Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

89-Jährige stirbt bei Hausbrand in Elsdorf

Beim Brand eines Einfamilienhauses in Elsdorf (Rhein-Erft-Kreis) ist am Dienstag eine 89-jährige Frau gestorben. Ein 84-jähriger Mann wurde lebensgefährlich verletzt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.
Hausbrand in Elsdorf
Feuerwehrleute stehen mit ihrem Fahrzeug vor einem Haus. © Vincent Kempf/dpa

Zeugen hatten den Angaben zufolge am Dienstagnachmittag die Polizei wegen des Feuers verständigt. Als die Beamten eingetroffen seien, hätten Teile des Hauses bereits in Brand gestanden.

Während die Feuerwehr den Bewohnern zur Hilfe kam und löschte, sperrten Polizisten eine nahe Landstraße. Die 89-Jährige erlitt bei dem Brand so schwere Verletzungen, dass sie noch am Einsatzort starb, wie die Polizei mitteilte.

Die Ursache für das Feuer war zunächst unbekannt. Brandermittler untersuchten am Mittwoch das Haus.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Let's Dance»
Tv & kino
«Du hast es gekillt!»: Gabriel Kelly gewinnt «Let's Dance»
Mohammad Rasoulof
Tv & kino
Preisverleihung in Cannes - Das sind die Favoriten
«Let's Dance»
Tv & kino
Favoriten Kelly und Dzumaev gewinnen «Let's Dance»
Smartphone
Internet news & surftipps
Messenger ICQ macht nach mehr als 27 Jahren dicht
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Das beste netz deutschlands
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Vincent Kompany
Fußball news
Bericht: Kompany wird neuer Bayern-Trainer
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten