Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mann nach mutmaßlichem Hammer-Angriff auf Ehefrau in U-Haft

Weil er seine Ehefrau mit einem Hammer in einer Arztpraxis in Niederbayern angegriffen haben soll, sitzt ein 80-Jähriger in Untersuchungshaft. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, soll der Mann die 77-Jährige in der Praxis in einer Klinik in Simbach am Inn (Landkreis Rottal-Inn) am Montag am Kopf verletzt haben. Die Frau erlitt demnach eine Gehirnerschütterung und eine Platzwunde.
Gefängnis
Ein Stacheldrahtzaun umzäunt das Gelände einer Justizvollzugsanstalt. © Bernd Weißbrod/dpa/Symbolbild

Krankenhaus-Mitarbeiter hätten den Mann von weiteren Attacken abgehalten. Danach sei der Verdächtige erst zu Fuß, dann mit dem Auto geflüchtet. Später hätte ihn die Polizei im Landkreis Altötting festgenommen.

Der 80-Jährige wurde demnach am Dienstag einem Ermittlungsrichter vorgeführt, der Untersuchungshaft wegen eines versuchten Tötungsdelikts anordnete. Der Mann wurde in ein Gefängnis gebracht. Die Ermittlungen zu den Hintergründen der Tat dauerten an.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Chicago Med Staffel 10: Das wissen wir zu Release, Story und Cast
Tv & kino
Chicago Med Staffel 10: Das wissen wir zu Release, Story und Cast
Gina Lollobrigida
People news
Lollobrigidas Uhr von Fidel Castro versteigert
Johann Lafer
People news
TV-Koch Johann Lafer wollte Priester werden
Die GigaCube-Tarife für Dein GigaZuhause: Highspeed-Internet ohne Festnetz-Anschluss
Das beste netz deutschlands
Die GigaCube-Tarife für Dein GigaZuhause: Highspeed-Internet ohne Festnetz-Anschluss
Gutscheinkarten der Downloadplattform Steam
Das beste netz deutschlands
Valve: Steam-Konto vererben ist nicht vorgesehen
Little Impacts: Das musst Du zum Nachhaltigkeits-Spiel des Umweltbundesamtes wissen
Handy ratgeber & tests
Little Impacts: Das musst Du zum Nachhaltigkeits-Spiel des Umweltbundesamtes wissen
Vincent Kompany
Fußball news
FC Bayern endlich am Ziel: Kompany wird neuer Trainer
Ein kleiner Gemüsegarten
Wohnen
Mischkultur: Wer passt zu wem ins Beet?