApp
Ein Mann am Laptop blickt auf sein Smartphone
Das beste netz deutschlands
WhatsApp führt 30-Tage-Frist ein: So sichern Sie Ihre Daten
Kylian Mbappé
Fußball news
Frankreich mit Mbappé in der Startelf gegen Polen
Das Schufa-Logo auf Papierbogen
Job & geld
Darum gibt es keinen Schufa-Score von 100 Prozent