Akku-Tipps und -Tricks: So hält Dein Smartphone-Akku länger durch

06.07.2022 Dein Smartphone ist neu und die Lebensdauer Deines Akkus scheint unendlich. Doch schnell nimmt die Freude ab – und Dein Handy schaltet sich in ungünstigen Momenten plötzlich aus. Solche Situationen kannst Du mit ein paar Tipps und Tricks ganz einfach vermeiden. Wir zeigen Dir, wie Du die Laufzeit Deines Smartphones verlängerst und wie Du den Akku richtig lädst.

Akku-Tipps und -Tricks: So hält Dein Smartphone-Akku länger durch

Dein Akku und Deine Zähne haben eine Gemeinsamkeit: sie werden nicht besser mit der Zeit. Aber mit der richtigen Behandlung kannst Du beiden zumindest helfen. Wie? Mit unseren Akku-Tipps und -Tricks!

Eine Frau schaut auf ihr Smartphone

Mit wenigen Tipps und Tricks kannst Du die Laufzeit Deines Smartphones verlängern.

Tipp 1: Akku richtig laden − Die goldene Mitte

Dein Akku fühlt sich mit einer Akkuladung zwischen 20 und 80 Prozent pudelwohl. Kurze Lade-Einheiten sind übrigens perfekt für Dein Gerät.

Der alte Mythos, dass Du Akkus immer vollladen solltest, ist nämlich schon lange nicht mehr zeitgenössisch. Das gilt nämlich nur für einfache Nickel-Cadmium-Akkus, deren Ladekapazität durch unvollständige Ladungen sinkt. Aktuelle Smartphones haben aber moderne Lithium-Ionen-Akkus verbaut.

Unser Tipp: Besorg Dir zum Beispiel eine Power-Bank. So kannst Du Dein Gerät immer kurz laden.

Tipp 2: Extreme Temperaturen? Lieber nicht!

Dein Smartphone bevorzugt eine angenehme Zimmer-Temperatur. Um die 20 Grad sind optimal. Schütz Dein Handy im Sommer und im Winter vor extremen Temperaturen. Wird Dein Smartphone doch mal zu heiß oder zu kalt? Dann bleib ruhig. Auf keinen Fall sollte es im Gefrierfach oder auf der Heizung landen.

Noch mehr Tipps und Tricks:

Hitzeschäden am Smartphone: So kannst Du Dein Handy schützen

So bringst Du Dein Smartphone sicher durch den Winter

 

Tipp 3: Nicht am PC laden

Du arbeitest sowieso gerade am Laptop? Da bietet es sich doch an, Dein Handy schnell über den USB-Port des Rechners zu laden. Das mag zwar gemütlich für Dich sein, aber nicht für Deinen Akku. Der Ladevorgang über das Notebook oder den PC kann für Stromschwankungen sorgen und damit zu unnötiger Hitzeentwicklung führen. Ein herkömmliches Ladegerät sorgt dafür, dass die Spannung beim Laden immer gleichbleibt.

Tipp 4: Zwischendurch Akku schonen − so geht’s:

Du kannst aber nicht nur durch das optimale Laden Deines Smartphones das Beste aus dem Gerät holen. Bei der täglichen Nutzung gibt es Tricks, die Deinen Akku schonen.

Flugmodus

Du bist unterwegs und brauchst Dein Smartphone gerade nicht? Dann versetz es in den Flugmodus. So schaltest Du alle Datenverbindungen aus und Dein Handy sucht nicht automatisch nach einem neuen Netzwerk.

Display-Helligkeit

Oft erkennst Du Deinen Bildschirm auch super, wenn er etwas dunkler ist. Bei Android-Geräten sparst Du mit dem Dark Mode zusätzlich Strom.

Apps im Hintergrund

Du hast viele Apps? Dann schau Dir die Hintergrund-Einstellungen genauer an. Je mehr Apps Du nutzt, desto schneller ist Dein Akku leer. Das passiert auch, wenn Du gar nicht in der Anwendung aktiv bist.

Energiesparmodus an

Der Energiesparmodus kann genau das, was draufsteht. Welche Features Du einschränkst, kannst Du übrigens selbst bestimmen. Wie das geht, liest Du für Android hier.

Widgets streichen und Push-Benachrichtigungen deaktivieren

Die Widgets von zum Beispiel Wetter-Apps und Co. rufen ständig Live-Daten ab. Das sieht zwar schön auf Deinem Bildschirm aus, aber verbraucht kontinuierlich Energie. Wenn Du das Widget nicht wirklich brauchst, dann deaktiviere es am besten. Auch Push-Nachrichten sind für Deinen Energiestand nicht gut.

Apps und Software aktualisieren

Auch wenn Deine App in der alten Version noch super geht und Du eine Aktualisierung noch nicht für nötig hältst, lohnt es sich. Denn sowohl bei Anwendungen als auch bei der Betriebssoftware schont die aktuellste Version meist Deine Ressourcen.

Alle Tipps probiert und es hilft gar nichts mehr?

Du bist nur noch genervt? Und Deine Akku-Laufzeit treibt Dich in den Wahnsinn? Dann frag am besten beim Hersteller nach. Vielleicht tauscht er Deinen alten Akku aus. Oft ist das günstiger als ein Neukauf. Du behältst Dein Smartphone und bist sogar noch nachhaltig.

Mit dem GigaGreen Repair-Service von Vodafone hast Du länger Freude an Deinem Smartphone und kannst es mit grünem Gewissen weiternutzen. Alles dazu liest Du hier:

GigaGreen Repair Service: Rette Dein kaputtes Smartphone mit Vodafone

Wie kümmerst Du Dich um Deinen Akku? Hast Du noch Tipps? Wir freuen uns auf Deine Kommentare.

Dieser Artikel Akku-Tipps und -Tricks: So hält Dein Smartphone-Akku länger durch kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Featured Redaktion

Weitere News

Top News

Champions league

Supercup: Eintracht startet ohne Götze - Real mit Alaba und Kroos

Tv & kino

RBB-Affäre: Unmut über mögliche Abfindung für Schlesinger

Internet news & surftipps

Wegen Streit mit Twitter: Musk verkauft so viele Tesla-Aktien wie noch nie

Internet news & surftipps

Kriminalität: BSI warnt vor Einsatz unsicherer Funk-Türschlösser

Tv & kino

Von Hollywood bis Netflix: Thailands Höhlendrama ist das perfekte Heldenepos

Job & geld

Arbeitsrecht: Nach Urlaub in Quarantäne: Wann Beschäftigten Lohn zusteht

Tv & kino

Fernsehen: TV-Comeback von Richterin Barbara Salesch

Handy ratgeber & tests

Featured: Samsung Galaxy Z Fold4: Alle Infos zum neuen 5G-Flaggschiff im Hands-on

Empfehlungen der Redaktion

Handy ratgeber & tests

Featured: Neue Power für Dein Smartphone: Mach den Samsung Akku-Check

Handy ratgeber & tests

Featured: So holst Du das Beste aus Deinem Android-Smartphone raus: Tipps und Tricks für mehr Komfort, Sicherheit und Akkulaufzeit

Das beste netz deutschlands

Featured: Hitzeschäden am Smartphone: So kannst Du Dein Handy schützen

Handy ratgeber & tests

Featured: iPhone lädt langsam: Diese Maßnahmen können helfen

Handy ratgeber & tests

Featured: Kindersicherung in Android einrichten: Diese Möglichkeiten gibt es

Das beste netz deutschlands

Featured: Smartphone verloren oder gestohlen – was tun? So kannst Du den Schaden begrenzen

Handy ratgeber & tests

Featured: iPhone 13 laden: Tipps und Tricks zu Ladegeräten und Akku

Handy ratgeber & tests

Featured: Dein (neues) iPhone will keine Apps laden? Wie Du das Problem lösen kannst