Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Dauer-Streamer:in oder Gelegenheits-Surfer:in: Welcher Vodafone DSL-Tarif passt zu Dir?

Egal, ob Du zu den Dauer-Streamer:innen oder zu den Gelegenheits-Surfer:innen zählst: Mit diesen passenden Vodafone DSL-Tarife ist etwas für jeden Bedarf dabei! Wir stellen Dir die verfügbaren Angebote vor und helfen Dir dabei die richtige Wahl zu treffen.
Dauer-Streamer:in oder Gelegenheits-Surfer:in: Welcher Vodafone DSL-Tarif passt zu Dir?
Dauer-Streamer:in oder Gelegenheits-Surfer:in: Welcher Vodafone DSL-Tarif passt zu Dir?

Mit den DSL-Tarifen von Vodafone bist Du zuhause gut ausgestattet – ganz egal, ob Du eher gelegentlich im Internet Surfst, oder mit mehreren Power-Streamer:innen zusammen lebst. GigaZuhause von Vodafone bietet Dir nämlich Internet- und Telefon-Tarife mit Geschwindigkeiten von 16 bis zu 250 Mbit/s im Download an. Die richtige Bandbreite ist davon abhängig, wie viele Personen in Deinem Haushalt leben, wie viele Geräte online gehen und welche Inhalte Du und Deine Mitbewohner:innen konsumiert. Du bist Dir nicht sicher, welche Brandbreite richtig für Deine Bedürfnisse ist? Hier erfährst Du welcher DSL-Tarif am besten zu Dir passt!

+++ Der DSL-Speed-Berater hilft Dir, die richtige Bandbreite zu finden +++

GigaZuhause 16 DSL: Für alle, die wenig online sind

Der kleinste Vodafone DSL-Tarif ist ideal für alle, die wenig Zeit zuhause verbringen, selten online sind oder hauptsächlich das Datenvolumen vom Smartphone nutzen. Mit dem Tarif GigaZuhause 16 DSL erhältst Du bis zu 16 Mbit/s im Download und 2,4 Mbit/s im Upload. In den ersten sechs Monaten kostet der Tarif 9,99 Euro pro Monat und anschließend 34,99 Euro.

+++ Hier buchst Du den Vodafone DSL-Tarif mit 16 Mbit/s +++

GigaZuhause 50 DSL: Der perfekte Vodafone-Tarif für Singles

Das Internet übernimmt bei Dir keine Hauptrolle, dennoch bist Du gelegentlich mit dem Laptop, Smartphone oder Deinem Smart-TV online? Dann ist der GigaZuhause 50 DSL ideal für Dich. Dieses Vodafone DSL-Angebot beinhaltet bis zu 50 Mbit/s im Download und 10 Mbit/s im Upload. Damit bist Du bestens versorgt und kannst Deinen Grundbedarf optimal decken. In den ersten sechs Monaten zahlst Du 19,99 Euro und ab dem siebten Monat 39,99 Euro.

+++ Hier buchst Du den Vodafone DSL-Tarif mit 50 Mbit/s +++

GigaZuhause 100 DSL: Für Gelegenheitssurfer:innen

Zuhause bist Du mit bis zu drei Geräten online und darunter befindet sich auch ein Desktop-Computer? Dann liefert Dir der GigaZuhause 100 DSL die passende Bandbreite. Ob am PC, Laptop oder Handy – mit bis zu 100 Mbit/s im Download und 40 Mbit/s im Upload sicherst Du nicht nur Deine Dateien zügig in der Cloud, sondern streamst auch Deine Lieblingsinhalte ruckelfrei. Die ideale Bandbreite für Deine Bedürfnisse erhältst Du in den ersten sechs Monaten für 19,99 Euro pro Monat. Ab dem siebten Monat zahlst Du 44,99 Euro.

+++ Hier buchst Du den Vodafone DSL-Tarif mit 100 Mbit/s +++

GigaZuhause 250 DSL: Für WGs, Paare oder Familien mit mehreren Geräten

Der größte Vodafone DSL-Tarif eignet sich für kleine WGs, Paare und Familien. Denn die bis zu 250 Mbit/s im Download und 40 Mbit/s im Upload sichern ausreichend Bandbreite für ein produktives Homeoffice, Freizeit-Gamer:innen oder wenn mehrere Geräte gleichzeitig online sind. Im ersten halben Jahr zahlst Du für den GigaZuhause 250 DSL 19,99 Euro und ab dem siebten Monat 54,99 Euro.

+++ Hier buchst Du den Vodafone DSL-Tarif mit 250 Mbit/s +++

Eigener Router oder Router von Vodafone?

Die Vodafone DSL-Angebote kannst Du mit Deinem eigenen Router nutzen oder bei Deiner Bestellung ein Gerät von Vodafone mieten. Diese sind auf Deinen Tarif ausgerichtet und bei Problemen kümmern wir uns um einen Ersatz. Entscheide Dich zwischen der EasyBox 805 für 2,99 Euro im Monat, der FRITZ!Box 7530 AX für 4,99 Euro pro Monat oder die FRITZ!Box 7590 AX für monatlich 6,99 Euro.

Vodafone DSL-Tarife mit Festnetz-Flat

Die GigaZuhause DSL-Tarife von Vodafone bieten Dir neben einer Internet-Flatrate auch eine Festnetz-Flat. Das bedeutet, dass Du kostenlos in das deutsche Festnetz telefonierst. Du benötigst keine Festnetz-Flat? Die DSL-Tarife 100 und 250 sind auch als GigaZuhause Basic erhältlich. Dann zahlst Du pro Minute, wenn Du jemanden über Deinen Telefonanschluss anrufst, zum Beispiel 19,9 Cent pro Minute für Standard-Gespräche in deutsche Mobilfunknetze.

+++ Hier kannst Du GigaZuhause Basic ohne Festnetz-Flat buchen +++

Voller Fernsehgenuss: Tarife mit GigaTV

Du möchtest mehr aus Deinem Vodafone DSL-Tarif herausholen? Dann kannst Du Vodafone DSL mit TV dazu buchen. Damit surfst Du nicht nur mit Deiner gewählten Bandbreite, sondern genießt auch die große Sender- und Mediatheken-Vielfalt von GigaTV. Zu Deinem DSL-Tarif kannst Du verschiedene GigaTV-Optionen hinzubuchen und erhältst zum Beispiel Zugang zu Video on Demand oder kombinierst GigaTV noch mit einem Apple TV 4K.

+++ Hier buchst Du zu Deinem DSL-Tarif GigaTV dazu +++

Stabil, stabiler, SuperWLAN von Vodafone

Stabiles WLAN im gesamten zuhause sicherst Du Dir ganz einfach mit SuperWLAN von Vodafone. Der Service ist kostenlos für alle DSL- und Kabel-Tarife von Vodafone und damit ideal für große WGs und Einfamilienhäuser.

Das funktioniert so: Die SuperWLAN-Software analysiert die WLAN-Umgebung ständig und wechselt bei Bedarf automatisch den Kanal sowie die Frequenz Deines WLANs für optimale Performance. Per SuperConnect-App hast Du Dein WLAN im Griff und kannst checken, ob Du einen SuperWLAN-Verstärker benötigst.

Du hast Dich für die EasyBox 805 als Router entschieden? Dann kannst Du für 2,99 Euro im Monat einen SuperWLAN-Verstärker einsetzen und die Reichweite Deines WLANs spürbar vergrößern – selbstverständlich mit superschnellem WIFI 6. Falls Deine Wahl auf eine FRITZ!Box gefallen ist, steht Dir der FRITZ!Repeater 1200 AX für einmalig 79,99 Euro zur Verfügung, um Dein WLAN zu vergrößern.

DSL oder Kabel – was ist besser?

DSL stellt das Internet über die Telefonleitung bereit, während Kabel-Internet das TV-Breitbandkabelnetz nutzt. Die Vodafone DSL-Tarife sind mit bis zu 250 Mbit/s erhältlich und die Kabel-Tarife ermöglichen Dir bis zu 1.000 Mbit/s. Benötigst Du eine höhere Bandbreite für kompetitives Gaming oder sind im Haushalt zahlreiche Geräte vorhanden, kann ein Kabel-Tarif mit höherer Bandbreite vorteilhaft sein. Um Dir die Entscheidung zu erleichtern, schau unbedingt in unseren Ratgeber: Welcher Vodafone Kabel-Tarif passt zu Dir?

 

Welcher DSL-Tarif passt zu Dir und Deinen Gewohnheiten? Hinterlasse uns Deine Meinung in den Kommentaren.

Dieser Artikel Dauer-Streamer:in oder Gelegenheits-Surfer:in: Welcher Vodafone DSL-Tarif passt zu Dir? kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Anna-Christin Schwerz
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Filmfestival in Cannes - Demi Moore
People news
Demi Moore: Ich betrachte mich nicht als Opfer
Filmfestival in Cannes - Kevin Costner
People news
Kevin Costner hat Sohn nach einer Filmrolle benannt
77. Filmfestival in Cannes
People news
Cate Blanchett als Kanzlerin in Cannes
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
Aufstiegsfeier
Fußball news
FC St. Pauli: Aufstiegsfeierlichkeiten starten im Starkregen
Eine Auswahl von Lakritzsüßigkeiten
Familie
Nascherei mit Folgen: Wer bei Lakritz aufpassen sollte