Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Einfamilienhaus im Kreis Segeberg bei Brand zerstört

Erst brennt nur ein Schuppen, dann das ganze Haus. Die Feuerwehr setzt ein Großaufgebot ein.
Blaulicht
Auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr ist ein Blaulicht zu sehen. © David Inderlied/dpa/Symbolbild

Ein Einfamilienhaus ist bei einem Feuer in Oering (Kreis Segeberg) komplett zerstört worden. Ein Mensch kam verletzt in ein Krankenhaus, wie die Feuerwehr am Samstag mitteilte. Der Brand war am Freitagabend aus zunächst unbekannter Ursache in einem an das Gebäude angrenzenden großen Schuppen ausgebrochen. Trotz eines Großaufgebots von Freiwilligen Feuerwehren aus mehreren Orten mit insgesamt rund 180 Einsatzkräften sei ein Übergreifen auf das Hauptgebäude nicht zu verhindern gewesen. Erst nach rund fünf Stunden war das Feuer unter Kontrolle. Angaben zur Höhe des Schadens machte die Feuerwehr nicht. Die Polizei nannte eine Summe von 250.000 Euro.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Kirchenasyl für Zimmerpflanzen während der Ferien
Kultur
Kirchenasyl für Zimmerpflanzen während der Ferien
Slash
People news
Guns-N'-Roses-Gitarrist Slash trauert um Stieftochter
Eine Kopie der Magna Carta
Kultur
Magna-Carta-Protest: Seniorinnen plädieren auf unschuldig
Tastatur eines Laptops spiegelt sich in dessen Bildschirm
Das beste netz deutschlands
Computerpflege: Tipps für saubere Tasten
Die Sozialen Apps von Meta auf dem Display eines Smartphones
Internet news & surftipps
EU-Verbraucherschützer prüfen Meta-Bezahlmodell
Galaxy Watch7 vs. Galaxy Watch Ultra: Welches Modell passt zu Dir?
Handy ratgeber & tests
Galaxy Watch7 vs. Galaxy Watch Ultra: Welches Modell passt zu Dir?
Horst Hrubesch
Fußball news
Trainer Hrubesch: Nicht nur Gute-Laune-Onkel
Mann mit Smartphone in der Hand
Job & geld
Ausweis verloren im Urlaub? Gute Vorbereitung entscheidet