Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Kein Asien-Cup: 1. FC Nürnberg kann mit Okunuki planen

Das neue Jahr beginnt für Kanji Okunuki mit dem Länderspieldebüt. Für Japans Kader beim Asien-Cup reicht es für den FCN-Profi aber nicht.
1. FC Nürnberg - Hamburger SV
Die Spieler vom HSV jubeln über ihren Sieg vor der Fankurve. © Daniel Karmann/dpa

Der 1. FC Nürnberg kann in der Vorbereitung auf die Zweitliga-Rückrunde mit Kanji Okunuki planen. Der 24-Jährige feierte an Neujahr sein Länderspieldebüt für Japan beim 5:0 im Testspiel gegen Thailand. Okunuki zählte im Nationalstadion von Tokio sogar zur Startformation, wurde aber zur Pause ausgewechselt. Im Anschluss an das Spiel berief Fußball-Nationaltrainer Hajime Moriyasu den «Club»-Angreifer nicht in Japans Kader für den am 12. Januar beginnenden Asien-Cup.

Okunuki wird nach «Club»-Angaben nach Nürnberg zurückkehren und mit dem FCN gleich die Vorbereitung auf die Fortsetzung der Saison aufnehmen. Der Offensivspieler werde voraussichtlich am Mittwoch ins Training einsteigen. Trainer Cristian Fiél hat die erste Übungseinheit der FCN-Profis im neuen Jahr für diesen Dienstag (13.00 Uhr) angesetzt.

Vom 7. bis 14. Januar absolviert das Team ein Trainingslager in Marbella. In Spanien sind auch zwei Testspiele gegen den FC Brügge und den Karlsruher SC geplant. Am 20. Januar startet der Tabellenzehnte mit einem Heimspiel gegen Hansa Rostock in die Rückrunde.

Nürnbergs Sportvorstand Dieter Hecking hatte für die Winter-Transferperiode eine Verschlankung des Kaders angekündigt. Mittelstürmer Christoph Daferner (25) steht demnach vor einer Ausleihe zum Liga-Konkurrenten Fortuna Düsseldorf. Nach Informationen der «Bild»-Zeitung reiste Daferner bereits zum Medizincheck ins Rheinland. Der ehemalige Angreifer von Dynamo Dresden war unter Fiél in der Zweitliga-Hinrunde nur viermal zum Einsatz gekommen, zuletzt Anfang Oktober bei der Niederlage gegen den FC St. Pauli.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Die 8 besten Serien bei Netflix, die auf Büchern basieren: Bridgerton, Sherlock & Co.
Tv & kino
Die 8 besten Serien bei Netflix, die auf Büchern basieren: Bridgerton, Sherlock & Co.
«The Masked Singer»
Tv & kino
«The Masked Singer»: Annett Louisan steckt unter Zuckerwatte
Joko & Klaas
Tv & kino
Joko & Klaas starten 24 Stunden TV-Spektakel mit Feuerwerk
Online-Plattform Tiktok
Internet news & surftipps
US-Gesetz zu Tiktok-Verkauf nimmt Fahrt auf
Tiktok
Internet news & surftipps
US-Repräsentantenhaus stimmt erneut für Tiktok-Verkauf
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
Mehrheit hat noch keine KI genutzt
Leon Goretzka
Fußball news
Fingerzeig an Nagelsmann: Goretzka will auf EM-Zug
Reserviert-Schild im Restaurant
Job & geld
Trotz Reservierung nicht auftauchen? Das kann teuer werden