Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

81-Jähriger kommt auf Gegenfahrbahn: Drei Schwerverletzte

Ein 81-Jähriger ist mit seinem Auto auf der B101 bei Schwarzenberg (Erzgebirgskreis) von seiner Fahrspur abgekommen und mit zwei weiteren Autos kollidiert. Alle drei Fahrer wurden schwer verletzt.
Krankenwagen
Ein Rettungswagen auf Einsatzfahrt. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Am Dienstagnachmittag sei der 81-Jährige mit seinem Wagen aus noch unbekannten Gründen nach einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geraten, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Der Wagen kollidierte dann erst mit dem entgegenkommenden Auto eines 69-Jährigen und stieß anschließend frontal mit dem Auto einer 58-jährigen Frau dahinter zusammen. Zwei der drei beteiligten Wagen kamen in einem Graben zum Stehen.

Der Gesamtschaden liegt bei 32.000 Euro. Die Bundesstraße war für vier Stunden komplett gesperrt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor gestorben
People news
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor ist gestorben
Ben Becker
People news
Ben Becker fürchtet sich manchmal vor dem Tod
Prinz Harry und Meghan beim Polo
People news
Harry und Meghan beim Polospiel für einen guten Zweck
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Handy ratgeber & tests
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
FC Augsburg - 1. FC Union Berlin
1. bundesliga
«Geiler Abend» trotz mauem Spiel: Augsburg schlägt Union
Büro: Frau schaut nachdenklich auf telefonierenden Mann
Job & geld
Wettbewerb ohne Verlierer: Konkurrenz richtig nutzen