Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mann nach Messerattacke in S-Bahn in Psychiatrie eingewiesen

Nach einer lebensgefährlichen Messerattacke auf einen Fahrgast in einer Frankfurter S-Bahn ist ein 40 Jahre alter Mann am Donnerstag vom Landgericht Frankfurt in der Psychiatrie untergebracht worden. Die Schwurgerichtskammer ging von versuchtem Totschlag aus, betrachtete den Beschuldigten allerdings aufgrund seiner paranoiden Schizophrenie als schuldunfähig. (Az 3490 Js 234646/22)
Polizei
Die Schriftzug «Polizei» leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Die Tat hatte sich im Juli vergangenen Jahres in einer S-Bahn auf Höhe Frankfurt-Konstablerwache ereignet, wo der 40-Jährige völlig unvermittelt zweimal auf den ihm unbekannten Mitreisenden eingestochen hatte. Das Opfer konnte mit einer Notoperation im Krankenhaus gerettet werden - der Angreifer kam nach seiner Festnahme bereits in eine psychiatrische Klinik. Vor Gericht legte er ein Geständnis ab und berichtete von inneren Stimmen, die ihm die Tötung des Opfers befohlen hätten.

Nach der Expertise des Sachverständigen besteht durch die Krankheit des Beschuldigten eine Gefahr für die Allgemeinheit. Auch wenn sich der psychische Zustand des Mannes im Krankenhaus gebessert habe, sei eine Aussetzung der Unterbringung zur Bewährung vorläufig nicht zu vertreten. Das Urteil ist bereits rechtskräftig.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Kunstbiennale - Archie Moore
Kultur
Biennale in Venedig ehrt indigene Künstler
Prinz Nikolaos und Prinzessin Tatiana
People news
Griechisches Prinzenpaar lässt sich scheiden
Sophia Thiel und Alexandru Ionel
Tv & kino
«Let's Dance»: Erneut 30 Punkte - zwei Tanzpaare raus
Erotik auf Smartphone
Internet news & surftipps
Verschärfte EU-Auflagen für Online-Sexplattformen
iOS 18: KI-Funktionen und weitere Gerüchte zum Apple-Betriebssystem
Handy ratgeber & tests
iOS 18: KI-Funktionen und weitere Gerüchte zum Apple-Betriebssystem
Bitcoins
Das beste netz deutschlands
Bitcoin-Halving: Wie wirkt sich das Event auf die Kurse aus?
Olympia in Tokio
Sport news
Keine Strafen nach Positiv-Proben bei 23 China-Schwimmern
Reserviert-Schild im Restaurant
Job & geld
Trotz Reservierung nicht auftauchen? Das kann teuer werden