Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Drastische Strafe für Köln: 595.000 Euro wegen Pyrotechnik

Der 1. FC Köln soll wegen des Fehlverhaltens seiner Fans eine hohe Strafe zahlen. Der Club will das aber nicht hinnehmen und wehrt sich.
1. FC Köln - Borussia Mönchengladbach
Kölner Fans zünden Rauchbomben und Pyrotechnik. © Rolf Vennenbernd/dpa/Archivbild

Fußball-Bundesligist 1. FC Köln will eine Reduzierung der drastischen Strafe des DFB-Kontrollausschusses beantragen. Dem Club wurde ein Strafantrag in Höhe von 595.000 Euro für das Abbrennen von Pyrotechnik im Heimspiel beim Derby gegen Borussia Mönchengladbach zugestellt. 198.000 Euro davon könnte der Club in eigene sicherheitstechnische oder gewaltpräventive Maßnahmen investieren.

FC-Geschäftsführer Christian Keller räumte ein, dass seitens der betroffenen Fans eine rote Linie überschritten worden sei. «Dies resultiert zudem in einem enormen finanziellen Schaden. Die hohe Geldstrafe trifft den FC auf dem Weg schnellstmöglicher wirtschaftlicher Gesundung sehr hart», sagte Keller, der die Sanktionen des Verbandes kritisiert.

«Die Vergabe von Verbandsstrafen in dieser Form liegt fernab der Realität der deutschen Fußball- und Fankultur. Deshalb werden wir uns weiterhin aktiv und mit Nachdruck für eine sinnvolle Anpassung des Strafzumessungsleitfaden sowie für einen angemessenen Umgang mit ebendieser Kultur einsetzen», erklärte Keller. Daher werde der Club beim DFB-Kontrollausschuss beantragen, die Strafe signifikant zu reduzieren. Dies teilte der Verein am Mittwoch mit.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Merkel und Matthes
Kultur
Merkel würdigt Einsatz von Schauspieler Matthes für Toleranz
Planet Crafter: Tipps, alle Fische finden und mehr
Games news
Planet Crafter: Tipps, alle Fische finden und mehr
Taylor Swift
Musik news
Taylor-Swift-Konzerte: Ticket-Weiterverkauf wieder möglich
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
Rechnungshof: EU kann bei KI-Investitionen nicht mithalten
One UI 7.0: Das erwarten wir vom großen Samsung-Update
Handy ratgeber & tests
One UI 7.0: Das erwarten wir vom großen Samsung-Update
Beats Solo Buds: Das kann die AirPods-Alternative
Handy ratgeber & tests
Beats Solo Buds: Das kann die AirPods-Alternative
Novak Djokovic
Sport news
Djokovic gibt sich keine Blöße: Erstrunden-Sieg in Paris
Frühstücksburger mit Mortadella und Basilikum-Pistazien-Pesto
Familie
Mortadella-Frühstücksburger mit Basilikum-Pistazien-Pesto