Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Topläufer haben beim Hamburg-Marathon Olympia-Start im Blick

Über Hamburg nach Paris: Der Marathon in der Hansestadt wartet mit einem großen Elitefeld auf. Für viele der Teilnehmer und Teilnehmerinnen geht es auch um die Norm für die Olympischen Spiele.
Hamburg-Marathon
Zahlreiche Zuschauer verfolgen die Spitzengruppe an den Landungsbrücken. © Christian Charisius/dpa

Angeführt von Streckenrekordhalter Bernard Koech macht sich das bislang größte Spitzenfeld beim Haspa Marathon Hamburg am Sonntag (9.30 Uhr) auf den 42,195 Kilometer Rundkurs durch die Hansestadt. Dabei sind bei den Männern allein 23 Athleten gemeldet, die mit einer persönlichen Bestleistung von unter 2:10 Stunden anreisen. Zu den Topfavoriten zählen Vorjahressieger und Streckenrekordhalter Bernard Koech (Kenia/2:04:09) und der mit der besten Zeit gemeldete Getaneh Molla (Äthiopien/2:03:34). Beste angekündigte Deutsche sind Sebastian Hendel (Braunschweig/2:10:14) und Tom Gröschel (Rostock/2:11:02).

«Wir hätten ein noch viel größeres Feld haben können, das geht aus organisatorischen Gründen aber nicht», sagte Cheforganisator Frank Thaleiser. Das große Interesse führte er auf die für viele Läufer letzte Möglichkeit zurück, in Hamburg die internationale Norm von 2:08:10 Stunden für die Olympischen Spiele von Paris zu unterbieten.

Nicht ganz so dicht besetzt ist das Feld bei den Frauen. Hier tritt allerdings die Ex-Weltmeisterin Gotytom Gebreslase (Äthiopien/2:18:18) an. Die Qualifikationszeit für die Frauen liegt bei 2:26:50 Stunden. Aufgrund der großen Konkurrenz im eigenen Land müsste Gebreslase in Hamburg allerdings deutlich unter dem Streckenrekord ihrer Landsfrau Yalemzerf Yehualaw (2:17:23) bleiben, um eine Chance auf die Olympia-Teilnahme zu haben.

Für den Marathonlauf liegen dem Veranstalter insgesamt 15.000 Meldungen vor. Dazu kommen 1650 Teams im Staffelwettbewerb und 4600 Aktive beim Halbmarathon. Bereits am Samstag findet der Schülerlauf «Das Zehntel» statt. Hier werden bis zu 12.000 Kinder erwartet.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Autor Oswald Egger wird mit Büchner-Preis 2024 ausgezeichnet
Kultur
Autor Oswald Egger bekommt den Georg-Büchner-Preis 2024
TV-Ausblick NDR -
Tv & kino
Tierfelle und antike Gemälde: H.P. Baxxter in Nahaufnahme
TV-Ausblick ARD -
Tv & kino
Ist das passiert? Das Drama «The Father» ums große Vergessen
Ein Mann arbeitet am PC
Das beste netz deutschlands
NAS-Systeme im Test: Welche Netzwerkspeicher überzeugen?
Sitzung Europäisches Parlament - Wahl Kommissionspräsidentin
Internet news & surftipps
Für jeden etwas: Von der Leyens Pläne für zweite Amtszeit
Passworteingabe auf einer Webseite
Das beste netz deutschlands
GMX und Web.de bekommen Passwort-Check
Ukraine-Krieg - Demonstration vor Olympia in Paris
Sport news
In Zeiten des Krieges: Ukrainer und Russen bei Olympia
Frau beim Duschen
Gesundheit
Bei Hitze: Mit diesen 4 Tipps kühlen wir den Körper herunter