Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Schülerinnen und Schülern Handwerk näher bringen

Mit einer Prämie in Höhe von 120 Euro pro Woche will das Land Jugendliche beim Praktikum in Handwerksberufen unterstützen. Bereits in den Sommerferien könne diese in Anspruch genommen werden.
Julia Carstens
Julia Carstens (CDU) © Christian Charisius/dpa

Die schwarz-grüne Landesregierung will Schülerinnen und Schüler mit einer Prämie beim Praktikum in einem Handwerksbetrieb unterstützen. Derzeit klaffe in den Handwerksberufen im Norden eine Lücke von mehr als 10.000 Fachkräften, teilte das Kieler Wirtschaftsministerium am Donnerstag mit. Ebenfalls seien über 2500 Azubi-Stellen unbesetzt.

Schülerinnen und Schüler könnten ab sofort eine Prämie von 120 Euro pro Woche erhalten, wenn sie in den Ferien ein Praktikum in einem Handwerksbetrieb absolvierten, erklärte Wirtschaftsstaatssekretärin Julia Carstens (CDU). Das Land stelle dafür Mittel in Höhe von insgesamt 80.000 Euro bereit.

Um die Praktikumsprämie zu bekommen, müssten die Jugendlichen mindestens 15 Jahre alt sein und eine allgemeinbildende Schule in Schleswig-Holstein besuchen. Die Prämie sei vor allem zur Abdeckung von Fahr- und Verpflegungskosten gedacht und könne bereits in den Sommerferien in Anspruch genommen werden, hieß es von Carstens. Pro Kalenderjahr und Schülerin oder Schüler würden maximal zwei Praktikumswochen gefördert.

«Die große Fachkräftelücke im Handwerk lässt sich nur schließen, wenn wir ausreichend junge Menschen für eine Ausbildung mobilisieren und sie von den vielfältigen Möglichkeiten im Handwerk überzeugen», betonte der Präsident der Handwerkskammer Schleswig-Holstein, Ralf Stamer. Gerade Praktika seien dafür hervorragend geeignet und jeder vierte der insgesamt rund 33.000 Handwerksbetriebe im nördlichsten Bundesland biete Lehrstellen an.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
US-Sängerin Taylor Swift
Musik news
Das steckt hinter der Euphorie um Taylor Swift
Michael Wendler und Laura Müller
Musik news
Michael Wendler und Laura kündigen «zweites Glück» an
TV-Ausblick ARD -
Tv & kino
Erwartbar unkorrekt: «Monsieur Claude» ist zurück
Mobilfunkantennen
Internet news & surftipps
2025 sollen fast alle Haushalte im 5G-Handynetz sein
E-Busse bei Verkehrsbetrieben Hamburg-Holstein
Internet news & surftipps
Hamburger Busflotte soll bis 2032 elektrifiziert sein
Eine Gitarre wird gestimmt
Das beste netz deutschlands
Bildungsangebot: Musikkurse im Überblick auf miz.org
Bronny James
Sport news
Anlaufschwierigkeiten von James-Sohn Bronny bei Lakers
Eine Frau hält ablehnend die Hand hoch
Job & geld
Auch mal Nein sagen: Diese Fragen helfen Hochsensiblen