Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

5,78 Millionen Menschen sehen «Irland-Krimi»

Das Erste kann den Quotensieg am Donnerstagabend für sich mit einem Krimi verbuchen. Mit weitem Abstand belegt das ZDF den zweiten Platz mit einer Serie.
«Der Irland-Krimi»
«Der Irland-Krimi» mit Désirée Nosbusch als Kriminalpsychologin Cathrin Blake. © Patrick Redmond/ARD Degeto/good friends Filmprod/obs

Der «Irland-Krimi» stand am Donnerstagabend in der Gunst des TV-Publikums ganz oben. Die Folge «Mond über Galway» mit Désirée Nosbusch, Declan Conlon und Rafael Gareisen lockte ab 20.15 Uhr 5,78 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer (23,0 Prozent) vor den Fernseher. Die ZDF-Serie «Fritzie - Der Himmel muss warten» mit Tanja Wedhorn, Florian Panzner und Götz Schubert erreichte zeitgleich 3,15 Millionen (12,3 Prozent)

Die ProSieben-Castingshow «The Voice of Germany» schauten sich 1,46 Millionen (6,5 Prozent) an. Die RTL-Reportagereihe «Die große GEO-Story» holten sich 1,39 Millionen (5,7 Prozent) ins Haus.

Der Fantasy-Actionfilm «Dracula Untold» mit Luke Evans, Sarah Gadon und Dominic Cooper bewegte 1,20 Millionen (4,9 Prozent) dazu, Vox einzuschalten. Die Sat.1 Dokureihe «Einsatz mit Herz - Die Notfallhelden» wollten 740.000 Menschen (3,0 Prozent) sehen.

Mit der Kabel-eins-Realityreihe «Rosins Restaurants - Ein Sternekoch räumt auf!» verbrachten 610.000 Leute (2,6 Prozent) den Abend. RTLzwei strahlte die Gesellschaftsreportage «Reeperbahn Privat! Das wahre Leben auf dem Kiez» aus - das verfolgten 600.000 Zuschauerinnen und Zuschauer (2,4 Prozent) auf der Mattscheibe.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Horst Naumann
Tv & kino
«Traumschiff»-Schiffsarzt Horst Naumann gestorben
Sandra Hüller
Tv & kino
«Anatomie eines Falls» mit Sandra Hüller großer César-Sieger
Matthias Glasner
Tv & kino
«Sterben» zweimal erfolgreich bei Berlinale-Jurys
Google
Internet news & surftipps
Googles KI generiert keine Bilder von Personen mehr
Mobilfunkmast
Internet news & surftipps
Internetverband rechnet mit Zunahme des 5G-Datenverkehrs
Sundar Pichai
Internet news & surftipps
Google-Chef für globales KI-Regelwerk
Xabi Alonso
Fußball news
Anflug von Emotionen bei Alonso: «Macht mich schon stolz»
Drei Personen im Vorstellungsgespräch
Job & geld
Warum sich Offenheit im Vorstellungsgespräch auszahlt