Mayans M.C. Staffel 5: Der Krieg mit den Sons of Anarchy eskaliert

Die Bikerserie „Mayans M.C.” geht mit Staffel 5 weiter. EZ, Angel und die anderen schweren Jungs klettern wieder auf den Bock und kämpfen um das Ansehen des Clubs sowie das nackte Überleben. Was wir über Start, Story und Cast bereits wissen, erfährst Du hier.
Mayans M.C. Staffel 5: Der Krieg mit den Sons of Anarchy eskaliert © picture alliance/Everett Collection/©FX Networks/Courtesy Everett Collection

Wann startet Staffel 5 von Mayans M.C.?

Das US-Network FX verlängerte Mayans M.C. im Juli 2022 um eine fünfte Staffel. Die neuen Folgen des „Sons of Anarchy”-Spin-offs sollen dort 2023 auf Sendung gehen. Einen genauen Starttermin gibt es aber noch nicht.

Bleibt die Serie bei ihrem bisherigen Veröffentlichungsrhythmus, dürfte die fünfte Staffel im Frühjahr 2023 in den USA starten. Fans in Deutschland müssen sich wohl ein paar Monate länger gedulden: Wir erwarten, dass die neuen Folgen erst im Sommer 2023 bei uns auf den Schirm kommen.

Wo läuft Mayans M.C. hierzulande?

Die Staffeln 1 bis 3 kannst Du bei Sky Atlantic beziehungsweise Wow streamen. Auch die vierte Staffel gibt es dort seit August 2022 zu sehen. Höchstwahrscheinlich endet damit die Geschichte der Biker bei Sky, denn nach eigenen Angaben hat der TV-Anbieter die deutschen Rechte an der Serie nur noch bis April 2023.

Die fünfte Staffel dürfte dementsprechend nicht mehr bei Sky laufen, womit Disney+ ins Spiel kommt. Der Streamingdienst hat auch bereits die Staffeln 1 bis 3 im Angebot. Wann dort die vierte Staffel startet, ist aktuell noch nicht bekannt.

Mayans MC: Wie geht es mit dem Club in Staffel 4 weiter?

Wir erwarten, dass die Bikerserie bald komplett zu Disney+ umzieht. Was bedeutet, dass Du dort 2023 wahrscheinlich auch die fünfte Staffel streamen kannst.

Die Mutterserie Sons of Anarchy wechselte bereits vor einiger Zeit von Sky zu Disney+. In den USA lief die vierte Staffel von Mayans M.C. übrigens auch beim Streaminganbieter Hulu, einer Disney-Tochter.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Recap: Das ist in der vierten Staffel passiert

Achtung: Spoileralarm, wenn Du die vierte Staffel noch nicht gesehen hast!

Die vierte Staffel von Mayans M.C. endet damit, dass EZ niemand Geringeren als Marcus Alvarez als amtierenden Präsidenten des Chapters Santo Padre stürzt. Dies erreicht er, indem er einen sogenannten Kill Switch zur Abstimmung stellt. Wider Erwarten wird nicht Bishop als Präsident reinstalliert, stattdessen befördert EZ sich selbst zum Oberhaupt des Chapters – und macht Bishop zu seinem Stellvertreter.

Der Plan des neuen Anführers: Er will mit der Drogenkönigin Soledad ins Geschäft kommen. Das Vorhaben steht aber unter keinem guten Stern, denn ein unbekannter Brandstifter fackelt das Lagerhaus voller Heroin ab. Aber wer steckt dahinter? Ist es möglicherweise Angel, der nun mit Adelita und ihrem gemeinsamen Kind zusammenlebt und einen Drogenkrieg fürchtet?

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Zuvor ist Potter wieder aufgetaucht, um Adelita unter Druck zu setzen. In einer der letzten Szenen von Staffel 4 tötet sie (offenbar im Auftrag der Regierung) Soledads Bruder El Banquero, wodurch Soledad zur neuen Kartellchefin wird.

Halo Staffel 2: Das wissen wir bereits

Miguel holt sich indes seinen Sohn zurück und lässt offenbar Emilys Schwester Erin erschießen. Er spürt Emily auf, deren monatelanges Versteckspiel somit zu einem jähen Ende kommt. Hat Miguel ihr tatsächlich vergeben, wie er behauptet?

Er will außerdem Rache für den Tod seiner Mutter nehmen und bedroht Felipe mit einer Waffe. Dieser nimmt die Schuld für Ditas Tod auf sich und enthüllt Miguel, dass er sein Vater ist. Damit sind Miguel, EZ und Angel Halbbrüder, was die Dynamik komplett ändert.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Tigs Rückkehr und der Krieg mit den Sons

In Folge 10 von Staffel 4 kommt es außerdem zu einem bemerkenswerten Cameo-Auftritt: Kim Coates kehrt als Tig Trager zurück – einer der wenigen, die die Ereignisse in der Mutterserie Sons of Anarchy überlebt haben.

Tig hat eine Unterhaltung mit Mayans-Boss Marcus Alvarez in L.A., in der es um den wahren Grund für den Krieg zwischen den Mayans und den Sons geht. Tig informiert Alvarez, dass eine Barkeeperin der Mayans den Sons die Kutte ihres Mitglieds Montez gebracht hat. Diese befand sich in einem Fass auf dem Grundstück der Mayans.

Aus Rache attackieren die Sons Oakland, wobei Coco sein Leben verliert. Doch damit nicht genug: Wir erleben obendrein die Rückkehr von Isaac Packer.

Wer ist Isaac Packer in Mayans M.C.?

Isaac ist der Bruder von Les Packer, Präsident des SoA-Chapters San Bernardino. Wir haben Isaac das letzte Mal in Staffel 3 gesehen, als er am Meth Mountain vermeintlich von Coco erschossen wurde. Er war es, der Coco tagelang folterte und ihn unter Druck setzte, um von den Mayans Heroin zu stehlen.

The Walking Dead: Dead City – was wissen wir über das Spin-off mit Maggie und Negan?

Die große Enthüllung nun in Staffel 4: Isaac Packer hat nicht nur die Schusswunde durch Coco überlebt, sondern ist ein Mitglied des San-Bernardino-Chapters. Er kidnappt diverse hochrangige Offiziere der Mayans, darunter auch Manny, Vizepräsident aus Yuma.

Isaac verbrennt Manny bei lebendigem Leib, lässt Otero allerdings am Leben. Er schickt ihn zurück zu den Mayans, um die Botschaft zu überbringen, dass das Feuer auf dem Weg sei.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Die Story: So geht es in Staffel 5 mit EZ als Präsident weiter

Mannys Tod wird gewaltige Auswirkungen auf die Ereignisse in Staffel 5 haben, denn er und die Reyes-Brüder haben sich angefreundet. Manny wird uns zudem als umsichtiger Biker dargestellt, der außerdem eine Familie hat. Um seinen Tod zu rächen, wird EZ in der kommenden Staffel Himmel und Hölle in Bewegung setzen.

Soldier Boy in The Boys: Wie geht es mit der Geheimwaffe in Staffel 4 weiter?

Mit Isaac ist der nächste, große Gegenspieler im Rennen. Seine Brutalität und Unberechenbarkeit ist kaum übertroffen, selbst Tig ist nicht begeistert über Isaacs Rückkehr zu den Sons. Isaac gegen EZ wird ein interessantes Duell für die kommenden Folgen, denn EZ hat durch die Morde an Gaby und Jay-Jay in der letzten Staffel seine Erbarmungslosigkeit demonstriert.

Zudem bleibt abzuwarten, wie sich die interne Dynamik bei Santo Padre entwickelt. Bishops Loyalität kann sich EZ nicht sicher sein, nachdem er diesen zum Vize degradiert hat. Ob Alvarez die Schmach der Absetzung einfach so auf sich sitzen lässt, ist ebenfalls fraglich. Zudem hegt Angel zunehmend Zweifel an seinem Bruder und scheint nicht gewillt, dessen Weg ohne Weiteres mitzugehen.

Durch die Rückkehr von Miguel Galindo kommt zusätzliche Dynamik ins Spiel, denn dieser weiß nun, dass er zur Reyes-Familie gehört.


Wer könnte zum Cast der fünften Staffel gehören?

Diese Darsteller:innen erwarten wir für die fünfte Staffel von Mayans M.C.:

• J.D. Pardo als Ezekiel „EZ” Reyes

• Clayton Cardenas als Angel Reyes

• Michael Irby als Obispo „Bishop” Losa

• Danny Pino als Miguel Galindo

• Sarah Bolger als Emily Thomas

• Emilio Rivera als Marcus Alvarez

• Carla Baratta als Luisa „Adelita” Espina

• Vincent Vargas als Gilberto „Gilly” Lopez

• Edward James Olmos als Felipe Reyes

• Emily Tosta als Leticia Cruz

• Frankie Loyal als Hank Loza

• Joseph Raymond Lucero als Neron „Creeper” Vargas

Mit Sicherheit zurückkehren wird JR Bourne als Isaac Packer, genau wie Gino Vento als Nestor. Dieser dürfte in der kommenden Staffel kein Prospect mehr sein, sondern ein vollwertiges Mitglied des Santo-Padre-Chapters.

Natürlich hoffen die Fans, dass Kim Coates einen weiteren Auftritt als Tig bekommt. Nicht mehr dabei ist hingegen Richard Cabral, von dessen Figur Coco wir uns in Season 4 tragischerweise verabschieden mussten.

Sobald wir mehr über den Mayans-Cast in Staffel 5 wissen, informieren wir Dich hier.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Freust Du Dich schon auf Staffel 5 von Mayans M.C.? Was könnte in den neuen Folgen passieren? Verrate uns Deine Meinung gern in einem Kommentar.

Dieser Artikel Mayans M.C. Staffel 5: Der Krieg mit den Sons of Anarchy eskaliert kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Janine Ebert
Weitere News
Top News
Sport news
Gefangenenaustausch: US-Basketballerin Griner aus russischer Haft entlassen
Internet news & surftipps
Katastrophenschutz: Warntag mit Fehlern: Probealarm erreicht nicht alle Handys
People news
Netflix-Doku: Medienschelte - Rassismus: Harry und Meghan klagen an
Internet news & surftipps
Urteile: EuGH: Google muss Links zu Falschinformationen löschen
Tv & kino
Klassiker: Wann läuft "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" im TV?
Tv & kino
Netflix: Doku über Harry und Meghan: Eine Eskalation in sechs Teilen
Familie
Ganz oder gemahlen? : So holt man das Beste aus Kardamom heraus
Testberichte
Test: VW ID.5 : Für Alltag und Ausflug
Empfehlungen der Redaktion
Tv & kino
Featured: Mayans MC: Wie geht es mit dem Club in Staffel 4 weiter?
Tv & kino
Featured: The Rookie Staffel 5: So geht es mit der Nathan-Fillion-Serie weiter
Tv & kino
Featured: American Horror Story Staffel 11: Das wissen wir über die neuen Folgen
Tv & kino
Featured: Cobra Kai Staffel 6: Wird sich John Kreese an Daniel rächen?
Tv & kino
Featured: Yellowstone Staffel 5: Die Duttons bereiten sich auf Krieg vor
Tv & kino
Featured: Heartstopper Staffel 2: So geht Charlies Geschichte bei Netflix weiter
Tv & kino
Featured: The Good Doctor Staffel 5: Wie geht es mit Shaun und Lea weiter?
Tv & kino
Featured: Alice in Borderland: Das wissen wir über eine mögliche Staffel 3