Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Auf der Apple Watch Mobilfunk einrichten – im Guide erklärt

Um auf Deiner Apple Watch Mobilfunk einrichten zu können, musst Du einige Grundlagen beachten und Schritte befolgen. Damit Du nicht völlig ratlos aufs Display blickst, erklärt unser einfacher Guide alles im Detail. So kannst Du künftig sorgenfrei mit Deiner Apple Watch telefonieren oder Nachrichten empfangen.
Auf der Apple Watch Mobilfunk einrichten – im Guide erklärt
Auf der Apple Watch Mobilfunk einrichten – im Guide erklärt © Apple

Apple Watch mit LTE: Voraussetzungen und Vorbereitung

Grundsätzlich brauchst Du zum Verbinden deiner Apple Watch mit dem Mobilfunk das passende Modell, und zwar die Apple Watch GPS + Cellular. Solltest Du im Besitz der Apple Watch GPS sein, kannst Du sie zwar nicht direkt mit Mobilfunk verbinden, aber trotzdem zum Telefonieren nutzen. Dafür musst Du allerdings Dein iPhone in der Nähe haben und eine aktive Bluetooth-Verbindung, die das Einwählen ermöglicht.

Bist Du Dir sicher, dass Deine Apple Watch LTE-fähig ist, kannst Du mit den Vorbereitungen fortfahren. Am besten prüfst Du zunächst, dass keine Softwareupdates für Dein Gerät ausstehen und auch die Netzbetreiber-Einstellungen aktuell sind. Das kannst Du in den allgemeinen Einstellungen unter „Info” leicht herausfinden und im Zweifel rasch nachholen.

Weiterhin ist wichtig, wenn Du für Deine Apple Watch Mobilfunk einrichten willst, dass der Anbieter mit dem Deines iPhones übereinstimmt. Außerdem muss der Anbieter Mobilfunk auf der Apple Watch unterstützen und passende Verträge anbieten – wie etwa Vodafone. Hast Du einen passenden Vertrag und befindest Dich im Netz Deines Anbieters, kannst Du mit der Einrichtung beginnen.

Schritt für Schritt auf der Apple Watch Mobilfunk einrichten

Wenn Du eine brandneue Apple Watch besitzt, stößt Du beim ersten Einrichten automatisch auf „Mobilfunkverbindung“ und kannst sie direkt konfigurieren. Falls Du das übersehen oder übersprungen und Dich später doch dafür entschieden hast, ist das aber auch kein Problem.

Am besten konfigurierst Du die Mobilfunkverbindung auf Deinem iPhone über die App „Apple Watch”.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Dafür musst Du zunächst die App öffnen und den Tab „Meine Watch” auswählen. Dort angelangt, suchst Du nach dem Punkt „Mobilfunk” und wählst „Mobilfunk konfigurieren”.

Nun kannst Du Deinen Anbieter auswählen und den entsprechenden Anweisungen folgen, wie sich auf Deiner Apple Watch Mobilfunk einrichten lässt. Da Du einen Vertrag benötigst, können dadurch zusätzliche Kosten entstehen. Kläre das ideale Vorgehen mit deinem Anbieter, falls Unklarheiten bestehen.

» Hier erfährst Du mehr über das iPhone 14 «

Sofern die Einrichtung der Mobilfunkverbindung erfolgreich war, bekommt Deine Apple Watch für gewöhnlich eine eigene Telefonnummer zugewiesen. Diese Nummer benötigt Dein Anbieter nur zur Nachverfolgung und Abrechnung, Du bist weiter über die Nummer Deines iPhones erreichbar.

Mobilfunk auf Apple Watch für Familienmitglieder einrichten

Willst Du statt auf Deiner auf der Apple Watch eines Familienmitglieds Mobilfunk einrichten, die von Dir verwaltet wird, gilt Folgendes. Du kannst über „Apple Watch” und „Alle Apple Watches” für die betreffende Watch wie zuvor den „Mobilfunk konfigurieren”.

Allerdings muss Dein Anbieter verwaltete Watches und die Familienkonfiguration unterstützen, damit Dein Vertrag entsprechend angepasst werden kann. Falls nicht, kannst Du das Gadget über einen anderen Watch-freundlichen Anbieter mit dem Mobilfunknetz verbinden.

Im Fall der Familienkonfiguration können Dein iPhone und die andere Smartwatch nämlich über unterschiedliche Anbieter laufen, was bei der eigenen Apple Watch nicht geht.

Wenn Dein iPhone-Mobilfunkanbieter die Familienkonfiguration ohnehin unterstützt, kannst Du Deinem Vertrag einfach eine weitere Watch hinzufügen. Unterstützt er diese Funktion nicht, brauchst Du einen separaten Mobilfunkvertrag für diese Apple Watch.

Apple Watch via Familienkonfiguration mobilfunkfähig machen

Um die Apple Watch eines Familienmitglieds zu verwalten, musst Du sie zuerst einrichten und dann mit Deinem iPhone koppeln. Halte dazu die eingerichtete Watch in die Nähe des iPhones, bis die Option „Apple Watch konfigurieren” auf dem iPhone erscheint.

Sollte die Meldung nicht erscheinen, kannst Du auch manuell in der Watch-App unter „Alle Apple Watches” die Option „Apple Wach hinzufügen” wählen. Danach tippe auf das Feld „Für ein Familienmitglied konfigurieren” und dann auf „Fortfahren”, um die Watch zu koppeln.

Dazu musst Du das Ziffernblatt Deiner Apple Watch unter den Sucher der Kamera halten und die angezeigte Animation scannen. Sobald die Watch erfolgreich gekoppelt wurde, kannst Du auf Deinem iPhone „Apple Watch konfigurieren” wählen.

Damit die Watch vor Fremdzugriff geschützt ist, musst Du zunächst einen möglichst gut zu merkenden PIN-Code festlegen. Wähle dann das Familienmitglied, für das die Watch bestimmt ist, aus der Liste aus – oder tippe auf „Familienmitglied hinzufügen”, wenn nötig.

Durch Antippen von „Weiter” kannst Du im nächsten Schritt die Kaufanfrage aktivieren, was bei Minderjährigen sinnvoll sein kann. Danach kannst Du auf der Apple Watch Mobilfunk einrichten und den WLAN-Zugang abspeichern.

Verbindung zum Mobilfunknetz herstellen und Roaming aktivieren

Sobald Du erfolgreich bei Deiner Apple Watch Mobilfunk einrichten konntest, verbindet sie sich automatisch, bevorzugt aber WLAN oder Bluetooth-Verbindungen. Indem sie sich möglichst über Dein iPhone oder das WLAN einwählt, spart sie Energie, aber auch Daten und damit Geld. Prinzipiell nutzt die Apple Watch LTE-Netze, im Funkloch kann sie auch versuchen, sich per UMTS zu verbinden.

Die Signalstärke Deiner Verbindung und Art der Verbindung erkennst Du im Kontrollzentrum: Bei grünem Mobilfunk-Symbol bist Du mit dem Netz verbunden und kannst an den Balken die Signalstärke ablesen. Ist das Mobilfunk-Symbol dagegen weiß, bist Du mit dem iPhone verbunden, das bestätigt auch das grüne Telefon-Symbol darüber.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Die Apple Watch erlaubt unter bestimmten Bedingungen auch internationales Roaming, sofern es für Dein iPhone aktiviert ist. Die Voraussetzung: Du benötigst mindestens watchOS 9.1 sowie eine Apple Watch 5, SE oder Ultra für dieses Feature.

Außerdem muss Dein Anbieter Roaming über LTE unterstützen und ausreichend gute internationale Netzabdeckung bieten. Falls all das zutrifft, tippe in den Einstellungen Deiner Watch auf „Mobilfunk“ und dann „Datenroaming“, um Roaming zu aktivieren.

Mobilfunkanbieter wechseln, Tarife übertragen und entfernen

Wenn Du den Anbieter wechseln oder Deinen Tarif auf eine neue Apple Watch übertragen willst, musst Du ihn zunächst entfernen. Um einen Tarif zu entfernen, öffne die Apple-Watch-App auf Deinem iPhone, tippe auf „Meine Watch“ und „Mobilfunk“. Hier kannst Du die Informationstaste neben Deinem Mobilfunkanbieter antippen und „[Anbieter]-Tarif entfernen“ wählen, um ihn zu entfernen. Zur Bestätigung musst Du noch einmal tippen.

Dann kannst Du den Tarif auf eine neue Watch übertragen, indem Du sie mit Deinem iPhone koppelst und „Mobilfunk konfigurieren“ wählst. Nun kannst Du auf der neuen Apple Watch Mobilfunk einrichten und Deinen alten Tarif wieder aktivieren. Bei manchen Anbietern hast Du auch in der App „Apple Watch“ direkt die Option, einen aktiven Tarif zu übertragen.

Um Deinen Anbieter zu wechseln, solltest Du Deinen Apple-Watch-Vertrag nach dem Entfernen des Tarifs beim alten Anbieter kündigen. Danach kannst Du auf Deinem iPhone in der App „Apple Watch“ wiederum in „Meine Watch“ die Option „Mobilfunk“ wählen. Hier kannst Du dann wie oben beschrieben mit Deinem Anbieter einen neuen Mobilfunkvertrag für Deine Apple Watch einrichten.

Wolltest Du schon länger bei Deiner Apple Watch Mobilfunk einrichten und hat Dir unser Guide geholfen? Hast Du noch Fragen oder Vorschläge? Schreib sie in die Kommentare!

Dieser Artikel Auf der Apple Watch Mobilfunk einrichten – im Guide erklärt kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Christina und Luca Hänni
People news
«Let's Dance»-Nachwuchs: Baby Hänni ist da
Internationaler Schumann-Wettbewerb
Musik news
Solisten aus China und Malaysia gewinnen Schumann-Wettbewerb
Gordon Ramsay
People news
TV-Koch Ramsay nach schwerem Fahrradunfall: Tragt einen Helm
Meta-Logo
Internet news & surftipps
Meta verzögert Start von KI-Software in Europa
Fußball-EM schauen
Das beste netz deutschlands
Fußball im TV: Warum jubeln die Nachbarn früher?
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Handy ratgeber & tests
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Jude Bellingham
Fußball news
Auftakterfolg dank Bellingham: England besiegt Serbien
Sonnenbrand
Gesundheit
Von Quark bis Tee: Mit Hausmitteln gegen den Sonnenbrand