Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Verdi kündigt im Norden und in MV weitere Warnstreiks an

Im festgefahrenen Tarifkonflikt im Einzelhandel und im Groß- und Außenhandel hat die Gewerkschaft Verdi weitere Warnstreiks in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern angekündigt. Am Donnerstag soll es eine gemeinsame Streikkundgebung der beteiligten Betriebe in Lübeck geben. «Am 1. und 2. Dezember finden dann zahlreiche weitere Streikveranstaltungen in Kiel, Lübeck, Neumünster, Rostock und Schwerin statt», teilte der Verdi-Landesbezirk Nord am Mittwoch in Kiel mit.
Verdi
Verdi-Fahnen während einer Demonstration. © Ole Spata/dpa/Symbolbild

Trotz zahlreicher Versuche sei es in den im Mai begonnenen Gesprächen weder im Einzel- noch im Groß- und Außenhandel gelungen, ein Tarifergebnis zu erzielen. «Die Verdi-Tarifkommissionen haben dabei in zahlreichen Punkten sehr deutliche Kompromissbereitschaft gezeigt, aber die Angebote der Arbeitgeber bedeuten noch immer einen herben Reallohnverlust für die hart arbeitenden Kolleginnen und Kollegen», sagte Verdi-Verhandlungsführer Bert Stach. «Es ist an den Arbeitgebern, sich weiterzubewegen.»

Verdi Nord fordert für die Beschäftigten im Einzelhandel eine Erhöhung der Löhne und Gehälter um 2,50 Euro in der Stunde und für die unteren Beschäftigtengruppen eine Erhöhung des Stundenlohns auf 13,50 Euro. Für die Beschäftigten im Großhandel fordert die Gewerkschaft eine Erhöhung der Löhne und Gehälter um 13 Prozent, mindestens jedoch 400 Euro.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sandra Hüller
Tv & kino
«Anatomie eines Falls» mit Sandra Hüller großer César-Sieger
Sharon Stone
People news
Sharon Stone: «Ich liebe die Gen Z»
Let's Dance
Tv & kino
Kelly-Spross tanzt bei «Let's Dance» allen davon
Google
Internet news & surftipps
Googles KI generiert keine Bilder von Personen mehr
Mobilfunkmast
Internet news & surftipps
Internetverband rechnet mit Zunahme des 5G-Datenverkehrs
Sundar Pichai
Internet news & surftipps
Google-Chef für globales KI-Regelwerk
Xabi Alonso
Fußball news
Bayer-Coach Alonso «stolz» über Pflichtspiel-Rekord
Drei Personen im Vorstellungsgespräch
Job & geld
Warum sich Offenheit im Vorstellungsgespräch auszahlt